Archiv Spielkonsolen 499 Themen, 2.498 Beiträge

PS 2 - Neu oder PS 3- 60 GB gebraucht ?

torritt / 7 Antworten / Baumansicht Nickles

Mahlzeit,

meine Tochter ( 11, Sims 1 + 2 Fan ) möchte neben ihrem älteren PC unbedingt eine Playstation haben, nachdem wir ihren Rechner für kommende und teure Spiele ( z.B. Sims 3 ) nicht ständig und teuer aufrüsten wollen.
Möglicherweise laufen die Sims 3 dort jedoch noch ( XP, Sempron 2200 +, 1500 MHZ, 1 GB RAM, Radeon X 850 XT ), so das wir erstmal unsicher sind.

Erst wollte sie eine neue PS 2 ( 100 € ), wofür es aber kaum noch aktuelle Spiele ( und auch keine Sims 3 ) gibt, die jedoch preislich alle im Rahmen liegen. ( z.B. Singstar )

Dann wollte sie eine PS 3, die abwärtskompatibel ist, da gibts nur die eingestellte 60 GB Version, neu unbezahlbar, gebraucht fast 400 € und die Spiele kosten auch ordentlich.

Das nächste Problem wäre ihr Bildschirm, sie hat nur einen analogen 17 Zoll TFT ( VGA ) ohne HDMI oder DVI oder einen SCART Anschluss an ihrem 37 cm Röhren - Fernseher.

Was wäre die sinnvollste und beste Kombination ?

luttyy torritt „PS 2 - Neu oder PS 3- 60 GB gebraucht ?“
Optionen

TFT und PS3!

Papa soll mal ruhig bissi was dazugeben, sein Auto sieht bestimmt auch gut aus..:))

Lönie torritt „PS 2 - Neu oder PS 3- 60 GB gebraucht ?“
Optionen

Das kommt ganz auf das Spielverhalten deiner Tochter an.
Lass mir dir erstmal sagen:

Sims auf dem PC != Sims auf der Konsole

Da ist ein ganz anderes Spielgefühl, dass schon viele den Spaß verdorben hat, also vorsicht!

Wie wär's mit einer Wii? :-D

SirHenrythe3rd Lönie „Das kommt ganz auf das Spielverhalten deiner Tochter an. Lass mir dir erstmal...“
Optionen

Ich selber besitze eine 60GB-Version der PS3 (gekauft als diese das einzig verfügbare Modell war; also vor dem Run) und bringe da noch ein paar Aspekte die man bei dem Gerät berücksichtigen sollte :

1) Zusatzkosten PS2-Controller-Adapter (15-20€), denn PS2-Spiele lassen sich auf der PS3 nicht mit dem Six-Axis/DS3 spielen. Bei MP-Games heißt das auch : mehrere Adapter...

2) Sind nicht alle PS2-Spiele voll kompatibel mit der in Europa veröffentlichten 60GB-Variante. GPU ist enthalten; CPU wird emuliert. Heißt : einige Spiele laufen mit Fehlern; andere überhaupt nicht.
Die einzig voll kompatiblen PS3s sind die Ur-Modelle aus Asien und USA - nur diese hatten den kompletten Chipsatz der PS2 ("Motion Engine").

3) PS2-Singstars lassen sich auch auf den aktuellen Modellen der PS3
abspielen. Man benötigt aber mind. eine PS3-Variante von Singstar für diese Vorgehensweise.

Zur PS3 allgemein : ohne HDTV verschenkt man zuviel Potenzial.
So ein teures High-Tech-Gerät an einem Röhren-TV zu betreiben ist Sünde.
PC-Monitore gehen nur mit einem HDCP(!)-tauglichen HDMI-/oder DVI-Eingang.
Über VGA nur über einen teuren Koppler (ca. 80€).

Mein spontaner Tip : PS2 im Bundle mit Singstar organisieren und nach und nach die guten günstigen PS2-(Platinium)Spiele nachkaufen.

frank SirHenrythe3rd „Ich selber besitze eine 60GB-Version der PS3 gekauft als diese das einzig...“
Optionen

@SirHenrythe3rd

dem muss ich wiedersprechen, beide controller, der six-axis und auch der dualshock sind 100% kompatibel. sogar die vibration funktioniert bei dem ds einwandfrei.

in allen anderen punkte gebe ich dir recht.

grüße

frank

SirHenrythe3rd frank „@SirHenrythe3rd dem muss ich wiedersprechen, beide controller, der six-axis und...“
Optionen

Also bei mir klappt das nicht :(
Wenn ich eine PS2-Disc in das BD-LW einlege kommt direkt die Meldung "Please press "Start"-Button on a PS2-Input device".
Da kann ich auf meinen PS3-Pads (2xSixAxis) drücken was ich will...nimmt er nicht.
Ich weiß nicht wie sich das bei PS1-Teilen aus dem Playstation-Store verhält. Sehr wahrschenilich ist dort die Steuerung auf die PS3-Controller konvertiert worden; aber bei reinen PS2-DVDs streikt zumindestens die 60GB-PS3 betreffend der PS3-Controller.

Hausmeister Krause SirHenrythe3rd „Also bei mir klappt das nicht : Wenn ich eine PS2-Disc in das BD-LW einlege...“
Optionen

Ich würde auch die PS3 mit nem TFT oder PlasmaTV nehmen. Sie ist ja nicht nur eine Spielkonsole, sondern bei uns ersetzt sie mittlerweile den Wohnzimmer PC. Man kann ja problemlos BluRays, DVD oder auch Videos von der Festplatte schauen.

Ist zwar teurer, aber auf lange sicht macht die PS3 viel mehr Spaß.

SirHenrythe3rd Hausmeister Krause „Ich würde auch die PS3 mit nem TFT oder PlasmaTV nehmen. Sie ist ja nicht nur...“
Optionen

Full ack @Hausmeister.
Exkat diese Rolle hat die PS3 bei mir ebenfalls eingenommen.
Ergänzend sei noch die Funktion als MP3-Player oder Foto-Präsentationsmedium genannt.
Gerade letzteres ist IMHO sehr schön gelungen; die Diashows sind eh schon schön gemacht aber die relativ neue Album-Funktion ist ein echter Knaller.

Wenn ich den TE richtig verstanden hatte sucht er aber eine Alternative zum Familien-PC für die Tochter.
Fürs Kinderzimmer ist so eine PS3 dann vielleicht doch etwas überzogen...
Man könnte sogar sagen : dekadent :D