Archiv Spielkonsolen 499 Themen, 2.498 Beiträge

XBOX Emulatoren

orko / 8 Antworten / Baumansicht Nickles

Hi hab da mal ne frage ich habe eine umgebaut Xbox vom Kumpel gekauft funtz auch alles wie die Lutzie er hat da auch Emulatoren daruf funtzen auch aber jetzt möchte ich gern wissen wo ich ein NeoGeo emulator her bekomme habe mich schon halb crazy ge googlet in den ganzen Forums stehent auch das es ein gibt aber nirgends wird gesagt wo . Hab ein zwar fürn PC aber ich habe gemerkt das die ganzen Emulatoren für der Xbox besser laufen. Bitte sagt mir hier einer wo ich ein Emu bekomme oder wenigstens wie der heisst dann kann ich vielleicht noch mal googlen. THX im vorraus.

SirHenrythe3rd orko

„XBOX Emulatoren“

Optionen

Das Emulatoren auf einer XBOX besser laufen, als die PC-Pendants
laße ich jetzt mal dahingestellt sein;
mit Sicherheit Erfahrungs- und Auslegungssache.

Einen reinen SNK-NeoGeo-Emulator gibt es meines Wissens nicht für
die XBOX; von den bekannten PC-Emulatoren für dieses System
(Kawaks, Nebula, NeoRageX) gibt es keine XBOX-Adaption.

Aber es gibt eine XBOX-Version des bekannten Multi-System-Emulators
"M.A.M.E." namens "MAMEoX".
Da ich selber nie eine XBOX beseßen habe, kann ich dir über
die Qualität dieser Version nichts sagen, die Win32-Varianten
verfügen aber über eine sehr saubere und stabile Emulation
der NeoGeo-Hardware; dank MultiBios sogar in den AEP- sowie MVS-Varianten.

Hier der Link zur MAMEoX-Hompage :

http://sourceforge.net/projects/mameox

Ich würde den auf jeden Fall mal ausprobieren;
der Source-Code ist ja in allen Versionen derselbe - ist halt
nur die Frage, inwieweit die Funktionalität des PC-"Originals"
auf die Konsole übertragen werden konnte.

Viel Glück bzw. Erfolg,
SirHenry

orko SirHenrythe3rd

„Das Emulatoren auf einer XBOX besser laufen, als die PC-Pendants laße ich jetzt...“

Optionen

Ja den kenne ich hab ihn auch auf meiner Xbox aber er spielt meine NeoGeo Roms net er zeigt die zwar an und lädt sie auch aber dann kommt immer error inm deer bla bla bla Datei weiss jetzt net welche er meint deswegen bla bla bla. Hab auch keine ahnung ob mann das einstellen muss oder so. Trotzdem THX SirHenry

SirHenrythe3rd orko

„Ja den kenne ich hab ihn auch auf meiner Xbox aber er spielt meine NeoGeo Roms...“

Optionen

Hi orko,

ich habe da noch mal weiter rumgestöbert und in der "Otaku-Zone"
einen Erfahrungsbericht über MAMEoX gefunden :

http://www.otakunozoku.com/Articles/ToyBox/MAMEEmulatorForXBOX/MAMEXBOX.html

Obwohl es sich dabei sogar noch um einen sehr frühen
beta-release handelte, liefen die NeoGeo-Roms bei dem Autor;
das schien in seinem Fall ebenfalls die entscheidende Frage
gewesen zu sein. (ist ja auch nachzuvollziehen :-)


Mein vorsichtiger Verdacht.... :

die meisten Probleme beim starten von NeoGeo-Roms unter
MAME (bzw. allen NG-Emus) ist die Geschichte mit
dem SNK-eigenem SystemBIOS des Gerätes.
Dieses mußte sich eine ganze zeitlang getrennt in dem
Rom-Ordner befinden und hieß schlicht "neogeo.zip" (ca. 150kB).
War diese Datei nicht vorhanden, erhielt man beim starten des ROMs
nach der Laderoutine der eigentlichen Spieledaten eine Fehlermeldung
bzw. eher eine "Vermißtenanzeige" der BIOS-Chips.
Für den Anwender sieht es in der Tat dann so aus,
als sei das Spiel einwandfrei geladen und der Fehler resultiere
aus einem bug in der Emulation als solches...ist aber nicht so.
Das wäre bug-Möglichkeit Nr.1.

Bei bug-Möglichkeit Nr.2 muß ich ein bißchen raten, da ich nicht weiß,
auf welcher MAME-Version "MAMEoX" basiert und welche spezifischen
Probleme auf der Konsole auftreten können.
Es ist aber seit längerer Zeit so (ab MAME v0.80), dass sich die
BIOS-Daten des NeoGeo bereits in den ROM-Dateien befinden,
zumindestens sofern sie für MAME gemergt worden sind.
Später hielt das auch bei Kawaks (ab v1.49) und Nebula (ab v2.24) Einzug.
Das kann jetzt z.B.: sein, dass deine NeoGeo-ROMs eben bereits
für die neuereren Emulator-Versionen ausgelegt sind, und MAMEoX
aufgrund der beinhaltenden wesentlich älteren MAME-Urversion
damit nicht umgehen kann.
In dem Fall kannst du einen RomManager (RomCenter oder CtrlMAME) benutzen,
um Spiele- und BIOSdaten wieder zu trennen - im Endeffekt
mergst du dann die Roms auf ihren Ursprungszustand zurück.

Als Hinweis :
das BIOS besteht aus folgenden Dateien :

sfix.sfx CRC(354029fc)
sp-s2.sp1 CRC(9036d879)
sm1.sm1 CRC(97cf998b)
000-lo.lo CRC(e09e253c)



Irgendwas in der Richtung würde ich mal vermuten;
den asnscheinend muß es ja irgendwie gehen...

Weiterhin viel Erfolg,
SirHenry

SirHenrythe3rd

Nachtrag zu: „muß irgendwie gehen....“

Optionen

Nachtrag :

der o.a. Link ist gar kein Erfahrungsbericht, sonder das Log-Buch
des MAMEoX-Autors selber...ich hatte es halt nur fix überflogen;
kann ja mal passieren ;-)
Die dortigen Screenshots von "Metal-Slug" hatten mir schon gereicht.

orko SirHenrythe3rd

„muß irgendwie gehen....“

Optionen

Hi

sirhenrythe3rd genau die fehlermeldungen zeigt er mir an. Also sollte ich mir eine neue Version von MAMEOX besorgen richtig??? Ich hoffe es funtz dann auch ich danke dir THX

SirHenrythe3rd orko

„Hi sirhenrythe3rd genau die fehlermeldungen zeigt er mir an. Also sollte ich mir...“

Optionen

Hi Orko,

dann ist es so : dir fehlt das NEO-GEO BIOS bzw. sie sind
nicht in deinen roms enthalten oder werden aufgrund einer alten
MAME-Version innnerhalb der XBOX-Variante nicht erkannt/unterstützt.

Du brauchst jetzt nicht zwingend eine neuere MAMExO-Version;
das letzte Update liegt eh schon über 1 Jahr zurück.

Du kannst das Problem viel einfacher in den Griff bekommen :
du brauchst die erwähnte Datei "neogeo.zip", welche die
Dateien enthält.
Diese kopierst/verschiebst du dann einfach gepackt-wie-sie-ist
in den Rom-Ordner.

Wenn du diese Datei im Netz nicht finden kannst,
schicke mir eine eMail (siehe Visitenkarte),
ich habe da vielleicht eine gute Alternative im
Hinterkopf.

Gruß, SirHenry

orko SirHenrythe3rd

„Dannn haben wir es bald !“

Optionen

Hi

So habe das NeoGeo Bios bekommen aber funtz immer noch net muss ich das Bios in jedes einzelne Spiel mit rein kopieren oder wie er zeigt mit immer noch die fehlermeldung an.

SirHenrythe3rd orko

„Hi So habe das NeoGeo Bios bekommen aber funtz immer noch net muss ich das Bios...“

Optionen

Ausgehend davon, dass MAMEoX genauso funktioniert wie
seine diversen anderen Ports sollte es eigentlich funtionieren.
Die Fehlermeldung weist auf jeden Fall eindeutig darauf hin,
dass MAME die BIOS-Daten nicht lädt bzw. finden kann.

AUf der Basis checke bitte noch einmal folgendes:

* hast du dir den Inhalt der "neogeo.zip"-Datei mal angeschaut ?
Sind dort auch wirklich die Dateien enthalten, die oben aufgelistet sind ?

* Wenn es die richtige ist, wo genau hast du sie hinkopiert ?
Der exakte Zielort ist der ROM-Ordner von MAME;
also in etwa :

c:/MAME/ROMS
mslug.zip
mslug2.zip
kof99.zip
neogeo.zip ( [...]

* Sind die NEO-GEO Roms, welche du auf auf deiner XBOX verwendest die gleichen, die du
auch für die PC-Version benutzt; bzw. hast du die schon mal
dort getestet ?
Um zu überprüfen, inwieweit die ROMS in einer lauffähigen Variante
vorliegen, kannst du sie einmal von dem kostenlosem Tool "Romcenter"
(www.romcenter.com) checken lassen.

Wenn es das nicht ist, könnte es letztendlich doch ein
XBOX-spezifisches Problem sein, da fehlen mir aber leider die
Erfahrunngswerte.
Ich würde als letztes versuchen, mir die aktuellste Version
von "MAMEoX" auf der o.a. Page herunterzuladen;
nicht nur, weil sie u.U. aktueller ist, sondern weil du dann auch bestimmt
eine "Read.me"-Datei an der Hand hast, in der man näheres
über eventuelle Vorgehensweisen beim emulieren des NeoGeo-Systems
erfährt.

Sollte auch das nicht helfen, gebe ich dir noch den Tip, dass
ganze im MAME-Forum selber zu posten. (www.mameforum.de)
Dort wird es mit Sicherheit auch User geben, die MAME-Erfahrungen
auf der XBOX haben und geholfen wird einem dort sehr schnell und kompetent.
Ich bin da auf jeden Fall noch nie mit leeren Händen wieder nach
Hause geschickt worden :-)

Viel Glück weiterhin !, das Problem klingt für mich nach wie vor
lösbar; die Fehlermeldung bezieht sich in jedem Fall auf nicht
vorhandene/einlesbare NG-BIOS-Daten...was ja harmloserweise
eher ein Ladefehler als ein Programmfehler ist.

Grüße, SirHenry