Smartphones, Phablets, Watches, kompakte Mobilgeräte 5.597 Themen, 31.205 Beiträge

Wieder mal ein neues Smartphone...

hatterchen1 / 19 Antworten / Baumansicht Nickles

Ja, die zwei Vertragsjahre waren wieder einmal fast zu Ende, es musste also etwas Neues her.
Die Kriterien standen fest, groß, stark und billig. Ist es doch mein all Inklusive Taschencomputer für (fast) alles.
Nicht ganz so einfach bei dem Angebot, die richtige Auswahl zu treffen.
Gut, es sollte schon ein Android-Gerät sein und auch gerne wieder von Samsung.Zwinkernd

Also wurden alle Anbieter, über diverse Vergleichsportale und auch händisch, auf Herz und Nieren geprüft.
Die Wahl fiel auf ein Samsung Galaxy S21 FE 5G Enterprise Edition.
Natürlich gab es dabei auch den einen oder anderen Abstrich. Fest verbauter Akku, aber groß, keinen Speicherkarteneinschub, also nur 128GB (100GB frei).
Aber dafür stimmte der Preis.
Gerät kostet 4,95€, die Anschlussgebühr wird rückerstattet, für die Rufnummernmitnahme bekomme ich 10€ erstattet, der Vertrag über 24 Monate für 20GB im Vodafone Netz, kostet 19,99€
und on Top spendet Samsung noch die Galaxy Buds2 (~80€).

Summa summarum kostet mich der Vertrag mit Smartphone und Ohrstöpsel weniger als das nackte Smartphone nach Straßenpreis.
Mein "altes" Smartphone habe ich gerade für 300€ verkauft.

Für mich war das jetzt ein sehr nachhaltiges Geschäft.
Der Hersteller ist zufrieden, der Händler ist zufrieden, der Telefonanbieter ist zufrieden, ich bin zufrieden und der Käufer meines Handys bekommt ein fast neues Gerät zum erschwinglichen Preis.

h1

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
unhold06 hatterchen1 „Wieder mal ein neues Smartphone...“
Optionen

Hallo h1,

da scheinst Du ja ein tolles Geschäft gemacht zu haben. Neidlose Gratulation.

Was mir leider sauer hoch kommt, ist die Tatsache, man hat nur die Wahl zwischen Pestilensis und Cholera, also Android oder Apple. Schade.

Für meinen Teil habe ich mich schweren Herzen für den Apfel entschieden. Doch das ist jedem persönlich überlassen von wem er sich in die Taschen sehen läßt.

Auf jeden Fall, viel Spaß mit Deiner neuen Errungenschaft.

Gruß

unhold06

Die Welt k?nnte so sch?n sein. G?be es nicht Hass, Neid und die unendliche Dummheit der Menschen.
bei Antwort benachrichtigen
mawe2 unhold06 „Hallo h1, da scheinst Du ja ein tolles Geschäft gemacht zu haben. Neidlose Gratulation. Was mir leider sauer hoch kommt, ...“
Optionen
Doch das ist jedem persönlich überlassen von wem er sich in die Taschen sehen läßt.

Naja, es gibt auch Alternativen, wo Dir niemand "in die Taschen schaut".

Man muss es nur wollen...

bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 unhold06 „Hallo h1, da scheinst Du ja ein tolles Geschäft gemacht zu haben. Neidlose Gratulation. Was mir leider sauer hoch kommt, ...“
Optionen

Mahlzeit,

man hat nur die Wahl zwischen Pestilensis und Cholera, also Android oder Apple

reicht mir, mein PC kann auch nur Windows.Lächelnd
Mit Apple habe ich es nicht so, die schränken mich zu sehr ein.

von wem er sich in die Taschen sehen läßt

Das hat jeder selber in der Hand, in die Tasche sehen mir viele, aber anfangen kann damit kaum einer etwas. In ~35 Jahren Computer und 10 Jahren Smartphone bin ich damit gut gefahren, ich muss also vieles (alles?) richtig machen. Man kann sich auch selber ein Bein stellen, was den Fortschritt anbetrifft.

viel Spaß mit Deiner neuen Errungenschaft

Na ja, im Prinzip blieb ja alles beim AltenZwinkernd

Gruß

h1

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
mawe2 hatterchen1 „Mahlzeit, reicht mir, mein PC kann auch nur Windows. Mit Apple habe ich es nicht so, die schränken mich zu sehr ein. Das ...“
Optionen
Na ja, im Prinzip blieb ja alles beim Alten

Und das soll dann

Fortschritt

sein?

bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 mawe2 „Und das soll dann sein?“
Optionen
Fortschritt

Bezog sich in diesem Fall nicht auf das einzelne Gerät, sondern die Kommunikations-Mobilität.
Wer heute auf ein Smartphone verzichtet, oder es so abschottet, dass er auf viele Möglichkeiten verzichtet, steht dem Fortschritt selber im Weg.
Hätten unsere Vorfahren auf das Rad verzichtet, hätten wir heute alle einen Buckel vom Schleppen.

Aber das hat ja jeder selber in der eigenen Hand.

Übrigens hat sich bei den Computern in den letzten 30 Jahren auch nichts gravierendes verändert, der wahre Fortschritt ist nur marginal für mich. Andere können darüber täglich ganze Aufsätze erfinden...Lachend

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
mawe2 hatterchen1 „Bezog sich in diesem Fall nicht auf das einzelne Gerät, sondern die Kommunikations-Mobilität. Wer heute auf ein ...“
Optionen
Übrigens hat sich bei den Computern in den letzten 30 Jahren auch nichts gravierendes verändert

In dem Zustand, in dem Du jetzt bist, hatte Dornröschen noch ca. 70 Jahre vor sich...

bei Antwort benachrichtigen
unhold06 hatterchen1 „Mahlzeit, reicht mir, mein PC kann auch nur Windows. Mit Apple habe ich es nicht so, die schränken mich zu sehr ein. Das ...“
Optionen
mein PC kann auch nur Windows

meiner auch. Nutze aber mehr Ubuntu, da werde ich überhaupt nicht eingeschränkt, meine ich zumindest. Lächelnd

Man kann sich auch selber ein Bein stellen, was den Fortschritt anbetrifft.

Kann man, wenn man will. Wobei ich Fortschritt nicht immer zu gunsten des Verbraucher sehe.

Wie dem auch sei. Jeder hat darüber seine eigene Meinung und das ist auch gut so.

Gruß

unhold06

Die Welt k?nnte so sch?n sein. G?be es nicht Hass, Neid und die unendliche Dummheit der Menschen.
bei Antwort benachrichtigen
Alekom unhold06 „meiner auch. Nutze aber mehr Ubuntu, da werde ich überhaupt nicht eingeschränkt, meine ich zumindest. Kann man, wenn man ...“
Optionen

naja, man kann nur mit dem arbeiten was einem zur verfügung gestellt wird.

Alles hat seinen Sinn, auch das scheinbar Sinnlose, denn es gibt nichts ohne Sinn.
bei Antwort benachrichtigen
soppiy hatterchen1 „Wieder mal ein neues Smartphone...“
Optionen

Ich würde mir nie ein Smartphone holen wo es keine Möglichkeit der Speichererweiterung gibt. Ich für meinen Teil habe das Galaxy A52s 5G mit 256 Gb internen Speicher und einen Speicherslot der Karten bis 1TB aufnimmt. Mit Kamera und Performens bin ich mehr als zufrieden. Das Smartphone ist mein täglicher Begleiter, mein Taschencomputer für den mobilen Alltag.

Ps. Android 13 ist auch schon installiert per Update.

Dumme Gedanken hat jeder, aber der Weise verschweigt sie.(http://www.z-mj.de)
bei Antwort benachrichtigen
Andreas42 soppiy „Ich würde mir nie ein Smartphone holen wo es keine Möglichkeit der Speichererweiterung gibt. Ich für meinen Teil habe ...“
Optionen

Das hab ich auch so gedacht, dann aber doch Probleme gehabt. Mein Xiaomi 4X hat mir gute Dienste geleistet. Es hatte 32Gbyte internen Speicher, eine 128GByte SDCard war eingeschoben und nutzbar. Ich dachte Speicherplatzprobleme würde ich damit sehr lange nicht bekommen.

In der Praxis gab es aber das Problem, dass man doch nicht vernünftig auslagern konnte. Whatsapp hat die Bilder und Nachrichten nicht vernünftig auf der Karte ablegen wollen.

Kann auch sein, dass ich einfach zu blöd war die richtigen Einstellungen zu finden; ich hab es mehrfach probiert; inkl. Verschieben der Bilder in einen Unterordner auf der Karte - damit waren Sie dann weg aus dem Hauptspeicher, aber natürlich nicht mehr in Whatsapp sichtbar.

Die Xiaomis in meiner Umgebung haben die Eigenschaft instabil zu werden, wenn ihr interner Speicher voll läuft. Passiert aktuell bei einem Note 8 und einem 9A. Mal sehen, wie es da weitergeht...

Mein Realme 8 hat 128Gbyte internen Speicher, die 128GByte steckt drin. Da sind noch aktuell >50% frei, das reicht noch eine Weile.

OK, hab nach dem A52s mit 256GByte geschaut: das ist natürlich eine andere Preisklasse (>400€; im Vergleich zu den <200€, die meine erwähnten Geräte gekostet haben).

Mir faellt gerade kein bloeder Spruch ein, der mich ueber alle anderen erhebt.
bei Antwort benachrichtigen
soppiy Andreas42 „Das hab ich auch so gedacht, dann aber doch Probleme gehabt. Mein Xiaomi 4X hat mir gute Dienste geleistet. Es hatte ...“
Optionen

Wollte eigendlich auch nicht soviel für ein Smartphone ausgeben , bin sonst nie über 250 Euro gegangen, habe aber in dieser Preisklasse einfach nicht das richtigen gefunden. Da musste das Alte ebend länger halten bis ich das Geld zusammen hatte.

Dumme Gedanken hat jeder, aber der Weise verschweigt sie.(http://www.z-mj.de)
bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 soppiy „Ich würde mir nie ein Smartphone holen wo es keine Möglichkeit der Speichererweiterung gibt. Ich für meinen Teil habe ...“
Optionen
Ich würde mir nie ein Smartphone holen wo es keine Möglichkeit der Speichererweiterung gibt.

Ich habe ein Smartphone mit nur 128GB.Lachend

Und das hat einen guten Grund, ich schleppe weder alle Fotos, noch Familienstammbuch, oder Bankunterlagen mit mir herum. Was von Belang ist, kommt auf eine Festplatte.
Alten Krempel von WhatsApp oder dem Messenger lösche ich beizeiten, also reichen 128GB locker über die gesamte Laufzeit (24 Monate).

Das Smartphone ist mein täglicher Begleiter, mein Taschencomputer für den mobilen Alltag.

Ja, das schrieb ich ja auch schon -zur Freude einiger Nickelinge...Zwinkernd

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
Alekom hatterchen1 „Ich habe ein Smartphone mit nur 128GB. Und das hat einen guten Grund, ich schleppe weder alle Fotos, noch ...“
Optionen

Bei mir steht auch bald der Wechsel auf ein "neues", auch Tarifverlängerung.

nur die Wahl...puh...Huawei wirds keines mehr, macht zu oft Probleme mit der PC-Verbindung, nervt. Ein Backup war unvollständig, viele Daten weg. Geht nicht. :P

Zum Glück waren das mehr emotionale Daten, Fotos und so...aber nichts lebensnotwendiges!

Alles hat seinen Sinn, auch das scheinbar Sinnlose, denn es gibt nichts ohne Sinn.
bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 Alekom „Bei mir steht auch bald der Wechsel auf ein neues , auch Tarifverlängerung. nur die Wahl...puh...Huawei wirds keines mehr, ...“
Optionen
auch Tarifverlängerung.

Das ist bei mir keine Option.
Ich schließe alle 2 Jahre Neuverträge, die ein neues Smartphone beinhalten ab.
Z. Z. ein Samsung S21FE 5G mit 20GB LTE für 19,99€/Monat/24 Monate, danach wird es an Aufkäufer verkauft.
Bislang hatte ich nie Probleme mit meinen Samsungs. USB, BT oder WLAN Verbindungen mit dem PC stellen keine Probleme dar.
Bei jedem Wechsel, wechselt natürlich auch der Provider, also von 1&1 zu Vodafone oder Telekom. Da aber alle Netzbetreiber in Deutschland auf hohem Niveau arbeiten, ist das kein Problem.

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 hatterchen1 „Das ist bei mir keine Option. Ich schließe alle 2 Jahre Neuverträge, die ein neues Smartphone beinhalten ab. Z. Z. ein ...“
Optionen
Ich schließe alle 2 Jahre Neuverträge, die ein neues Smartphone beinhalten ab. Z. Z. ein Samsung S21FE 5G mit 20GB LTE für 19,99€/Monat/24 Monate, danach wird es an Aufkäufer verkauft.

Und bei wem schließt du die Verträge ab und was kostet dann das Smartphone beim Neuvertrag und was zahlt dir welcher Aufkäufer für dein altes Smartphone?

Ich bin da durchaus interessiert. Bin bei Vodafone unter Vertrag. Habe ein vertragsfreies Samsung gekauft und zahle bei Vodafone 25 €/Monat.

Bin sicher, dass ich da was falsch mache.....

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
Lars.L winnigorny1 „Und bei wem schließt du die Verträge ab und was kostet dann das Smartphone beim Neuvertrag und was zahlt dir welcher ...“
Optionen

Moin,

kannst hier mal schauen: https://www.handyhase.de/handy-mit-vertrag/

Ich habe da vor 2 Monaten auch das Samsung S21FE 5G mit 20GB LTE für 19,99€/Monat/24 Monate gefunden (Saturn). Wechsel von Aldi Talk mit Rufnummernmitnahme ging gut.

Gruss Lars\"Duct tape is like the force. It has a light side, and a dark side, and it holds the universe together ...\" -- Carl Zwanzig
bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 Lars.L „Moin, kannst hier mal schauen: https://www.handyhase.de/handy-mit-vertrag/ Ich habe da vor 2 Monaten auch das Samsung S21FE ...“
Optionen

Hi,

ja richtig, das ist eine Möglichkeit. Eine Andere:

https://www.dealdoktor.de/handy/

Und dort in der Liste der 30 besten Handytarife das beste Angebot aussuchen...
Rufnummernmitnahme bringt dann auch noch ein paar Euro...
Man muss kein Geld verschenken und wie schon gesagt, sind die Netze heute von allen Betreibern recht gut.
Wie der Verkaufspreis dann nach 2 Jahren ist, hängt vom Zustand des Handys, der Marke und der Marktsituation ab.

Beispiel:

z.B. Galaxy S22 mit 256GB für 99€ + 20GB LTE für mtl. 23,99€ + 100€ Wechselbonus (Dezember 2022)

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen
winnigorny1 hatterchen1 „Hi, ja richtig, das ist eine Möglichkeit. Eine Andere: https://www.dealdoktor.de/handy/ Und dort in der Liste der 30 ...“
Optionen
ja richtig, das ist eine Möglichkeit. Eine Andere:

Danke für den Link. Sehr interessant. - Nicht nur die Handy-Angebote....

Grüße aus Hamburg, Winni - https://www.das-bumerang-projekt.de
bei Antwort benachrichtigen
Prosseco hatterchen1 „Wieder mal ein neues Smartphone...“
Optionen

Hola Amigo,

gute Wahl, nur ich war und bin kein Samsung Fan. Aber wie ich es immer sagte. Jedem Tierchen, sein Plazierchen. Zwinkernd

Ich mag dieses hier besser. Mal gucken bevor ich nach BRD reise, ob ich es mir zu lege.

https://www.oppo.com/mx/smartphones/series-reno/reno7/

Saludos

Sascha

Das ist keine Signatur. Sondern ich putz hier nur
bei Antwort benachrichtigen