Smartphones, Phablets, Watches, kompakte Mobilgeräte 5.570 Themen, 30.918 Beiträge

Tethering >>> Provider abhängig ?

Caro2000 / 8 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo,

ist das Tethering Provider abhängig ? ...... mit O2 hat es funktioniert , werde wahrscheinlich den Provider wechseln

thx

bei Antwort benachrichtigen
st.lu Caro2000 „Tethering >>> Provider abhängig ?“
Optionen
ist das Tethering Provider abhängig ?

Nun, nach allem was ich da noch in Erinnerung hab, sind die AGBs zu dem Thema unterschiedlich.

Zumindest früher war es bei verschiedenen Providern untersagt, es zu machen.

In wie weit es noch heute so ist, weiss ich nicht.

Zumindest solltest du da mal die AGBs bei deinem (jetzigen und kommenden) Provider in der Hinsicht (und den anderen natürlich auch) mal anschauen.

Aus technischer Sicht ist das erst mal Provider unabhängig, inwieweit das Tethering erkennbar und auch blockierbar ist, weiss ich jetzt nicht.

MfG

bei Antwort benachrichtigen
st.lu Nachtrag zu: „Nun, nach allem was ich da noch in Erinnerung hab, sind die AGBs zu dem Thema unterschiedlich. Zumindest früher war es ...“
Optionen
bei Antwort benachrichtigen
Caro2000 st.lu „Nachtrag: https://netzbeitrag.de/mobilfunk/135/bei-diesen-anbietern-ist-tethering-und-voip-legal/“
Optionen

..... ich werde wohl in naher Zukunft mich bei :

SIMon Mobile anmelden , die nutzen wohl das D-Netz

bei Antwort benachrichtigen
schoppes Caro2000 „..... ich werde wohl in naher Zukunft mich bei : SIMon Mobile anmelden , die nutzen wohl das D-Netz“
Optionen
die nutzen wohl das D-Netz

Das D2-Netz, ehemals Mannesmann, jetzt Vodafone.

Zitat:
"Mit deinem SIMon mobile bist du im schnellen Vodafone D2-/LTE-Netz unterwegs. Freue dich über hohe Performance und Top-Konnektivität!"

Quelle:
https://www.simonmobile.de/

"Früher war alles besser. Sogar die Zukunft." (Karl Valentin)
bei Antwort benachrichtigen
Caro2000 schoppes „Das D2-Netz, ehemals Mannesmann, jetzt Vodafone. Zitat: Mit deinem SIMon mobile bist du im schnellen Vodafone D2-/LTE-Netz ...“
Optionen

wenn da beispielsweise vom Anbietern steht :

Top "D-Netz-Qualität" .....das bedeutet aber dann zwangsweise nicht  das es das  D-Netz ist , oder ?

bei Antwort benachrichtigen
schoppes Caro2000 „wenn da beispielsweise vom Anbietern steht : Top D-Netz-Qualität .....das bedeutet aber dann zwangsweise nicht das es das ...“
Optionen

D-Netzbetreiber in Deutschland sind  die Telekom und Vodafone.

Hier noch etwas zum Nachlesen:
https://de.wikipedia.org/wiki/D-Netz

Gruß
Erwin

"Früher war alles besser. Sogar die Zukunft." (Karl Valentin)
bei Antwort benachrichtigen
schoppes Nachtrag zu: „D-Netzbetreiber in Deutschland sind die Telekom und Vodafone. Hier noch etwas zum Nachlesen: ...“
Optionen

Kleiner Nachtrag:
Ich vermute, dass viele Anbieter, die das D-Netz von Vodafone nutzen, den Begriff

Top "D-Netz-Qualität"

gerne verwenden, um potentiellen Neukunden zu suggerieren, dass es sich dabei um das D-Netz der Telekom handelt, da - möglicherweise (ich habe keine Beweise dafür!) - viele Menschen in D glauben, dass das D-Netz der Telekom am besten ist.

Ob das stimmt, weiß ich nicht. Nur eine Vermutung!

In meiner ländlichen Region habe ich jedenfalls bessere Erfahrungen mit dem Vodafone-Netz (lidl-connect) gemacht.

Als ich vor etlichen Jahren bei der Telekom war, musste ich mit dem Handy, zu der Zeit gab es noch keine Smartphones, zum Telefonieren auf die Straße. Kein Empfang im Haus.
Vielleicht ist es mitterweile besser.

"Früher war alles besser. Sogar die Zukunft." (Karl Valentin)
bei Antwort benachrichtigen
fishermans-friend Caro2000 „Tethering >>> Provider abhängig ?“
Optionen

Ich kann da nur was zu T-Mobil (D1) mit MagentaMobil Prepaid M sagen, das ich da noch keine Problem mit Tethering hatte. Dazu muss ich auch sagen, das ich das nur in Ausnahmefällen nutze (Kundendienst). Auch wenn ich mein Smartphone als Modem per USB Tethering an eine FritzBox anschließe und dann über die FritzBox PC, oder Notebook in Internet gehe, klappt das problemlos.

Grüße ff

Wulf Alex, Debian GNU/Linux 3. Auflage "In der Tat ist der Pinguin ein angenehmerer Sympathieträger als ein fliegendes Gebäudeteil, oder ein Stück angebissenes Obst."
bei Antwort benachrichtigen