Smartphones, Phablets, Watches, kompakte Mobilgeräte 5.377 Themen, 29.002 Beiträge

XIAOMI Redmi Note 3 Pro erster Kontakt

andy11 / 45 Antworten / Baumansicht Nickles

Mein altes HUAWEI Ascend Y 200 macht nach drei Jahren immernoch

klaglos seinen Dienst doch für moderne Sachen allmählich unbrauchbar.

Also oben genanntes bestellt. Kostet derzeit 190E.

http://www.gearbest.com/cell-phones/pp_308825.html?utm_source=zanox&utm_campaign=GearbestDE&zanpid=2166822107504778240

Die Verpackung ist ähnlich aufregend simpel wie bei Mike.

Auf dem Netzteil stehen tatsächlich 2000ma, doch so wie es ist kann man es nicht

brauchen. Mal sehen, werd ne Strippe dran löten.

Nach dem ersten groben Einrichten stört mich eigentlich nur eins. Die großen Symbole.

Wer kann mir sagen wie und wo man die etwas verkleinern kann.

Erster Test mit dem GPS.

Dauerte mal grad fünf Sekunden und die Position war gefunden. Auf dem Bild nicht

zu erkennen, die Satpunkte haben drei verschiedene Farben. Vermutlich Ami GPS,

Glonass und Beidou. Normaler Weise geht an dem Fleck hier der Empfang gar nicht.

Der Kompass geht schnell und präzise.

Mit der VR-Brille von VW bin ich mal Achterbahn gefahren. Goiil........

Fortsetzung folgt, Gruß Andy

"Ich glaube nicht, dass eine Prostituierte weniger moralisch ist als eine Ehefrau. Beide machen dasselbe." Prinz Philip
bei Antwort benachrichtigen
giana0212 andy11

„XIAOMI Redmi Note 3 Pro erster Kontakt“

Optionen

Glückwunsch.

Die Geräte sind wirklich hochwertig, ich beobachte die Entwicklung schon länger.

Tipp eines Technikers: Löte da keine Strippen ans Netzteil dran, zu gefährlich.

http://www.ebay.de/itm/Samsung-USB-Netzteil-S5-S4-S3-S2-Daten-Ladekabel-Galaxy-Ladegerat-Mini-Note-/152106086833?hash=item236a3ab1b1:g:scwAAOSwr7ZW3WBK

Auch die Adapter für die Netzteile sind lebensgefährlich.

Ein Irrtum dieser Zeit ist es, Glück mit Besitz zu verwechseln.
bei Antwort benachrichtigen
RW1 andy11

„XIAOMI Redmi Note 3 Pro erster Kontakt“

Optionen

Hallo Andy,

ich weiß natürlich nicht ob das auch bei Deinem Gerät funktioniert, aber bei meinen Samsung geht das so:

http://www.samsung.com/at/support/skp/faq/1077764

Und übrigens auch von mir der Tipp: Lass die Finger weg vom Löten, wenn Du nichtgenau weißt was Du tust. Viel zu oft sind wegen so einer Kleinigkeit arge Dinge passiert.

Aber noch eine Frage: Was ist das für ne App?

Gruß

Ralf

bei Antwort benachrichtigen
andy11 RW1

„Hallo Andy, ich weiß natürlich nicht ob das auch bei Deinem Gerät funktioniert, aber bei meinen Samsung geht das so: ...“

Optionen

Dein Tipp verkleinert nichts, dafür findet man da die Screeneffekte. Auch was nützliches.

Und ja, wegen dem Netzteil oder Ladegerät. Schon klar das man da ordentlich isolieren

muss. Mit Sicherheit gibts da auch irgendwelche Adapter.

Ach ja, die App.

https://play.google.com/store/apps/details?id=com.eclipsim.gpsstatus2&hl=de

Die isses. Gruß Andy

"Ich glaube nicht, dass eine Prostituierte weniger moralisch ist als eine Ehefrau. Beide machen dasselbe." Prinz Philip
bei Antwort benachrichtigen
Michael Nickles andy11

„XIAOMI Redmi Note 3 Pro erster Kontakt“

Optionen

Hi Andy,

Cool - Deins ist da. Mein Ersatzgerät dürfte Montag/Dienstag eintreffen. Das aktuelle habe ich leider noch nicht wieder zum Laufen gekriegt, aber habe einen Ersatzakku bestellt.

Dass Du als regulärer europäischer Besteller wie ich ein Nicht-EU-Netzteil gekriegt hast, finde ich nicht okay. Gearbest.com hat mir versichert, dass generell landesspezifische Netzteile geliefert werden. Okay, es ist nur ein billiges Netzteil, aber ärgerlich ist es dennoch. Ich würde das mal beim Gearbest.com-Support melden und mich beschweren. Andererseits ist das Teil bei Gearbest aktuell recht konkurrenzlos günstig, da fällt ein Netzteil nicht schwer ins Gewicht.

Ich habe nämlich unter anderem den Verdacht, dass ich meinen Akku "grillt" habe, weil ich ihn nicht sofort bis Anschlag mit den Originalnetzteil (2A) geladen habe, sondern nur mit einem anderen USB-Netzteil mit 1A. Das sollte eigentlich egal sein, aber man weiß halt nicht. Ich rate Dir auf jeden Fall, dass Ding gründlich und lange zu laden, eine Tiefentladung bis auf 0 Prozent erstmal zu vermeiden.

Die Cardboard-VR-Leistung des Redmi 3 Pro hat auch mich begeistert. Mach Dir mal das hier drauf, das haut auch voll rein: https://play.google.com/store/apps/details?id=com.google.vr.cyclops&hl=de

Auf Deine weiteren Erwartungen bin ich gespannt.

Grüße,
Mike

bei Antwort benachrichtigen
andy11 Michael Nickles

„Hi Andy, Cool - Deins ist da. Mein Ersatzgerät dürfte Montag/Dienstag eintreffen. Das aktuelle habe ich leider noch nicht ...“

Optionen

Hab mich schon in Geduld geübt bis der Akku 100% war.

Aufgeladen hab ich am PC.

Fummel da noch am einrichten, Nummern, Bücher ect.

Die App schau ich mir dann mal an. Gruß Andy

"Ich glaube nicht, dass eine Prostituierte weniger moralisch ist als eine Ehefrau. Beide machen dasselbe." Prinz Philip
bei Antwort benachrichtigen
Michael Nickles andy11

„Hab mich schon in Geduld geübt bis der Akku 100 war. Aufgeladen hab ich am PC. Fummel da noch am einrichten, Nummern, ...“

Optionen
Aufgeladen hab ich am PC.

Genau das nicht! Häng es an ein USB-Netzteil und lasse es über Nacht dran.

bei Antwort benachrichtigen
andy11 Michael Nickles

„Genau das nicht! Häng es an ein USB-Netzteil und lasse es über Nacht dran.“

Optionen
USB-Netzteil

Hab eins gefunden das 2A bringt. Andy

"Ich glaube nicht, dass eine Prostituierte weniger moralisch ist als eine Ehefrau. Beide machen dasselbe." Prinz Philip
bei Antwort benachrichtigen
andy11 Michael Nickles

„Genau das nicht! Häng es an ein USB-Netzteil und lasse es über Nacht dran.“

Optionen

Nachtrag zur Akkugeschichte.

Am PC von 48% auf 100 in 2,5 Stunden.

An einem 2A Anschluss von 40 auf 100%

in einer Stunde.

Ich meine auch am PC lädt sich das Teil

ordnungsgemäß auf. Man schließt es ja

zwangsläufig irgendwann mal da an.

Denke aber das man hierbei nicht damit

werkeln sollte. Dateiaustausch mal ausgenommen.

Ich kann mir vorstellen das der Energie-Verbrauch

dann unter Umständen höher ist als der Ladestrom

plus die noch im Akku vorhandene Energie. Andy

"Ich glaube nicht, dass eine Prostituierte weniger moralisch ist als eine Ehefrau. Beide machen dasselbe." Prinz Philip
bei Antwort benachrichtigen
giana0212 andy11

„Nachtrag zur Akkugeschichte. Am PC von 48 auf 100 in 2,5 Stunden. An einem 2A Anschluss von 40 auf 100 in einer Stunde. Ich ...“

Optionen

Hi, Andy.

Woran Du es auflädst, ist schnurz. Dauert nur länger.

Dein Ascend Y200 hast Du doch auch aufgeladen. Also hast Du doch ein Netzteil in Reserve.

Ein Irrtum dieser Zeit ist es, Glück mit Besitz zu verwechseln.
bei Antwort benachrichtigen
andy11 giana0212

„Hi, Andy. Woran Du es auflädst, ist schnurz. Dauert nur länger. Dein Ascend Y200 hast Du doch auch aufgeladen. Also hast ...“

Optionen
. Also hast Du doch ein Netzteil

Naja...das will ich nicht kaputt machen. Am PC die bringt etwas über 1A.

Müsst ich aber mal nachschauen. Hab ein älteres Notebooknetzteil

mit ner USB-Buchse die mit 2A ausgezeichnet ist und das geht gut.

Andy

"Ich glaube nicht, dass eine Prostituierte weniger moralisch ist als eine Ehefrau. Beide machen dasselbe." Prinz Philip
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_238890 Michael Nickles

„Genau das nicht! Häng es an ein USB-Netzteil und lasse es über Nacht dran.“

Optionen
Aufgeladen hab ich am PC. Genau das nicht! Häng es an ein USB-Netzteil und lasse es über Nacht dran.

Wann endlich hören diese ganzen Mythen, über das richtige Akkuladen, einmal auf?

Meine Laptops, 5 u. 6 Jahre alt, Rasierapparat, Akkusauger, Zahnbürste und auch mein Handy Galaxy SIII, seit über 3 Jahren, werden geladen wie ich gerade Lust habe.
Manchmal wenn sie leer sind, manchmal wenn der Restsaft mir zu gering ist (weil ich weg muss), manchmal bis sie voll sind (also über Nacht), manchmal bis ich sie brauche.

Wenn es sein muss werden sie auch beim Aufladen benutzt...
Also alles willkürlich und alle (!) Akkus funktionieren noch einwandfrei!

Zum Ladestrom, normale USB liefern bekanntlich 500mA und das ist auch die bessere Stromstärke zum Laden. Natürlich gehen bei den modernen Geräten auch höhere Ladeströme, die sagen aber auch nichts darüber aus, wie die Geräteelektronik damit umgeht, wie weit die also begrenzt werden.

Ich verwende diverse Ladegeräte, aus China kommen sie alle (auch die original Samsung), mit unterschiedlichen USB-Konfigurationen. Also Standard USB mit 1A, intelligente USB mit bis zu 2,4A, PC oder Laptop (mit Lade-USB) 500mA.

Zu den Ladezeiten kann ich nur sagen, die angeschlossenen Geräte bestimmen die Dauer, nicht die Stärke der Ladegeräte.

Aber Mythen sterben ja bekanntlich nie...Zwinkernd

bei Antwort benachrichtigen
giana0212 gelöscht_238890

„Wann endlich hören diese ganzen Mythen, über das richtige Akkuladen, einmal auf? Meine Laptops, 5 u. 6 Jahre alt, ...“

Optionen

Hi, und da liegst Du falsch.

Konnte ich selber beobachten. Situation: Handy mit Navi-App im Auto an hochwertigem Netzteil (über 2A), einmal mit billigem Kabel, einmal mit dickem Markenkabel.

Mit dem billigen Kabel wird der Akku beim Navigieren weiter leergesaugt, nur halt langsamer. Mit dem guten Kabel wird der Akku geladen und bleibt dann auch beim Navigieren voll.

Ob die Netzteile (1A oder 2A) einen Unterschied machen, hängt auch von der Ladeelektronik im Handy ab. Teure Handys haben eine Schnell-Ladefunktion und nutzen die 2A aus, einfacher gestrickte Geräte jedoch nicht.

Ein Irrtum dieser Zeit ist es, Glück mit Besitz zu verwechseln.
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_238890 giana0212

„Hi, und da liegst Du falsch. Konnte ich selber beobachten. Situation: Handy mit Navi-App im Auto an hochwertigem Netzteil ...“

Optionen

Hi,

ich billige Dir ja zu, dass Du lesen kannst, also bitte tue das auch.Zwinkernd

Natürlich gehen bei den modernen Geräten auch höhere Ladeströme, die sagen aber auch nichts darüber aus, wie die Geräteelektronik damit umgeht, wie weit die also begrenzt werden.
Zu den Ladezeiten kann ich nur sagen, die angeschlossenen Geräte bestimmen die Dauer, nicht die Stärke der Ladegeräte.

Zu den Kabel:

einmal mit billigem Kabel, einmal mit dickem Markenkabel.

Die äußere Dicke eines Kabels sagt weder etwas über seine Qualität, noch über seine Leistungsfähigkeit aus. Und bitte, 5V und 2A ergeben wie viel Leistung? Welchen Leitungsquerschnitt sollte man da Deiner Meinung nach verwenden?
Wichtiger ist die Qualität des verwendeten Werkstoffs, in der Regel Kupfer und je reiner, um so höher die Leitfähigkeit.

Meinen Geräten war es bisher egal, wo mit ich sie geladen habe, ob im Auto oder im Flieger oder mit einem meiner vielen Ladegeräte.
Ja, ich habe viele davon, originale und fremde. einfache und mehrfache, ups, ich vergaß, auch selbstgebaute... Überrascht

bei Antwort benachrichtigen
De_prodigo_Filio giana0212

„Hi, und da liegst Du falsch. Konnte ich selber beobachten. Situation: Handy mit Navi-App im Auto an hochwertigem Netzteil ...“

Optionen

Hallo

Es gibt seit einiger Zeit die Möglichkeit, sich Informationen im Internet zu besorgen, leider sind dazu aber die richtigen Suchparameter erforderlich.

http://www.akkuladezeit.de/s/Hauptseite.akku.html 

http://www.itwissen.info/definition/lexikon/Ladestrom-charging-current.html 

http://www.hobby-bastelecke.de/bauteile/akkus.htm 

Jürgen

Du bist einsam, Fuehlst dich verlassen: Mach einen Schie?kurs, triff mal wieder alte Freunde.
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_238890 De_prodigo_Filio

„Hallo Es gibt seit einiger Zeit die Möglichkeit, sich Informationen im Internet zu besorgen, leider sind dazu aber die ...“

Optionen
bei Antwort benachrichtigen
De_prodigo_Filio gelöscht_238890

„Hallo, gerade im Netz gefunden, etwas zu den Mythen... ...“

Optionen

Hallo

So erstaunlich ist das Verhalten der Menschen garnicht, hält sich doch ein anderer Mythos schon seit mehr als 2000 Jahren :-((

Akkus sind wie Muskeln, wenn sie nicht benutzt werden, verkümmern sie...

Jürgen

Du bist einsam, Fuehlst dich verlassen: Mach einen Schie?kurs, triff mal wieder alte Freunde.
bei Antwort benachrichtigen
andy11 Michael Nickles

„Hi Andy, Cool - Deins ist da. Mein Ersatzgerät dürfte Montag/Dienstag eintreffen. Das aktuelle habe ich leider noch nicht ...“

Optionen

Und benutzt.

https://play.google.com/store/apps/details?id=com.google.vr.cyclops&hl=de

Ha nee. Cool. Zeuch gibts. Danke Andy

"Ich glaube nicht, dass eine Prostituierte weniger moralisch ist als eine Ehefrau. Beide machen dasselbe." Prinz Philip
bei Antwort benachrichtigen
giana0212 Michael Nickles

„Hi Andy, Cool - Deins ist da. Mein Ersatzgerät dürfte Montag/Dienstag eintreffen. Das aktuelle habe ich leider noch nicht ...“

Optionen

Hi, MN.

Mit einem anderen Netzteil hast Du den Akku auf keinen Fall gegrillt, außer das Netzteil ist defekt und liefert zu hohe Spannungen. Die Netzteile liefern einfach 5V, die Ladeelektronik ist komplett im Smartphone verbaut. Die Netzteile sind heute auch normalerweise kurzschlußfest. Das Gerät braucht an einem einfachen Netzteil oder mit einem billigen Kabel einfach nur länger.

Ob Du den Akku richtig voll machst, ist ebenfalls egal.

Ein Irrtum dieser Zeit ist es, Glück mit Besitz zu verwechseln.
bei Antwort benachrichtigen
Michael Nickles giana0212

„Hi, MN. Mit einem anderen Netzteil hast Du den Akku auf keinen Fall gegrillt, außer das Netzteil ist defekt und liefert zu ...“

Optionen

Alles richtig so - theoretisch. Praktisch scheint es bei Xiaomi aber anscheinend manchmal ein Problem mit den Akkus zu geben. Auch kann ein Gerät durchaus feststellen, ob "sein" Netzteil angeschlossen ist oder ein anderes und sich gegebenenfalls anders verhalten. Mit "gegrillt" war übrigens nicht "verbrannt" oder "überhitzt" gemeint sondern "in defekten Zustand versetzt".

bei Antwort benachrichtigen
giana0212 Michael Nickles

„Alles richtig so - theoretisch. Praktisch scheint es bei Xiaomi aber anscheinend manchmal ein Problem mit den Akkus zu ...“

Optionen

Xiaomi stellt (vielleicht) über die ungenutzen Leitungen des USB-Kabels fest, ob ein eigenes Netzteil verwendet wird, sonst zieht es nur den normalen Ladestrom, was länger dauert. Andere Firmen machen das wohl auch so. Ein Schaden darf dadurch aber auf keinen Fall entstehen, sonst ist etwas falsch konstruiert.

Ein Irrtum dieser Zeit ist es, Glück mit Besitz zu verwechseln.
bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 andy11

„XIAOMI Redmi Note 3 Pro erster Kontakt“

Optionen
bei Antwort benachrichtigen
andy11 Alpha13

„http://54.243.194.135/thread-247591-1-1.html“

Optionen

Danke Alpha13. Aus Mangel an Erfahrung werd ich mich

erst mal damit begnügen wie es ist. Das soll jetzt nicht das

Hauptproblem sein.

Zudem könnte android6 kommen. Warte ich mal ab. Gruß Andy

"Ich glaube nicht, dass eine Prostituierte weniger moralisch ist als eine Ehefrau. Beide machen dasselbe." Prinz Philip
bei Antwort benachrichtigen
schoppes andy11

„XIAOMI Redmi Note 3 Pro erster Kontakt“

Optionen

ääheeem,

doch so wie es ist kann man es nicht brauchen. Mal sehen, werd ne Strippe dran löten.

Wenn ich für 200 Euro ein neues Teil kaufe, will ich, dass es sofort funktioniert, ohne noch irgendwelche "Nachbesserungsarbeiten" (und schon gar nicht Lötarbeiten!) machen zu müssen.

@Mike

dass ich meinen Akku "grillt" habe, weil ich ihn nicht sofort bis Anschlag mit den Originalnetzteil (2A) geladen habe, sondern nur mit einem anderen USB-Netzteil mit 1A.

Mir ist vollkommen schleierhaft, warum man einen Akku nicht mit dem Originalnetzteil lädt, obwohl man es hat. Ok, zugegeben, meine Elektrik- und Elektronikkenntnisse sind nur sehr rudimentär.

MfG
Erwin

"Früher war alles besser. Sogar die Zukunft." (Karl Valentin)
bei Antwort benachrichtigen
Michael Nickles schoppes

„ääheeem, Wenn ich für 200 Euro ein neues Teil kaufe, will ich, dass es sofort funktioniert, ohne noch irgendwelche ...“

Optionen
Wenn ich für 200 Euro ein neues Teil kaufe, will ich, dass es sofort funktioniert,

Du kannst das Teil für ca 270 Euro in Deutschland beispielsweise bei Ebay kaufen. Dann ist vermutlich ein deutsches Netzteil (im Wert von 5 Euro) dabei.

Mir ist vollkommen schleierhaft, warum man einen Akku nicht mit dem Originalnetzteil lädt, obwohl man es hat.

Ich habe ein anderes USB-Netzteil genommen weil das gelieferte kein EU-Netzteil war und ich spontan keinen Adapter hatte und auch nicht löten wollte.

Grüße,
Mike

bei Antwort benachrichtigen
RW1 Michael Nickles

„Du kannst das Teil für ca 270 Euro in Deutschland beispielsweise bei Ebay kaufen. Dann ist vermutlich ein deutsches ...“

Optionen

Was habt ihr es denn alle mit den NT? Bisher habe ich wirklich Null Probleme mit irgendwelchen (Micro)-USB Ladegeräten an den diversesten (Marken-) Geräten (Ausnahme s. unten).

Im Auto nutze ich ein Billigteil von Aldi, das einmal 1,0A + 1x 2,1A bringt. Wenn ich daran ein Handy anschließe lädt das ohne Probleme, betreibe ich im Handy eine NAVI App muss ich die 2,1A Buchse nehmen, sonst genügt der Ladestrom nicht.

Unterwegst hab ich ein USB -Stecker NT das 0,7A Bringt, da dauert das Laden im Hotel über Nacht halt länger. Aber ohne Probleme, bisher mit Handy und Tablet.

Zu Hause hab ich das NT von Samsung für mein S7 (jau, hab ich seit letzter Woche Lachend soviel zu China-Billig-Handy Zunge raus) , das sowohl mit 9V (1,87A) als auch mit 5V (2A) lädt. Auch da kann ich alles an Handys und Tablets dranhängen, was einen MIcro USB Anschluß hat. Das S7 geht natürlich sofort in den Schnellademodus, während die anderen Teile davon nix haben.

Ausnahme: 2 Billig-Power-Bänke (Milchwerbung Geschenk) darf ich nur mit den 0,7A Ladegeräten beglücken, da die sonst sehr heiß werden. Nachdem ich die Dinger mal augeschraubt habe, konnte ich auch nicht veil Ladeelektronik entdecken.

bei Antwort benachrichtigen
Andreas42 schoppes

„ääheeem, Wenn ich für 200 Euro ein neues Teil kaufe, will ich, dass es sofort funktioniert, ohne noch irgendwelche ...“

Optionen

Hi!

Mir ist vollkommen schleierhaft, warum man einen Akku nicht mit dem Originalnetzteil lädt, obwohl man es hat.

Etwas spät noch von mir eine Anmerkung:

Wenn die Geräte genormte Anschlüsse zum Laden bieten, stellt sich doch eher die Frage, warum man dann nicht diese Flexibilität nutzen soll?

Bei meinem aktuellen Lumia Smartphone hat es (glaube ich) ein halbes Jahr gedauert, bis ich das Netzteil zum ersten Mal in Gebrauch hatte (weil ein Gast noch eines benötigte). Ich habe ein Anker Netzteil, dass 5 USB-Geräte versorgen kann, da hängt bei mir alles dran, was ich über Micro-USB laden kann (iPad mini, Kindle, Lenovo Tablet und eben auch das Lumia Smartphone).

Das Netzteil geht auch als einziges mit auf Reisen.

Bis dann
Andreas

Kein Popcorn! "Mist!" (Zitat Bernd das Brot) Wieso ist kein Popcorn mehr da? Immer wenn es spannend wird! Menno!
bei Antwort benachrichtigen
andy11

Nachtrag zu: „XIAOMI Redmi Note 3 Pro erster Kontakt“

Optionen

Benutzt man auf dem Homescreen zwei Finger als ob man

ein Bild verkleinern würde, erscheint ein kleines Zusatzmenü

am unteren Bildrand.

Unter Effekte kann man Einstellen wie das wechseln der einzelnen Oberflächen

aussehen soll. Ob das jetzt schon von Haus aus unter Android 5.1 enthalten ist,

ist mir unbekannt. Alles selbsterklärend und Effekte sind reichlich vorhanden.

Und nochmal GPS. Drei Einstellungen stehen zur Verfügung:

Testweise mal letzten Punkt aktiviert um das interne GPS mal ohne fremde Hilfe werkeln

zu sehen und siehe da:

Auch nach 10 min keine Anzeichen eines Sat Empfangs. Natürlich gleich nach einer

Lösung gesucht, Quint Essenz aller Ratschläge: den Punkt Hohe Genauigkeit wieder

aktivieren. Dabei ist es wurscht ob das WLan überhaupt eingeschaltet ist. Eventuell

versteh ich das irgendwann mal oder weiß jemand da mehr?

Gruß Andy

"Ich glaube nicht, dass eine Prostituierte weniger moralisch ist als eine Ehefrau. Beide machen dasselbe." Prinz Philip
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_238890 andy11

„Benutzt man auf dem Homescreen zwei Finger als ob man ein Bild verkleinern würde, erscheint ein kleines Zusatzmenü am ...“

Optionen
Auch nach 10 min keine Anzeichen eines Sat Empfangs.

Das funktioniert nur unter freiem Himmel richtig und zum Kalibrieren sollte man das Teil in Form einer großen, liegenden 8 bewegen, je mehr Satelliten dabei gefunden werden, um so besser.

bei Antwort benachrichtigen
andy11 gelöscht_238890

„Das funktioniert nur unter freiem Himmel richtig und zum Kalibrieren sollte man das Teil in Form einer großen, liegenden ...“

Optionen

Werd ich morgen, wenn ich wieder ins Freie gehe, mal machen.

Erinnere ich mich recht, war sogar irgendwo auf dem Handy ein

Bild mit kurzer Beschreibung zu sehen. Das Bild stellte diese Acht

dar die du beschreibst. Danke Hatty, Gruß Andy

"Ich glaube nicht, dass eine Prostituierte weniger moralisch ist als eine Ehefrau. Beide machen dasselbe." Prinz Philip
bei Antwort benachrichtigen
andy11 gelöscht_238890

„Das funktioniert nur unter freiem Himmel richtig und zum Kalibrieren sollte man das Teil in Form einer großen, liegenden ...“

Optionen

Das kalibriert den Kompass. Hat ihm nicht geschadet. Gruß Andy

"Ich glaube nicht, dass eine Prostituierte weniger moralisch ist als eine Ehefrau. Beide machen dasselbe." Prinz Philip
bei Antwort benachrichtigen
andy11

Nachtrag zu: „Benutzt man auf dem Homescreen zwei Finger als ob man ein Bild verkleinern würde, erscheint ein kleines Zusatzmenü am ...“

Optionen

Nach einer Nacht Bedenkzeit sieht die Sache doch noch gut aus.

Dieses Ergebnis (nur GPS Einstellung) ist mehr als ok. Dachte schon es würde gegen

diesen Oldtimer verlieren.

Arbeitet mit einem Sirf3 Empfänger und hat mich noch nie im Stich gelassen.

Diese Geschichte hat ein gutes Ende. Weiteres vom Chef  persönlich. Gruß Andy

"Ich glaube nicht, dass eine Prostituierte weniger moralisch ist als eine Ehefrau. Beide machen dasselbe." Prinz Philip
bei Antwort benachrichtigen
Michael Nickles andy11

„Benutzt man auf dem Homescreen zwei Finger als ob man ein Bild verkleinern würde, erscheint ein kleines Zusatzmenü am ...“

Optionen
Ob das jetzt schon von Haus aus unter Android 5.1 enthalten ist, ist mir unbekannt.

Xiaomi installiert auf seinen Geräten ein stark modifiziertes Android, dieser MOD nennt sich "MIUI". MIUI ist quasi so etwas wie Cyanogenmod und es bringt gegenüber einem "Original-Android" zig zusätzliche Funktionen. Aktuell ist MIUI Version 7, demnächst ist die Aktualisierung auf Version 8 angesagt. Am besten mal dieses Video angucken, das diverse Funktionen von MIUI 7 in Deutsch erklärt:

https://www.youtube.com/watch?v=P3GyLAylOIM

Eine Vorschau auf MIUI 8 zeigt dieser Clip:

https://www.youtube.com/watch?v=GK9HgNDllk4

Grüße,
Mike

bei Antwort benachrichtigen
Alekom Michael Nickles

„Xiaomi installiert auf seinen Geräten ein stark modifiziertes Android, dieser MOD nennt sich MIUI . MIUI ist quasi so ...“

Optionen

mich würde mal interessieren, was ihr im monat zahlt an euren providern.

da wird herumgejubelt, das das gps so super ist, das alle funktionen schnell sind, das internet sowieso.

ich zahl aktuell auf meinen smartphone 11€, theoretisch internetfähig, realistisch aber irre langsam.

Alles hat seinen Sinn, auch das scheinbar Sinnlose, denn es gibt nichts ohne Sinn.
bei Antwort benachrichtigen
Andreas42 Alekom

„mich würde mal interessieren, was ihr im monat zahlt an euren providern. da wird herumgejubelt, das das gps so super ist, ...“

Optionen

Hi!

Im Moment peile ich Null Euro im Monat an. Zwinkernd

Zumindest an regelmäßigen Kosten. Bis letzten Monat hab ich 6,90€ gezahlt. Das war ein Smartphonepaket für meine Prepaidkarte. Die gab ich immer noch, habe aber das Paket deaktiviert. Mein Smartphone unterstützt DualSIM. Bei meinem Unitymedia Tarif für Zuhause war eine SIM Karte kostenfrei enthalten, die ich angefordert habe. Sie enthält monatlich 500Mbyte. Ich schätze dass ich damit hinkomme.

Gescwindigkeit ist bei mir eh kein großes Thema, da mein Smartphone kein LTE unterstützt. Da reicht dann auch O2 als Mobilfunkanbieter. Bei Freunden und Familie nutzt ich WLAN.

Mal schauen, wie es so läuft.

Bis dann Andreas

Kein Popcorn! "Mist!" (Zitat Bernd das Brot) Wieso ist kein Popcorn mehr da? Immer wenn es spannend wird! Menno!
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_238890 Alekom

„mich würde mal interessieren, was ihr im monat zahlt an euren providern. da wird herumgejubelt, das das gps so super ist, ...“

Optionen

Für meine 2 SIM-Karten von 1&1 zahle ich keinen Cent und dafür reichen mir auch die 100MB pro Monat, die ich selten verbrauche, Telefonate ins deutsche Festnetz sowie zu 1&1 sind frei.

bei Antwort benachrichtigen
andy11

Nachtrag zu: „XIAOMI Redmi Note 3 Pro erster Kontakt“

Optionen

Abschließendes noch zum Thema Akku. In drei Tagen etwa

200 Bilder geschossen, vier kurze Telefonate geführt, eine halbe

Stunde geschaut was ihr hier so treibt, hin und wieder Musik

und Video laufen lassen, zwei Stunden damit navigiert und

einen anderthalbstündigen Film geschaut. In der Zeit war das

Gerät ständig eingeschaltet und hatte zum Schluss noch 28%

Kapazität. Der Akku ist für Ottonormalo fett genug. Gruß Andy

"Ich glaube nicht, dass eine Prostituierte weniger moralisch ist als eine Ehefrau. Beide machen dasselbe." Prinz Philip
bei Antwort benachrichtigen
Michael Nickles andy11

„Abschließendes noch zum Thema Akku. In drei Tagen etwa 200 Bilder geschossen, vier kurze Telefonate geführt, eine halbe ...“

Optionen

Gewiss interessant:

Über "Einstellungen"-"weitere Einstellungen"-"Akku"-"Akkuverbrauch" kriegst Du genau angezeigt, welche Software und welche Hardwarekomponenten wie viel Akku verbraucht haben.

bei Antwort benachrichtigen
andy11 Michael Nickles

„Gewiss interessant: Über Einstellungen - weitere Einstellungen - Akku - Akkuverbrauch kriegst Du genau angezeigt, welche ...“

Optionen

Hätt ich vorgestern drauf schauen sollen bevor neu geladen wurde.

Interessant, bei Hardware hat der Screen die Nase gaaanz weit vorn.

Da lässt sich für Entwickler noch ne Menge rausholen. Gruß Andy

"Ich glaube nicht, dass eine Prostituierte weniger moralisch ist als eine Ehefrau. Beide machen dasselbe." Prinz Philip
bei Antwort benachrichtigen
Michael Nickles andy11

„Hätt ich vorgestern drauf schauen sollen bevor neu geladen wurde. Interessant, bei Hardware hat der Screen die Nase gaaanz ...“

Optionen

Das Display beziehungsweise dessen Helligkeit ist eigentlich der Akufresser Nummer 1 und das Redmi ist enorm Leuchtstark. Ich fahre es meist nur mit halber Helligkeit um nicht geblendet zu werden. Volles Rohr braucht es eigentlich nur in "Sonnenlicht-Extremsituationen".

bei Antwort benachrichtigen
andy11 Michael Nickles

„Das Display beziehungsweise dessen Helligkeit ist eigentlich der Akufresser Nummer 1 und das Redmi ist enorm Leuchtstark. ...“

Optionen

Ich hab die Helligkeit des Displays auf automatisch stehen.

Das macht sich ganz gut. Wenn die Sonne auf den Screen

knallt ist halt schnell Schluss mit dem Luxus. Was normal ist.

Ansonsten bin ich mit dem Teil rundum zufrieden. Einzig war

von Beginn an die Größe etwas ungewohnt. Der Einhandmodus

ist nicht mein Ding. Da finde ich aber noch die Lösung. Andy


-

PS: Dieses Ladekabel juckt mich ja. Stecker rein und raus ist da

nichtmehr.

https://www.amazon.de/SweetLF-Magnetische-Datenkabel-Schnellladekern-Statusanzeige-Champagnerfarbe/dp/B01B5YX0I8/ref=pd_sim_107_3?ie=UTF8&dpID=51Xllte651L&dpSrc=sims&preST=_AC_UL160_SR160%2C160_&refRID=H5AVE73HPWKXGBWZE9WF

"Ich glaube nicht, dass eine Prostituierte weniger moralisch ist als eine Ehefrau. Beide machen dasselbe." Prinz Philip
bei Antwort benachrichtigen
Michael Nickles andy11

„Ich hab die Helligkeit des Displays auf automatisch stehen. Das macht sich ganz gut. Wenn die Sonne auf den Screen knallt ...“

Optionen

Sehr cool dieses Kabel - interessiert mich auch!

bei Antwort benachrichtigen
andy11 Michael Nickles

„Sehr cool dieses Kabel - interessiert mich auch!“

Optionen

Hatte sowieso vor ein paar Sachen ein zu kaufen und habs

mitbestellt. Werd berichten. Gruß Andy

"Ich glaube nicht, dass eine Prostituierte weniger moralisch ist als eine Ehefrau. Beide machen dasselbe." Prinz Philip
bei Antwort benachrichtigen
andy11

Nachtrag zu: „Hatte sowieso vor ein paar Sachen ein zu kaufen und habs mitbestellt. Werd berichten. Gruß Andy“

Optionen

Kam grad an das SweetLF.

https://www.amazon.de/gp/product/B01B5YX0I8/ref=oh_aui_detailpage_o02_s00?ie=UTF8&psc=1

Man kann das Phone fast am Stecker (Magnet) hochziehen.

Süper praktisch. Das kleine Teil verbleibt im Phone. Der "Stecker" hält neben

seinem eigenem auch das Gewicht der ganzen Strippe mühelos. Andy

"Ich glaube nicht, dass eine Prostituierte weniger moralisch ist als eine Ehefrau. Beide machen dasselbe." Prinz Philip
bei Antwort benachrichtigen
*marky* andy11

„Kam grad an das SweetLF. https://www.amazon.de/gp/product/B01B5YX0I8/ref oh_aui_detailpage_o02_s00?ie UTF8 psc 1 Man kann ...“

Optionen

Gesehen, gelesen, bestellt :) So schnell kann's gehen.

bei Antwort benachrichtigen
andy11

Nachtrag zu: „XIAOMI Redmi Note 3 Pro erster Kontakt“

Optionen

Navigation bekommt Zuwachs:

http://winfuture.de/news,92847.html

und

http://www.notebookcheck.com/Qualcomm-Snapdragon-Prozessoren-und-Modems-unterstuetzen-Navigationssystem-Galileo.167897.0.html

Damit sollte das Empfangsproblem in tiefen Häuserschluchten

und schlechtem Wetter eigentlich aus der Welt sein. Andy

"Ich glaube nicht, dass eine Prostituierte weniger moralisch ist als eine Ehefrau. Beide machen dasselbe." Prinz Philip
bei Antwort benachrichtigen