Fernsehen, Smart-TV, Mediacenter, Streaming-Dienste 7.386 Themen, 36.300 Beiträge

Vodafon - nach Neuarrangement der Kanäle fehlen Sender

tina-w2k / 9 Antworten / Baumansicht Nickles

Gruss an Euch zum Feiertag

Ich erlebe gerade bei einer Bekannten folgendes:

älterer FS mit digitaler Vorsatzbox (Kabeltuner). Vorher Unity-Media, jetzt Vodafon. Es war eine Neuanpassung der Kanäle angekündigt und offenbar durchgeführt. Habe daraufhin einen Sendersuchlauf gemacht (ca 110 Kanäle gefunden). Nur vorher vorhandene Sender, wie TLC und WELT, sind nicht mehr da.

Was kann da passiert sein und wie kriege ich die wieder?

danke für Hinweise

bei Antwort benachrichtigen
schoppes tina-w2k

„Vodafon - nach Neuarrangement der Kanäle fehlen Sender“

Optionen
"Früher war alles besser. Sogar die Zukunft." (Karl Valentin)
bei Antwort benachrichtigen
tina-w2k schoppes

„Lies dir mal die Punkte 5 und 6 durch: ...“

Optionen

ja, danke schoppes

vom Stromnetz hatte ich die Box vorher nicht genommen. Suchlauf vor zwei Tagen gemacht, mit obigem Resultat. Dann heisst es: Werkszustand herstellen. Frage mich nur, wie und warum soll damit das Problem überhaupt gelöst sein? Und warum klappt ein solcher Suchlauf dann bei manchen Sendern nicht mehr? Was steht da technisch dahinter?

Was dieser Laden den Leuten aufbürdet ist schon eine Zumutung. Habe ich meine Freizeit zu basteln in der Lotterie gewonnen?

bei Antwort benachrichtigen
hascherl tina-w2k

„ja, danke schoppes vom Stromnetz hatte ich die Box vorher nicht genommen. Suchlauf vor zwei Tagen gemacht, mit obigem ...“

Optionen

Hatte ich auch erst gedacht, lag aber an einem falschen Suchlaufmodus. Es gibt viele Sender in HD oder auch normal.

Nach dem erneuten Suchlauf und aufwändigem Sortieren ist jetzt alles wie gewohnt, bei mir fehlen keine Sender.

Weis jetzt nicht, ob es da regionale Unterschiede gibt, aber VF ist schon ein Revolverheld unter den Cowboys.

bei Antwort benachrichtigen
tina-w2k hascherl

„Hatte ich auch erst gedacht, lag aber an einem falschen Suchlaufmodus. Es gibt viele Sender in HD oder auch normal. Nach ...“

Optionen

Ich konnte das Problem jetzt für den vorliegenden Fall des C-Receivers lösen, und zwar mit Einzelsuchlauf und Eingabe der Frequenz des vermissten Senders, entnommen aus der Sender-und Frequenzliste für Hessen von Vodafon. Dabei erschienen jeweils gleich mehrere Sender, die offenbar dieser einen Frequenz zugeordnet sind. muss man ja auch erst mal wissen.

Jetzt bleibt nur noch das Rätsel, warum nach der Verschieberrei von Vodafon diese Sender im automatischen Suchlauf nicht mehr erschienen sind. Was ist dafür der technische Grund? Der Receiver konnte es doch vorher auch. Ohne manuelle Nachbesserung erscheinen nur ca 110 Sender. Mit Einzelfrequenzeingabe kommen dann noch jede Menge zu Tage. Ich finde das eine Zumutung für den Kunden und frage mich - warum?

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 tina-w2k

„Ich konnte das Problem jetzt für den vorliegenden Fall des C-Receivers lösen, und zwar mit Einzelsuchlauf und Eingabe der ...“

Optionen

https://www.vodafone.de/hilfe/senderumbelegung.html#bei-einigen-sendern-sehe-ich-ein-schwarzes-bild-wie-finde-ich-diese-sender-wieder

"Der Receiver konnte es doch vorher auch"

Absolut kein ausreichender Grund, dass der Receiver das auch nach der Senderumstellung kann!

Ist irgendwie auch "nur" ein PC und wie ein PC funktioniert sollte man da schon besser wissen!

Werksreset heißt da das Zauberwort (da wird das Betriebssystem = normalerweise Linux neu geladen und alle Einstellungen werden zurück gesetzt) und wenn das nicht hilft ist das Teil putt.

bei Antwort benachrichtigen
tina-w2k Alpha13

„https://www.vodafone.de/hilfe/senderumbelegung.html ...“

Optionen

"putt" ist es sicher nicht. warum sollte es in der Vodafon Mordnacht auf der 25.5. gerade sein Leben ausgehaucht haben?

ich verstehe den Suchlauf so, dass er das ganze Fequenzband abgrast und dabei vorgefundene Frequenzen findet und die damit verbundenen Sender einlistet. Daher verstehe ich nicht, welche besonderen Einstellungen da sind, die durch einen Werksreset gelöscht werden sollen oder können. Deswegen sagt er ja zur Warnung: Alle Belegungen (Gasamtliste und Favoriten) werden gelöscht. Ok, ich weiss da offenbar etwas noch nicht und müsste es mit diesem Reset mal probieren. Aber nun ist es erst mal gut und ich habe ja die fehlenden Sender erreicht.

danke für die Tipps

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 tina-w2k

„putt ist es sicher nicht. warum sollte es in der Vodafon Mordnacht auf der 25.5. gerade sein Leben ausgehaucht haben? ich ...“

Optionen

1. Lief das da natürlich weit vor dem Tag das letzte mal erfolgreich!

2. Ist es so wie Ich es gesagt habe und das sagt natürlich auch Vodafon und das zu negieren...

bei Antwort benachrichtigen
tina-w2k Alpha13

„1. Lief das da natürlich weit vor dem Tag das letzte mal erfolgreich! 2. Ist es so wie Ich es gesagt habe und das sagt ...“

Optionen

ok danke, das war's dann in der Sach

bei Antwort benachrichtigen
bechri tina-w2k

„Vodafon - nach Neuarrangement der Kanäle fehlen Sender“

Optionen

Auch wenn das Thema für die TEin durch ist, noch kurz ein paar Worte von mir im Rahmen des Erfahrungsaustauschs:

Haben uns auch tierisch geärgert, dass nach neuerdings bei VF empfohlenem Senderdurchlauf sich die Reihenfolge der Sender und deren Nummern geändert hatte. Dass vereinzelt Sender nicht mehr gefunden wurden, konnten wir bei uns jedoch nicht beobachten. Wir benutzen einen LG SmartTV aus 2020. Alle Kanäle da!

MfG Chris
bei Antwort benachrichtigen