Fernsehen, Smart-TV, Mediacenter, Streaming-Dienste 7.371 Themen, 36.111 Beiträge

Ständige Störung wenn wir fernsehen möchten!

user_338117 / 4 Antworten / Baumansicht Nickles

Meine Schwester und ich haben einen Fernseh - Vertrag mit 1&1.Wir beide sehen gern Natur-und Tierfilme, die sich manchesmal über 3 bis 4 Stunden hinziehen können. Laufend werden wir durch folgende Hinweise gestört wie, sind Sie noch da oder sollen wir umschalten, oder möchten Sie was anderes sehen usw.Diese Sätze stehen auf dem Bildschirm geschrieben. Es passiert auch, dass das Bild vollkommen verschwindet. Seit neuerdings werden wir auch bei PC - Spielen gestört. Nach einer bestimmten Zeit, wird einfach unser Rechner ausgeschaltet. Mein Vertrag mit 1&1 geht über das Internet. Meine Schwester und ich sind 75 Jahre alt. Wir haben das Gefühl, dass man uns bevormunden will. Es ist Nervend und kommt einer Belästigung gleich. Man hält uns nicht für fähig einen Ferseher und Computer zu bedienen. Man hält uns für vergesslich weil wir 75 Jahre alt sind. Nun mein Anliegen. Wie können meine Schwester und ich uns dagegen wehren. Es ist sehr nervend und störend. Viele nehmen uns das alles nicht ab, aber es ist wirklich so. Mit frdl. Gruß! biene5

bei Antwort benachrichtigen
fbe user_338117

„Ständige Störung wenn wir fernsehen möchten!“

Optionen
Viele nehmen uns das alles nicht ab

Habt ihr schon mal den 1&1 Support kontaktiert (https://hilfe-center.1und1.de/ )?

bei Antwort benachrichtigen
Andreas42 user_338117

„Ständige Störung wenn wir fernsehen möchten!“

Optionen

Hi!

Bei mir erzeugt die Meldung mein Fernseher (älteres Plasma-Midell von Panasonic).

Er merkt sich Eingriffe über die Fernbedienung und stellt dann fest, dass seit 3 oder 4 Stunden keine Änderung vorgenommen wurde. Dann kommt diese Meldung. Danach schsltet sich der Fernseher ab. Es sei denn nan drückt OK auf der Fernbedienung.

Ich bin übrigens über 59, das gat er aber natürlich auch schon gemacht, als ich unter 50 war. Das gehört einfach zu seinen Grundfunktionenen, um zu verhindern, dass er versehendlich Stunden- und Tagelang durchläuft. Meine Vermutung ist, dass sich sehr viele bis alke aktuellen TVs so verhalten, diese Abschaltung mit virheriger Frage also ein heute übliche Funktion ist.

Ich habe mich nie darum gekümmert, wie man das abschalten kann und es stört mich auch nicht besonders.

Daher habe ich keine Lösungsvorschläge. Es kann aber sicherlich nicht faksch sein, wenn man sich die Einstelloptionen der beteiligten Geräte genauer ansieht. Ider diese hier nennt, damit sich evtl. mehr herausfinden lässt.

Bis dann

Andreas

Ich sehe die Stimmungslage meiner Mitmenschen. Daher bleibt nur eine letzte Forderung: Weltuntergang jetzt sofort!
bei Antwort benachrichtigen
pappnasen Andreas42

„Hi! Bei mir erzeugt die Meldung mein Fernseher älteres Plasma-Midell von Panasonic . Er merkt sich Eingriffe über die ...“

Optionen
Das gehört einfach zu seinen Grundfunktionenen, um zu verhindern, dass er versehendlich Stunden- und Tagelang durchläuft.

Es gibt schon länger TV, die einen Abschalttimer haben.

bei Antwort benachrichtigen
hatterchen1 pappnasen

„Es gibt schon länger TV, die einen Abschalttimer haben.“

Optionen
die einen Abschalttimer haben.

Den man aber auch abschalten kann, in den Einstellungen unter Energie?
Das Problem der TS liegt sicher nicht an 1&1, sondern am eigenen Fernseher.

Woher soll der Fernseher wissen wie alt der User ist?Lachend 75 ist ein gutes Alter, da muss man nicht neben der Spur laufen...

Gruß

h1

Gestottertes Wissen ist besser als eloquente Dummheit. Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v.Chr.Rom) Staatsmann und Philosoph
bei Antwort benachrichtigen