Fernsehen, Smart-TV, Mediacenter, Streaming-Dienste 7.380 Themen, 36.201 Beiträge

DVB T2, gestochen scharfe Bilder..

luttyy / 16 Antworten / Baumansicht Nickles

Habe heute mein DVB-T2-Kästchen bekommen und bin überzeugt ;-)

https://www.amazon.de/gp/product/B018JZR6E0/ref=oh_aui_detailpage_o02_s00?ie=UTF8&psc=1

Sekundenschneller Suchlauf nach Firmwareupdate und alle Sender waren da!

Es gibt unter DVB-T2 zwei freie Sender (ARD und ZDF) und das merkt man, da das HD-Logo erscheint.

Die Blödsender sind natürlich verschlüsselt..Geld

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
mawe2 luttyy

„DVB T2, gestochen scharfe Bilder..“

Optionen
Es gibt unter DVB-T2 zwei freie Sender (ARD und ZDF)

Nur 2? Was ist mit den ganzen öffentlich rechtlichen "Dritten"?? Oder Arte, Phonix, 3Sat usw.?

Gruß, mawe2

"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen
luttyy mawe2

„Nur 2? Was ist mit den ganzen öffentlich rechtlichen Dritten ?? Oder Arte, Phonix, 3Sat usw.? Gruß, mawe2“

Optionen
Nur 2? Was ist mit den ganzen öffentlich rechtlichen "Dritten"?? Oder Arte, Phonix, 3Sat usw.?

Nur langsam ;-)

Die kommen bestimmt auch noch. Läuft ja erst seit gestern...

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
Glass cleaner mawe2

„Nur 2? Was ist mit den ganzen öffentlich rechtlichen Dritten ?? Oder Arte, Phonix, 3Sat usw.? Gruß, mawe2“

Optionen

Gestochen scharfe Bilder allerdings nur über HDMI denke ich mal oder auch über Scart?

bei Antwort benachrichtigen
Bergi2002 luttyy

„DVB T2, gestochen scharfe Bilder..“

Optionen

Servus

Es gibt unter DVB-T2 zwei freie Sender (ARD und ZDF) und das merkt man, da das HD-Logo erscheint. Die Blödsender sind natürlich verschlüsselt..

Lutty, wenn du auch alle "Blödsender" bis zum Ablauf der kostenlosen Frei-Phase sehen möchtest (mindestens 31. März 2017 + "noch nicht spezifizierte Einführungszeit", dann musst du einen Receiver mit FreenetTV-Logo nehmen, der die Verschlüsselung integriert decodieren kann - http://www.dvb-t2hd.de/geraete

Von Xoro wäre das dieses Gerät hier - https://www.amazon.de/Xoro-HRT%C2%A08720-T2%C2%A0Receiver%C2%A0-Zugangssystem-Mediaplayer/dp/B01ERXFFZK/

Ob dir das den Aufpreis Wert ist (Gerät kostet 69 € bei Amazon Prime, Stand heute), das musst du aber selber entscheiden.

BG, Bergi2002

Life* - *available for a limited time only. Limit one (1) per person. Subject to change without notice. Provided "as is" without any warranties. Nontransferable and is the sole responsibility of the recipient. May incur damages arising from use or misuse. Additional parts sold seperately. Your mileage may vary. Subject to all applicable fees and taxes. Terms and conditions apply. Other restrictions apply. (c) Cheezburger.com
bei Antwort benachrichtigen
luttyy Bergi2002

„Servus Lutty, wenn du auch alle Blödsender bis zum Ablauf der kostenlosen Frei-Phase sehen möchtest mindestens 31. März ...“

Optionen

Danke dir Bergi, muss ich nicht haben ;-)

Unter normalem DVB-T1 sind sie ja alle da und ich gucke die nie..

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
weissnix2 luttyy

„DVB T2, gestochen scharfe Bilder..“

Optionen

Hat schon jemand Erfahrungen mit DVB-T2 am PC (per Receiver, USB-Stick oder PCI-Card)?

An meinem Wohnzimmer-TV hängt ein PC mit Win 8.1 (wegen des Media-Centers) und einem älteren Cinergy-USB-DVB-T-Stick. Damit klappen Timer-Aufnahmen ganz prima: Sendung im Media-Center als aufzunehmen anklicken, PC in Standby versetzen, und zwei Minuten vor Sendungsbeginn startet der PC bzw. die Aufnahme automatisch - aber eben nur in DVB-T Qualität. Da ich keine Lust habe, mir einen zusätzlichen DVB-T2-Receiver in's Regal zu stellen (der sich über das Media-Center wohl kaum so selbstverständlich zum Aufnahmen aktivieren lässt wie der USB-Stick im PC), würde ich meinen USB-Stick gerne durch einen DVB-T2-Stick oder eine PCI-Card (mit HECV/H.265 Standard) ersetzen. Der hier:

https://www.amazon.de/August-DVB-T210-Videorecorder-Fernbedienung-kompatibel/dp/B008D8K50Q/ref=sr_1_4?ie=UTF8&qid=1464883793&sr=8-4&keywords=avermedia+td310

soll angeblich den für Deutschland erforderlichen neuen HECV-Standard unterstützen. Wie gesagt, hat jemand schon so was?

Wer klug ist, kann sich auch schon mal dumm stellen. Umgekehrt wird's schwierig...
bei Antwort benachrichtigen
luttyy weissnix2

„Hat schon jemand Erfahrungen mit DVB-T2 am PC per Receiver, USB-Stick oder PCI-Card ? An meinem Wohnzimmer-TV hängt ein PC ...“

Optionen

Du musst darauf achten, dass die Dinger diesen Standard unterstützen. Nur dann gibt es in Deutschland DVB-T2 zu sehen..

HEVC H.265 Decoder

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
weissnix2 luttyy

„Du musst darauf achten, dass die Dinger diesen Standard unterstützen. Nur dann gibt es in Deutschland DVB-T2 zu sehen.. ...“

Optionen

Ja, weiß ich, deshalb noch mal, nur um das zu unterstreichen, was Du sehr richtig gesagt hast: es bringt nichts, irgendein Billigteil zu kaufen, auf dem DVB-T2 drauf steht. In anderen Ländern gibt es DVB-T2 schon länger, aber eben nicht mit dem neuesten, für Deutschland erforderlichen HEVC/H265-Standard, sondern nur mit dem alten H264er Standard. Die gibt's bei Amazon und ebay schon für schlappe 20 Euro, aber für das zukünftige DVB-T2 Deutschland sind die nicht zu gebrauchen - richtig?   

Wer klug ist, kann sich auch schon mal dumm stellen. Umgekehrt wird's schwierig...
bei Antwort benachrichtigen
schoppes luttyy

„DVB T2, gestochen scharfe Bilder..“

Optionen

Hallo luttyy,

die etwas teuere Version mit der PVR-Funktion steht in meinem Gästezimmer:
https://www.amazon.de/gp/product/B018JZR6EK/ref=oh_aui_detailpage_o01_s00?ie=UTF8&psc=1 

Angeschlossen ist diese Zimmerantenne:
https://www.amazon.de/gp/product/B00CERYXT6/ref=oh_aui_detailpage_o01_s01?ie=UTF8&psc=1

Die Empfangsqualität hängt natürlich vom Standort der Zimmerantenne ab. In meinem Gästezimmer empfange ich folgende Prgramme:

1. ARD
2. ZDF
3. WDR Duisburg
4. RTL
5. SAT 1
6. N24
7. Pro Sieben
8. Phoenix
9. 3Sat
10. Kabel Eins
11. arte
12. RTL 2
13. SRTL
14. Vox
15. Einsfestival
16. ZDFinfo
17. Neo/Kika
18. MDR
19. NDR
20. SWR
21. WDR Wuppertal
22. RTLNitro
23. SIXX
24. Eurosport
25. Tele 5
26. WDR Düsseldorf
27. Pro 7 Maxx
28. MDR
29. NDR
30. SWR
31. WDR Dortmund
32. WDR Essen
+ diverse weitere Sender, die einen Internetzugang benötigen.

Wie gesagt, der Standort der Zimmerantenne spielt eine entscheidende Rolle. Beim ersten Ausprobieren in meinem WZ (andere Himmelrichtung), habe ich weit weniger Programme empfangen.

Gruß
Erwin

"Früher war alles besser. Sogar die Zukunft." (Karl Valentin)
bei Antwort benachrichtigen
luttyy schoppes

„Hallo luttyy, die etwas teuere Version mit der PVR-Funktion steht in meinem ...“

Optionen

Hallo schoppes, habe ich auch fast alle. Lächelnd

Aber mir ging es eben um das DVB-T2 und da sind es 2 freie in HD und ein paar verschlüsselte In HD..

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
AltesCoon luttyy

„Hallo schoppes, habe ich auch fast alle. Aber mir ging es eben um das DVB-T2 und da sind es 2 freie in HD und ein paar ...“

Optionen

Moin,

ich habe heute das 7620 zurückgeschickt, weil ich trotz mehrfacher Versuche kein Firmware-Update hinbekommen habe.

Sagen kann ich aber, daß der HD-Empfang im Ersten und auf ZDF doch andere Bilder brachte, als ich sie vom SD gewohnt war (Großraum Hamburg - Dachantenne).

Unter den gespeicherten Sendern waren etliche private ebenfalls mit HD gezeichnet. Ob sie codiert waren, weiß ich nicht, da noch nicht geöffnet. Aber es hieß an verschiedenen Stellen, daß während einer gewissen Übergangsphase die privaten noch nicht verschlüsseln wollten.

Im Falle von Verschlüsselung wäre das genannte Gerät sowieso nicht geeignet.

Gruß

AltesCoon

bei Antwort benachrichtigen
luttyy AltesCoon

„Moin, ich habe heute das 7620 zurückgeschickt, weil ich trotz mehrfacher Versuche kein Firmware-Update hinbekommen habe. ...“

Optionen
ich habe heute das 7620 zurückgeschickt, weil ich trotz mehrfacher Versuche kein Firmware-Update hinbekommen habe.

Habe ich auf einen FAT32-Stick kopiert, Menü aufgerufen und das Update gemacht..

http://www.xoro.de/downloads/antenne_t2hevc/dl7620/

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
AltesCoon luttyy

„Habe ich auf einen FAT32-Stick kopiert, Menü aufgerufen und das Update gemacht.. ...“

Optionen

Genauso, zweimal oder dreimal.

Allerdings habe ich nie länger als ca. 20 Min. auf die Ausführung gewartet. Es war auch kein Fortschrittsbalken zu sehen.

Und nachdem ich dann per Steckerziehen zwangsabgeschaltet habe, da keine Reaktion auf die Fernbedienung, mußte der Stecker eine halbe Stunde gezogen bleiben, bis der Apparat wieder Reaktionen zeigte.

Da wollte ich nicht mehr.

bei Antwort benachrichtigen
ullibaer luttyy

„DVB T2, gestochen scharfe Bilder..“

Optionen
Die Blödsender sind natürlich verschlüsselt.

Ja, klar, aber nur in HD.

In SD müsste du sie sehen können, noch jedenfalls.

http://www.teltarif.de/dvb-t2-test-xoro-hrt8720/news/63856.html

http://www.teltarif.de/dvb-t2-start-deutschland/news/64107.html

https://www.freenet.tv/#start

http://www.dvb-t2hd.de/aktuelles

Gruß Ulli

bei Antwort benachrichtigen
weissnix2 ullibaer

„Ja, klar, aber nur in HD. In SD müsste du sie sehen können, noch jedenfalls. ...“

Optionen

Ich habe mir vorgestern bei Real für knapp 70 Euro das Xoro 8720 gegönnt und bin rundrum zufrieden - gestochen scharfes Bild, (gefühlt) noch schärfer als über Satellit und tausendmal besser als beim alten DVB-T.. Nach Softwareupdate via Download von der Herstellerseite über USB waren alle HD-Sender da, Timer-Aufnahmen auch von RTL und SAT1 klappen problemlos - nur die Werbung lässt sich bei denen nicht 'rausschneiden, aber das wollen die Privaten so. Man kann sie zwar nicht überspringen, wohl aber mit 5-fach Geschwindigkeit vorspulen. Als Antenne benutze ich weiter meine alte Zimmerantenne, Signalstärke 68 %, Signalqualität 98 % = genau so gut wie vorher bei "Nur"-DVB-T.  Das Angebot neuer Antennen speziell für DVB-T2 ist anscheinend reine Bauernfängerei.

Wer klug ist, kann sich auch schon mal dumm stellen. Umgekehrt wird's schwierig...
bei Antwort benachrichtigen
luttyy weissnix2

„Ich habe mir vorgestern bei Real für knapp 70 Euro das Xoro 8720 gegönnt und bin rundrum zufrieden - gestochen scharfes ...“

Optionen
Das Angebot neuer Antennen speziell für DVB-T2 ist anscheinend reine Bauernfängerei.

Das sehe ich genau so!

Mit meiner winzigen Antenne (allerdings außen installiert) funzt das einwandfrei..

Gruß

bei Antwort benachrichtigen