Fernsehen, Smart-TV, Mediacenter, Streaming-Dienste 7.380 Themen, 36.201 Beiträge

Soundkarte verwenden mit "SoundOnBoard" vom mainboard

tztg / 5 Antworten / Baumansicht Nickles

servus, ich habe das asus k7m mainboard und habe die soundonboard funktion sowohl im bios als auch mit jumper ausgeschaltet. nun will ich aber meine terratec 128i pci einbauen. nach erfolgreicher installation stürtz der rechner immer dann ab, wenn er musik ausgeben soll, oder, wenn ich im internet bin. wenn ich die karte rausnehme, und die onboard funktion nutze, läuft alles perfekt. ich verwende w2k. wer kann mir sagen woran es liegt???

bei Antwort benachrichtigen
SmallAl tztg

„Soundkarte verwenden mit "SoundOnBoard" vom mainboard“

Optionen

Ich habe ein ähnliches Problem - allerdings andersrum.
Die Soundkoarte teilt sich vermutlich einen IRQ mit der Netzwerkkarte/modem ?

Entweder in einen anderen Slot stcken oder im BIOS umkonfigurieren.

remember: Today is the first day of the rest of your life !
bei Antwort benachrichtigen
mayor_jag SmallAl

„Ich Tippe auf IRQ-Problem“

Optionen

die irq sind nicht identisch, ausserdem habe ich auch noch andere pci's verwendet. Netzwerkarte zu testzwecken rausgenohmen, nichts. isdn karte zu testzwecken rausgenohmen (und über ics eingewählt), nichts. kanns nicht sein, dass asus unbedingt durchbringen will, dass die onboard soundkarte verwendet wird? ich habe leider keine andere soundkarte um zu testen ob es an der terratec liegt.

bei Antwort benachrichtigen
DJB mayor_jag

„Ich Tippe auf IRQ-Problem“

Optionen

Dass Asus durchbringen will, dass man die Onboard benutzt halte ich für ausgeschlossen. Wozu auch? Kann doch Asus egal sein.
Ich an Deiner Stelle würde einen Freund fragen, ob er die Karte mal bei sich ausprobiert, dann weisst Du, obs an der liegt oder nicht.

bei Antwort benachrichtigen
mayor_jag tztg

„Soundkarte verwenden mit "SoundOnBoard" vom mainboard“

Optionen

Habs gemacht. Tut tadellos

bei Antwort benachrichtigen
fichti_02 tztg

„Soundkarte verwenden mit "SoundOnBoard" vom mainboard“

Optionen

hai geplagter,

im bios gibt es zweimal die notwendigkeit den onboard-sound abzustellen. ich kanns aber grad nicht sagen wo.

bei Antwort benachrichtigen