Archiv Server-Windows 15.877 Themen, 54.317 Beiträge

Service Pack bei NT4

schnuffi / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Ab SP4 verlangsamt sich das Herunterfahren der Workstations extrem ! Wer kennt eine Möglichkeit dies zu beschleunigen ? Ausschalten ist wohl nicht die Lösung

Herman Munster schnuffi

„Service Pack bei NT4“

Optionen

Ausschalten ist eine Lösung, gehört in die Kategorie "1000mal probiert, 1000mal ist nichts passiert..." - also lieber lassen.

Was scheint denn das Herunterfahren zu verzögern? Je mehr Progs noch geladen sind, desto länger dauert es. Weil bei allen die "noch was zu sichern?"-Frage gestellt und beantwortet werden muß. Aber das isses wohl weniger.

Sehr schnell geht es, wenn man nicht über Start - Shutdown geht, sondern CMD oder 4NT aufruft und REBOOT startet, dann geht es ratzfatz. Am einfachsten eine Batch-Datei schreiben mit REBOOT darin und auf dem Desktop ein Icon zuweisen. Es gibt auch diverse Win-Progs, die aber im Grunde auch nichts anderes machen als einen REBOOT-Befehl aufzurufen.