Archiv Server-Windows 15.877 Themen, 54.317 Beiträge

Server problem

gandalf_07 / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Ich habe versucht  mir ein Netzwerk auf zubauen zwischen ein NT 4 Rechner und ein Win 95 Rechner.


Das Netzwerk funktioniert nun aber nur einseitig, ich kann Daten auf dem Win 95 bearbeiten. In der Netzwerkumgebung sehe ich nur den Win 95 Rechner.


Nach einiger Recherche fand ich heraus das der Server in der Systemsteuerung nich geleden werden kann. Mit folgender Fehler meldung" Serverdienst kann nicht gestartet werden, da nicht genug Server -Speicher zur verfügung steht.


Was muss ich tun damit ich den Serverdienst starten kann?


PS: Betriebssystem NT4 Client

HADU gandalf_07

„Server problem“

Optionen

Das Service-Pack nochmals installieren!
Wahrscheinlich hast Du einen Treiber installiert - die Netwerkkarte, stimmts? - und danach das Servie-Pack vergessen.
Gruß
HADU

kolsan HADU

„Das Service-Pack nochmals installieren! Wahrscheinlich hast Du einen Treiber...“

Optionen

ola....

serverdienst kann nicht gestartet werden,,,,,,

logt dich beim NT system als ADMIN ein :

gehe auf START/PROGRAMME/VERWALTUNG/
dan auf "RAS-Verwaltung"

hier im DialogMenue ( die leiste wo DATEI ANSICHT .....ist)

die option "RAS starten " anklicken ....(falls der RAS nciht gestartet hat ( wird dort angezeigt ob nicht oder doch )....

dann weider zurück auf START/PROGRAMME/VERWALTUNG/

und auf DIENSTE klicken....hier hasst du die möglichkeiten die Dienste
anzuschauen , welche AKTIV sind und welche NICHT....

den Dienst den du starten willst ( wenn er nicht aktiv sein sollte )
mit linker maustaste anklicken und mit rechter maustaste auf die markierte Stelle klicken ...ein pop up sollte erscheinen wo du dann bestimmen kanns , ob der dienst starten soll oder angehalten oder sons was machen soll...dort findest du auch deinen Server-Dienst-Starten-Beenden-Anhalten Möglichkeit........

regards

kolsan