Archiv Server-Windows 15.877 Themen, 54.317 Beiträge

Registry säubern?

(Anonym) / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

wer weiss wie man automatisch alle Einträge in der Registry löschen kann, um die hinterlassenen Spuren des Benutzers bzw. woraus ersichtlich ist was zuletzt am PC gemacht wurde zu verwischen? wie z.b.HKEY_CURRENT_USERSoftwareMicrosoftWindowsCurrentVersionExplorerComDlg32LastVisitedMRU usw...?
tweakUI hilft leider nicht...
thx

cm73525 (Anonym)

„Registry säubern?“

Optionen

Am einfachsten geht es, wenn du es überhaupt nicht zuläßt, daß diese Einträge gemacht werden. Starte regedt32.exe, suche die betroffenen Einträge, und lösche alle Berechtigungen und auch die der Unterschlüssel (also: unter den Sicherheitseinstellungen den Eintrag "Vererbbare übergeordnete Berechtigungen übernehmen" deaktivieren, danach unter "Erweitert" den Eintrag "Berechtigungen in allen untergeordneten Objekten zurücksetzen[...]" aktivieren). Danach wird halt nichts mehr in diese Schlüssel geschrieben. Wenn du es wieder rückgängig machen willst, mußt du nur den Besitz des Schlüssels übernehmen und wieder Lese- bzw. Schreibberechtigungen verteilen.
mfG

sherlock2000 (Anonym: 145.253.148.147) cm73525

„Am einfachsten geht es, wenn du es überhaupt nicht zuläßt, daß diese...“

Optionen

thx cm73525!
das war der erste konstruktive Beitrag bisher, natürlich wäre es einfacher wenn ein tool diese ganze Sucherei übernehmen könnte aber anscheinend gibts es nichts dergleichen, ich werde mal testen ob es mit den Berechtigungen klappt und stürze mich in die Registry :-)
so long bis in ein paar Wochen!
bye
sherlock