Archiv Server-Windows 15.877 Themen, 54.317 Beiträge

is duie platte futsch?

(Anonym) / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

hallo nochmal bin der typ mit dem inaccecible boot device fehler. habe jetzt das absolte problem und zwar hab ich die aktive partition gelöscht und dann wieder aktiviert. natürlich sinbd die daten von der plATTE JETZT WEG. oder nicht?
auf jedenfall wollte ich dann durch diskette starten und das ganze formatieren hat aber dann nicht geklappt weil die fehlermeldung kam das die platte nicht formatiert werden kann..irgendwas mit spur o und festplatte unbrauchbar . jetzt kann ich nicht formatieren und sonst auch garnix machebn wer weiß weiter? habe win 2k und die hdd is ne ibm 40 gb (neu)

Hans3014 (Anonym)

„is duie platte futsch?“

Optionen

ich würde mal mit einer win98-Cd oder disk booten und mit fdisk die komplette platte FAT32 partitionieren. Anschließend im fdisk-Hauptmenü den punkt aktive part. festlegen auswählen und die platte aktivieren.
jetzt neu booten und versuchen, die platte zu formatieren.
sollte wieder ein fehler auftreten, folgendes ausprobieren:
fdisk /mbr (Damit wird der MasterBootRecord neu geschrieben)

cu
Hans

(Anonym) Hans3014

„ich würde mal mit einer win98-Cd oder disk booten und mit fdisk die komplette...“

Optionen

ok danke ich werds mal testen und dich auf dem laufenden halten