Archiv Server-Windows 15.877 Themen, 54.317 Beiträge

Datei wo die netzwerkeinstellungen gespeichert werden

(Anonym) / 3 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo

Wer kann mir sagen, in welcher Datei unter 98/98/2000 die Netzwerkeinstellungen wie Domaine, rechnername usw. abgespeichert werden?
Ich hoffe auf Eure Hilfe

Danke schon mal

Nina

blackhouse (Anonym)

„Datei wo die netzwerkeinstellungen gespeichert werden“

Optionen

Im Verzeichniss Windows mußt du die Datei hosts finden.
Vielleicht findest du hier was du brauchst. Ansonsten starte eine Textsuche mit den Rechnernamen, dann weist du auch in welcher Datei es steht.

(Anonym) blackhouse

„Im Verzeichniss Windows mußt du die Datei hosts finden. Vielleicht findest du...“

Optionen

Na Ja, nicht ganz in der Hosts findest Du nur die festeingetragenen DNS Einträge. Das ist es wohl nicht.

Es gibt keine Datei wo alles drinsteht. Das meiste unter verschidenen Schlüßeln in der Registrie einiges in Dateien. Wozu brauchst Du das eigentlich???

waipoua (Anonym)

„Datei wo die netzwerkeinstellungen gespeichert werden“

Optionen

die antwort von blackhouse ist absolute scheisse...blackhouse vergiss endlich dein hostfile, ein hostfile wird benutzt um die namesauflösung zu ersetzen, falls im netzwerk irgendein problem mit dem dns-server besteht oder ein pc oder server nicht eingetragen sind im dns-server, aber trotzdem angesprochen werden sollen ohne sie direkt via ip-adresse anzusprechen.

nun meine antwort die gesammten einstellungen sind in der registry unter HKLM...currentcontrolset.