Archiv Server-Windows 15.877 Themen, 54.317 Beiträge

Win2k will nicht das ich win98 installiere! HELP HELP !!!!!!

Cueqzapper (Anonym) / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Ich möcht jetzt ein dual boot system machen mit win98 und win2k. Wenn man zuerst win98 und dann win2k installiert ist es ja kein problem, aber wie muss ich es machen wenn ich erst nachträglich win98 installieren will? Wo auf der Platte (Partition) muss das Teil hin? Könnte mir da jemand helfen? Wär echt nett ;)

Anonym Cueqzapper (Anonym)

„Win2k will nicht das ich win98 installiere! HELP HELP !!!!!!“

Optionen

1. Hast Du Win2k auf C:?
2. Hast Du C: mit NTFS formatiert?

Wenn beides "Ja": Gratuliere, die Antwort lautet "Geht nicht!"
Da wirst Du ein Tool wie Partition Magic brauchen!

Wenn 2. "Ja": C: mit Fat32 formatieren und weiterlesen (vorher weiterlesen, dann formatieren)

Okay, zuerst brauchst Du eine Bootdiskette für Win2k.
Dazu gibts auf der CD das Verzeichnis BOOTDISK.
Als nächstes installierst Du Windows98 (wohin is wurscht).
Nun ist Windows2000 weg!
...jedoch...
Boote deinen PC mit der Bootdisk und teile dem erscheinenden Setup mit, dass Du Win2k REPARIERN willst.
Danach sollte der Bootloader von Win2k wieder da sein.