Archiv Server-Windows 15.877 Themen, 54.317 Beiträge

Undel für Win2000?

_andi_ / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo!

Mir ist heute eine Datei "abhanden" gekommen... d.h., nach dem Hochfahren des Rechners hatte Sie nur noch 0 Byte
(wurde aber im Dateisystem noch aufgeführt).
Nach einem Chkdsk-Durchlauf war die Datei anschließend verschwunden.

Ich habe es dann mal mit dem Ontrack EasyRecovery ausprobiert - aber ohne Erfolg. Das Programm findet zwar meine
Datei - aber auch nur mit 0 Byte. Da auf der Platte NTFS5 ist und ich seitdem mit ihr nicht gearbeitet habe, hoffe ich
immer noch, daß man die Daten noch wiederherstellen kann.

Aber wie?

MfG
Andreas

Herman Munster _andi_

„Undel für Win2000?“

Optionen

Eine Datei mit Null Byte hat keinen Inhalt. Sie wurde nicht ordnungsgemäß geschlossen. Ein Recovery ist somit sinnlos, da
der ehemalige Inhalt weg ist.

2 Möglichkeitn gibt es noch: vielleicht gibt es eine Backup-Datei (Extension [blabla].BAK). Oder schon mal den häufig
unterschätzen Papierkorb genauer angesehen? Womöglich ist da noch was drin... Viele Textverarbeitungen haben eine
eigene Verwaltung von Backups, vielleicht geht da was.