Archiv Server-Windows 15.877 Themen, 54.317 Beiträge

PS/2: Lieber eine Maus mehr im Bett. als eine zuviel im Gerä

Anonym / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Oben gennantes ist genau mein Problem in Win2k.
Der Gerätemanager erzählt mir, ich hätte eine PS/2-Maus, konkret eine Intelli-Mouse-Explorer. Ich habe zwar genannten Maus, allerdings am USB. Nun stehen beide im Gerätemanager, USB und PS/2.
Deaktivieren empfinde ich nicht als Lösung. Deinstallieren brachte nix, sie wird immer neu gefunden.
Wie werde ich das lästige Ding endgültig los?

Anonym

Nachtrag zu: „PS/2: Lieber eine Maus mehr im Bett. als eine zuviel im Gerä“

Optionen

Hast Du schon einen neueren Treiber versucht?
Würd ich mal probieren kriegst Du auf der Herstellerseite.
Hatte das selbe Problem mit Drucker und LPT Schnittstelle