Archiv Server-Windows 15.877 Themen, 54.317 Beiträge

NT und 98SE, nach zusätzl. Partition ist NT weg > Boot.ini??

ceno / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Hi Cracks,

ich hatte zwei Partitionen für 98: FAt + Fat32 (Eine 20GB-Platte), dann noch eine NTFS mit NT 4.0.
Dann habe ich noch bisher unpartitionierten Bereich (7Gig) durch neue FAT für 98 urbar gemacht.

Jetzt will NT nicht mehr starten, weil die Boot.ini wo falsch hinzeigt. Habe schon ein paar Zahlen (5,6..) probiert,
er findet die NTStartpartition aber nich,

Wer kann mir auf den Teppich helfen?? Danke

FreddyK. ceno

„NT und 98SE, nach zusätzl. Partition ist NT weg > Boot.ini??“

Optionen

Hallo!

Du hast den Bootsektor von NT überschrieben. NT4/W2K immer als letztes
installieren, solange Du keinen anderen Bootmanager benutzt.
Mit einer NT4-Rettungsdiskette (von eigenen System) kannst Du den
Bootsektor und den Zustand vom Zeitpunkt der Erstellung derselben
wieder herstellen.
Ansonsten probiere die Reparaturfunktion der NT4-Bootdisketten.
Ich hoffe dies hilft Dir weiter.

Gruß FreddyK.

ceno FreddyK.

„Hallo!Du hast den Bootsektor von NT überschrieben. NT4/W2K immer als letztes...“

Optionen

Hi FreddyK.

und Danke, habe mir aber schon selbst geholfen, es war der Eintrag "5" für die fünfte Partition in der Boot.ini.
Ich dachte, ich hätte alle Möglichkeiten durchprobiert.

Jetzt lebt NT wieder. ;-))

PS: Stehe Euch nach dieser Erfahrung als Experte für Tipps zur Verfügung
PPS: Nach dem Motto der bekannten Steigerungsformen: Taugenichts, Vollidiot, Gehirnamputierter, Experte