Archiv Server-Windows 15.877 Themen, 54.317 Beiträge

WinNT-Setup kann Boot-Ladeprogramm nicht installieren.

(Anonym) / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo,
bei der Installation von WinNT-Server bekomme ich folgende Fehlermeldung:
WinNT-Setup kann Boot-Ladeprogramm nicht installieren. Stellen sie sicher das Laufwerk C: formatiert
und nicht beschädigt ist.
Habe eine 10 GB IDE-Festplatte, primäre Partition C: 7 GB, FAT 32 mit WIN98 drauf.
Auf die erweiterte Partition D: möchte ich WinNT installieren: 3 GB, FAT 16.
Setup bricht aber mit oben genannter Fehlermeldung ab. Liegt das vielleicht am MasterBootRecord.
Muß ich den vielleicht neu schreiben und wie geht das, oder darf die aktive Partition nicht FAT32 sein, selbst wenn NT
auf einer FAT 16 Partition installiert wird ???
Festplatte ist auf jeden Fall in Ordnung und formatiert.
Wer weiß Rat ??? Danke !!!
Matze

((Anonym))

Antwort:
und zum tausend einten mal
nein nein nein
NT kann nich mit Fat32
ok
also irgendwie dafür sorgen das sich das Bootprogramm von NT in eine
FAT16 Partition schreiben kann
ok
dann geht das auch (bei mir WIN98,WIN NT Works. und WIN NT Server)
(X_Magic)

X_MagiC (Anonym)

„WinNT-Setup kann Boot-Ladeprogramm nicht installieren.“

Optionen

und zum tausend einten mal
nein nein nein
NT kann nich mit Fat32
ok
also irgendwie dafür sorgen das sich das Bootprogramm von NT in eine
FAT16 Partition schreiben kann
ok
dann geht das auch (bei mir WIN98,WIN NT Works. und WIN NT Server)
(X_Magic)