Archiv Server-Windows 15.877 Themen, 54.317 Beiträge

Windows 2000 + TV-Karte

DoMoH / 3 Antworten / Baumansicht Nickles

Hat es einer schon geschafft eine TV-Karte (bei mir WinTV PCI Radio bx78) zum laufen zu bringen ?
Ich hab mir die neusten Win2000 beta Treiber von der Hauppauge Page runtergeladen nur klappten tun sie nicht.
Hat jemand erfahrung damit ??
DoMoH (http://www.altern.org/domoh/start.htm) (domoh)

Antwort:
Also meine miro PCTV läuft bei mir (mit den NT4 Treibern), allerdings erst, nachdem ich im BIOS "Plug & Play OS" auf "NO" gesetzt habe, da die Karte sonst wohl keine Resourcen von Windows zugeteilt bekommt. Im Device-Manager wird die Karte allerdings immernoch als "Multimedia-Controller" ohne Treiber aufgeführt (Rainman)
((Anonym))

Antwort:
Nimm das Programm MoreTV aktuelle Version 3-31.
Damit kann man auch Premiere decodieren, aber wichtiger ist, das so ziemlich jede TV-Karte unterstützt wird.
More-TV läuft unter Win2000 einwandfrei.
Weis leider nicht wo man das downloaden kann.
((Anonym))

Antwort:
einfach moretv in altavista eingeben...
(Vissi (Anonym))

(Anonym) DoMoH

„Windows 2000 + TV-Karte“

Optionen

Also meine miro PCTV läuft bei mir (mit den NT4 Treibern), allerdings erst, nachdem ich im BIOS "Plug & Play OS" auf "NO" gesetzt habe, da die Karte sonst wohl keine Resourcen von Windows zugeteilt bekommt. Im Device-Manager wird die Karte allerdings immernoch als "Multimedia-Controller" ohne Treiber aufgeführt (Rainman)
((Anonym))

(Anonym) DoMoH

„Windows 2000 + TV-Karte“

Optionen

Nimm das Programm MoreTV aktuelle Version 3-31.
Damit kann man auch Premiere decodieren, aber wichtiger ist, das so ziemlich jede TV-Karte unterstützt wird.
More-TV läuft unter Win2000 einwandfrei.
Weis leider nicht wo man das downloaden kann.
((Anonym))

Vissi (Anonym) (Anonym)

„Windows 2000 + TV-Karte“

Optionen

einfach moretv in altavista eingeben...
(Vissi (Anonym))