Archiv Server-Windows 15.877 Themen, 54.317 Beiträge

nt filesserver will nur einen client

Matthias M. / 4 Antworten / Baumansicht Nickles

in einer kanzlei soll ein rechner mit windows nt 4.0 durch raid plattenspiegelung die datensicherung übernehmen.
bei (zunächst) zwei anderen rechnern, die er bedienen soll, wird die netztwerkverbindung zu dem später angemeldeten nicht mehr aufgenommen. meldet man die computer in umgekehrter reihenfolge an, ist es umgekehrt.
nach mehreren druchaufträgen kam die meldung, die ausführung sei nicht möglich, da schon die maximale anzahl an benutzern verbunden sei.
das löschen der aktuellen benutzer über systemsteuerung/server/.. brachte in beiden fällen den erfolg. nur das natürlich immer noch nur ein benutzer z. gleichen Zeit angemeldet sein konnte.
kann mir jemand hilfestellung geben?
mfg
mm (matthias m.)

Antwort:
auf dem fileserver habe ich drei benutzer-accounts festgelegt: administrator und zwei gäste, die sonst fast alle rechte haben. beide clients gehen immer über ihre eigene identifikation rein...
ideen?
(p.s.)

Antwort:
das ueber ueber das zuggriffen wird kann auf eine anzahl benutzer limitiert sein - hoehrt sich fuer mich genau danach an.
WM_HOPETHISHELPS
thomas woelfer
(thomas woelfer)

Antwort:
hä?
(tw)

Antwort:
sorry, war wohl nicht ganz bei mir... ;) also nochmal:
das share (die freigegebene resource) ueber das auf den rechner zugegriffen wird, kann auf eine maximale anzahl clients die das share gleichzeitig benutzen duerfen konfiguriert werden.
fuer mich hoerst sich das problem danach an, das das share auf maximal 1 benutzer gleichzeitigt konfiguriert wurde.
WM_HOPETHISHELPS
thomas woelfer
(thomas woelfer)

P.S. Matthias M.

„nt filesserver will nur einen client“

Optionen

auf dem fileserver habe ich drei benutzer-accounts festgelegt: administrator und zwei gäste, die sonst fast alle rechte haben. beide clients gehen immer über ihre eigene identifikation rein...
ideen?
(p.s.)

thomas woelfer P.S.

„nt filesserver will nur einen client“

Optionen

das ueber ueber das zuggriffen wird kann auf eine anzahl benutzer limitiert sein - hoehrt sich fuer mich genau danach an.
WM_HOPETHISHELPS
thomas woelfer
(thomas woelfer)

TW thomas woelfer

„nt filesserver will nur einen client“

Optionen

hä?
(tw)

thomas woelfer TW

„nt filesserver will nur einen client“

Optionen

sorry, war wohl nicht ganz bei mir... ;) also nochmal:
das share (die freigegebene resource) ueber das auf den rechner zugegriffen wird, kann auf eine maximale anzahl clients die das share gleichzeitig benutzen duerfen konfiguriert werden.
fuer mich hoerst sich das problem danach an, das das share auf maximal 1 benutzer gleichzeitigt konfiguriert wurde.
WM_HOPETHISHELPS
thomas woelfer
(thomas woelfer)