Server für LAN und Internet 362 Themen, 10.661 Beiträge

Bewertung von Netzwerkkabel am Giagbit Port - Server hängt dran

bhoernchen / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Ich Habe eine Server zu betreuen. Der hängt im Moment nicht 100% Konform im Netz sondern auf Umwegen an einem Gigabyte Port.. Er muss richtig was tun.. Und so bald Computer von ihm die IP bekommen geht z.B. die Zugriffsgeschwindigkeit für Internet so richtig in die Knie.. Ich habe mir das Kabel angesehen mit dem er Verbunden ist.. würde ihr das nutzten oder doch lieber was anderes.. Da ich den Schlüssel zum Schrank nicht habe kann ich das Kabel nicht einfach ziehen und es testen .. aber wenn es Sinn machen würde würde ich mir den Besorgen und es dann Tausche .. aber ich will nicht alle Verrückt machen wenn es ihr mir sagt lass es das Kabel kann das .. das kabel ist ca 4 - 5 m Lang und hängt leider an dem Ausgang eines anderen Zentralen Gerätes..  (bitte nicht schimpfen ich habe das nicht gemacht)

Einfach nur gut
bei Antwort benachrichtigen
Borlander bhoernchen

„Bewertung von Netzwerkkabel am Giagbit Port - Server hängt dran“

Optionen

Warum machst Du Dir das über das Kabel Gedanken? Da sollte auch noch eine 10GE-Link drüber laufen können.

Wenn ich das Bild so anschaue, dann lassen sich mechanische Beschädigungen nicht pauschal ausschließen.

Der hängt im Moment nicht 100% Konform im Netz sondern auf Umwegen an einem Gigabyte Port.. Er muss richtig was tun.. Und so bald Computer von ihm die IP bekommen geht z.B. die Zugriffsgeschwindigkeit für Internet so richtig in die Knie..

So richtig schlau werde ich aus Deiner Bechreibung nicht wie nun die Anbindung ausschaut und was die Clients angeht. Bekommen die von dem per DHCP die IP-Config, oder greifen die auf Serverdienste zu?

bei Antwort benachrichtigen
bhoernchen Borlander

„Warum machst Du Dir das über das Kabel Gedanken? Da sollte auch noch eine 10GE-Link drüber laufen können. Wenn ich das ...“

Optionen

Es ist ein IServ server der am Zweiten port einer Time-For-Kids Maschiene hängt weil der Admin keine 1 GB port hatte...  Ich habe zum Serverschrank keinen Schlüssel den hat Dataport einbehalten..  Und ich muss ein wenig von Aussen schauen wo das Problem ist auch weil meine Fähigkeiten nicht so 100% sind.. 
der IServ macht die Userwaltung für ca 150 Geräte und ab einer gewissen Zeit geht gefühlt nichts mehr. Wobei das von einem Moment zum nächsten dann wieder Flutscht.. Ich glaube das das an den Windowsupdate liegt die im Hintergrund laufen.. aber zum Teil liegt das auch an der Hardware Struktur mit dem 1 GB Port, und an ein oder zwei weiterern Dingen (Backup, Sharing mit anderen Servern)..  Wir bekommen die Tage neue Switche dann ist ein Teil des Problems Geschichte aber eben nur ein Teil und ich will wissen was noch fehlt.. 
Ich wollte jetzt aber euch nur ne Einschätzung zum Kabel.. da war ich mir nicht so sicher..  Ich denke so von Außen ist eine Einschätzung auch wegen meinem Mangel an Fachkenntnisse schwierig..

Gruß Jan

Einfach nur gut
bei Antwort benachrichtigen