Server für LAN und Internet 358 Themen, 10.626 Beiträge

4 Port USB Gigabit Netzwerk Server

cacare / 6 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo zusammen 

Habe ein grosses Problem ich habe ein altes Usb Gigabit Netzwerk Server dass ich zum laufen bringen möchte das Problem ist dass ch die jeweiligen Treiber nicht mehr und das Gerät keine Bezeichnung hat also das erste zuerst:

Muss der lan mit der Fritzbox also dem Router verbunden werden ein Anschluss mit dem Router und das andere Ende mit dem usb Server.?? logisch oder??

Zweitens

In Windows müsste er doch dann sichtbar sein bei Netzwerke liege ich da richtig oder nicht??

Und drittens muss lich irgendwie Treiber finden obwohl ich nicht weiss bei einem Gerät ohne Nummer und Bezeichnung eine schwierige Angelegenheit.

Hier das Bild des Gerätes danke ich hoffe jemand kann mir helfen...

Das Vordere Bild war zu gross aber dasselbe es steht einfach 4 port USB gigabit network server also wie gesagt keine Bezeichnung und im Gerätemanager habe ich auch nichts gefunden.

Ich hoffe jemand kann mir helfen danke schön...

bei Antwort benachrichtigen
Ritch cacare

„4 Port USB Gigabit Netzwerk Server“

Optionen

Hallo,

das könnte ein Logilink UA0109 sein. Auf der Unterseite (Bild), eigentlich Oberseite sollten noch drei Status-LEDs sein.

bei Antwort benachrichtigen
cacare Ritch

„Hallo, das könnte ein Logilink UA0109 sein. Auf der Unterseite Bild , eigentlich Oberseite sollten noch drei Status-LEDs sein.“

Optionen

ja ganz genau 3 led power lan und usb ja

bei Antwort benachrichtigen
cacare Ritch

„Hallo, das könnte ein Logilink UA0109 sein. Auf der Unterseite Bild , eigentlich Oberseite sollten noch drei Status-LEDs sein.“

Optionen

Danke übrigens für eure hilfe funktioniert perfekt danke schön

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 cacare

„4 Port USB Gigabit Netzwerk Server“

Optionen

Der USB Server muß natürlich per LAN mit dem Router verbunden werden, wenn dann auch am PC der richtige Treiber installiert ist (und richtig konfiguriert via Browser!), kann man vom PC auch an am USB Server gesteckte USB Geräte zugreifen!

http://www.2direct.de/media/driver/UA0109.zip

http://www.logilink.de/content/support

Die da runterladbare Treiber CD für den UA109 kann man zwar brennen und ausprobieren (ist auch China Billiggelumpe wie dein Teil), dürfte aber eher nicht laufen, weils da etliche China Hersteller mit natürlich unterschiedlicher Hardware gibt...

Mit normalen Mittel kommt man da definitiv nicht an den Hersteller oder an den richtigen Treiber.

Zudem dürfte es für das Teil nur Treiber bis Vista geben, die könnten auch unter W7 laufen, unter W10 fast absolut sicher aber nicht.

=> zu rund 99% ein Fall für die Tonne für dich!

bei Antwort benachrichtigen
VC1541 cacare

„4 Port USB Gigabit Netzwerk Server“

Optionen

Schraub das Ding doch mal auf und schau auf den Chipsatz. Evtl. bietet der Hersteller von diesem Treiber an.

bei Antwort benachrichtigen
Borlander cacare

„4 Port USB Gigabit Netzwerk Server“

Optionen

Wofür willst Du das Ding denn überhaupt verwenden? Wenn Du eine FritzBox hast könnte es auch eine Option sein deren USB-Ports über Netzwerk zu nutzen. Da würde das Treiber-Problem entfallen und Du hättest ein Gerät weniger laufen…

bei Antwort benachrichtigen