Server für LAN und Internet 363 Themen, 10.686 Beiträge

Netzneutralität in den USA erstmal gesichert

torsten40 / 4 Antworten / Baumansicht Nickles

Die FCC konnte einen Sieg gegen die Breitbandanbieter erringen. Die Telekomminikationsaufsichtsbehörde hat sich klar gegen eine Überholspur im Internet ausgesprochen. Damit müssen alle Pakete alle gleich behandelt werden.

http://www.dw.de/usa-st%C3%A4rken-netzneutralit%C3%A4t/a-18283935

Ein wichtiger Wegweiser, damit die Netzneutralität bestehen bleibt. Bleibt abzuwarten, ob die EU da mitzieht.

Gruß

Freigeist
bei Antwort benachrichtigen
triker torsten40

„Netzneutralität in den USA erstmal gesichert“

Optionen

danke Torsten,

Leider hat das Merkel da eine andere Ansicht.

(Klaro, die meint ja immer noch dass das I-Net Neuland für D ist.....)

Hier der Beitrag für "Spezialdienste sollen bevorzugt werden:

http://www.dw.de/berlin-f%C3%BCr-%C3%BCberholspur-im-netz/a-18110870

Da kommt die Frage auf was "Spezialdienste" sein sollen.

was mir dabei in den Sinn kommt möchte ich hier nicht schreiben.

gruß

Gesundheit konnte ich mir nicht kaufen... Deshalb habe ich fast keine mehr...
bei Antwort benachrichtigen
fakiauso triker

„danke Torsten, Leider hat das Merkel da eine andere Ansicht. ...“

Optionen
was mir dabei in den Sinn kommt möchte ich hier nicht schreiben.


Vielleicht muss es eine langsamere Leitung geben, damit die Spezialdienste mit Lesen nachkommen;-)

"Anyone who believes exponential growth can go on forever in a finite world is either a madman or an idiot (or an economist)" - Hellsongs
bei Antwort benachrichtigen
triker fakiauso

„Vielleicht muss es eine langsamere Leitung geben, damit die ...“

Optionen
Vielleicht muss es eine langsamere Leitung geben, damit die Spezialdienste mit Lesen nachkommen;-)

vielleicht muß auch noch langsam getippt werden.Cool

Gesundheit konnte ich mir nicht kaufen... Deshalb habe ich fast keine mehr...
bei Antwort benachrichtigen
the_mic torsten40

„Netzneutralität in den USA erstmal gesichert“

Optionen

Hier mal ein direkter Bericht von einem kleineren Provider, wie das dann in der marktwirtschaftlichen Realität der Peering-Vertragswerke aussieht:

https://drive.google.com/file/d/0B1dniAyu5OGWMjZFeTZxY3NqaWM/view?pli=1

cat /dev/brain > /dev/null
bei Antwort benachrichtigen