Archiv Scanner 1.570 Themen, 3.787 Beiträge

Wo sind die Schrauben

Amenophis IV / 12 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo,
muß mal bei meinem Epson GT 7000 (Bauart ähnlich Epson 600, Epson 1200) die Scheine von innen putzen; nur sind nirgendwo Schrauben und auch keine Plastikklammern. Und mit Gewalt...Wer hat ihn schon mal aufgemacht?

Amenophis IV

Nachtrag zu: „Wo sind die Schrauben“

Optionen

Ach, mach doch mal einen seinen Epson auf und sagt mir, wie es geht...

Amenophis IV

Nachtrag zu: „Ach, mach doch mal einen seinen Epson auf und sagt mir, wie es geht...“

Optionen

Ich suche immer noch.....verdammt noch mal.

diavolino Amenophis IV

„Ich suche immer noch.....verdammt noch mal.“

Optionen

kauf HP :-)

sorry konnte es mir nicht verkneifen

gretz davülle

Amenophis IV diavolino

„kauf HP :- sorry konnte es mir nicht verkneifengretz davülle“

Optionen

Versteh ich ja, wenn man 'Teufelchen' heißt. Aber weißt du, ich wollte ein ein gutes Gerät und nicht so eines wie Du hast. Wo man immer KJaffeetrinken gehen muß, bis der Scan ferig ist und dann auch noch große Mühe hat, die Automatik auszuschalten, damit man ein brauchbares Ergebnis bekommt.
Also, ich geb dir mal ganz privat einen Tip: EPSON!
cu Amenophis

P.S: Seit ihr denn alle Aldi-Käufer, oder schraubt ihr auch mal? (ja, ich weiß ja, hab ich beim Epson auch nich nicht..)

Bombenleger Amenophis IV

„Versteh ich ja, wenn man Teufelchen heißt. Aber weißt du, ich wollte ein ein...“

Optionen

Hallo Du armer

Irgendwie muss die Kiste doch zusammengebaut sein. Ich habe, Asche auf mein
Haupt, einen Microtek E3 mit Schrauben an der Unterseite. Loese ich die geht
er nicht auf weil am Hinterteil auch nochmal 2 sind. Kann es sein das das
Oberteil mit innenliegenden Halteklammern befestigt ist oder sich die
Schrauben unter den "Fussverkleidungen" verstecken (ist bei meiner Maus so) ?

Mehr kann ich dazu auch nicht sagen, da auch alle Seiten die irgendwas mit
Deinem Scanner zu tun haben keinen Aufschluss darueber geben (Metasuche).
Viel Glueck

Amenophis IV Bombenleger

„Hallo Du armerIrgendwie muss die Kiste doch zusammengebaut sein. Ich habe, Asche...“

Optionen

Hallo Bombenleger-hab meine Antwort falsch plaziert-steht weiter oben.

Amenophis IV

Nachtrag zu: „Wo sind die Schrauben“

Optionen

Übrigens - wie macht man den EPSON auf???????

Amenophis IV

Nachtrag zu: „Wo sind die Schrauben“

Optionen

Danke, aber ich komm mir ja selber blöd vor. Hab nun wahrlich schon viel gebastelt. Manchmal sind unter den Gummifüßen Schrauben- beim Epson nicht. Manchmal sind an den Seitenteilen Plastik-Schnappverschlüsse-kannj keine entdecken. Taschenmesser, Schraubenzieher, alles schon im Einsatz gewesen. Und ihn zu Epson nur zum putzen zu schicken - das ist mir dann doch zu peinlich... War übrigens meine Suche nach Epson-Hilfe, die mich schon vor längerer Zeit anonym zu Nickles getrieben hat. Und jetzt macht's ja auch Spaß - wenn man nur selber keine Probleme hätte.
danke für Deine Bemühungen -amenophis

Bombenleger Amenophis IV

„Danke, aber ich komm mir ja selber blöd vor. Hab nun wahrlich schon viel...“

Optionen

Vielleicht hilft: http://www.eizo.ch/german/excom/dienstleistungen/support_epson.cfm

Gut geschlafen ? Danke fuer das Posting zum PX-W124TS (no Daten). Ich versteh
es ja auch nicht, kann natuerlich auch am Kontakt gelegen haben. Da ich z.Zt.
Seti-Auswertungen fahre habe ich das noch nicht ueberprueft.
ciao

Amenophis IV Bombenleger

„Vielleicht hilft:...“

Optionen

Hallo Bombenleger,
ich küsse und umarme dich (keine Sorge...)
1. ich hab denen in der Schweiz -dein Tip- mit meiner vollen Adresse (....oh Gott..) gemehlt
2. die haben geantwortet
3. der Scanner hat doch 2 Schrauben.
Man hat halt immer wieder im Leben Grund, an sich selbst und am eigenen Verstand zu zweifeln und zu verzweifeln. Tröstlich ist nur, daß es anderen auch so geht: Man steht vor einer Tür und sieht sie nicht.
Herzlich -amenophis

P.S: Ich werd' mich, fragend oder antwortend, dennoch noch ein bißchen und eine Weile auf diesen Brettern herumtreiben, weils Spaß macht. Und wenn ich dir bei SCSI oder IDE mal wieder widerspreche - trags mit Fassung.

Bombenleger Amenophis IV

„Hallo Bombenleger,ich küsse und umarme dich keine Sorge... 1. ich hab denen in...“

Optionen

Nichts dagegen. Hauptsache anderen Leuten versuchen zu helfen, das ist entscheidend.
Dadurch kann man eine Menge Herstellersupport-Kosten sparen, oder musstest Du zahlen ?

Amenophis IV Bombenleger

„Nichts dagegen. Hauptsache anderen Leuten versuchen zu helfen, das ist...“

Optionen

Nee, die haben nach einem halben Tag präzise geantwortet wie ein Schweizer Messer. Haben eine gut gegliederte FAQ-Ecke, da war nix sinnvolles drin, und haben dann schnell reagiert. Ich frag mich eigentlich, warum - scheint mir ein Distributor zu sein und ich hab mir überlegt, was er von diesem Service hat. Vielleicht gibt's doch noch gute Menschen.