Archiv Scanner 1.570 Themen, 3.787 Beiträge

Scannerproblem FB630U-Vorschau

(Anonym) / 5 Antworten / Baumansicht Nickles

Servus zusammen. Ich habe einen Canon FB630U. Ich habe vor kurzem einen englischen Treiber installiert zwecks Geschwindigkeitsgewinn. Seitdem kann ich aber keinen Vorschauscan mehr durchführen. Ich bekomme dann immer die Meldung: "Erforderliche Treiberdatei beschädigt oder nicht vorhanden. Installieren sie den Treiber neu. Scangear wird geschlossen." Eine Neuinstallation des Treibers (auch des Deutschen) hat aber nix gebracht. Weiß jemand wie ich das Problem beheben kann ???
System WIN98SE.

Danke Euch allen im voraus.

Neu (Anonym)

„Scannerproblem FB630U-Vorschau“

Optionen

"Erforderliche Treiberdatei": gibt die Meldung des Dateinamen preis? (Höchstwahrscheinlich nicht, denn sonst könnte man
den Fehler ja aus Versehen finden und - da sei Gott vor - ihn beseitigen. ;-) )

Ist der engl. Treiber für genau Dein Modell gedacht?
Kommt die zitierte Meldung tatsächlich in deutscher Sprache? Dann könnte das Problem darin bestehen, daß die dt. und die
engl. Version des "erforderlichen Treibers" unterschiedliche Namen haben oder ein Registryeintrag wurde nicht oder nicht
korrekt übertragen. Da bei Installation der engl. die deutsche Version
ggf. geladen war, wurde sie nicht gegen die engl. ausgetauscht. Und schon hamer´n Salat. Ich würde vorschlagen, nach
einem Kaltstart die Software erst zu komplett zu deinstallieren. Dann würde ich in der Registry von Hand nach verbliebenen
Resten suchen (z.B. nach dem Verzeichnisnamen suchen) und sie von Hand entfernen. Dann nochmal neu starten und
das Verzeichnis der Scansoftware von Hand löschen, falls noch vorhanden. Nun gleich die engl. Version aufspielen.
Damit sollte das Problem erledigt sein.

(Anonym) Neu

„ Erforderliche Treiberdatei : gibt die Meldung des Dateinamen preis?...“

Optionen

Danke schon mal für die Unterstützung. Aber war leider nicht effektiv. Habe den Treiber deinstalliert und dann im abgesicherten Modus neu installiert. Keine Änderung. Fehlermeldung auf Deutsch, daß Teiberdatei beschädigt oder nicht vorhanden oder Einstellungen nicht korrekt. Installieren sie den Treiber neu. Die Einstellungen sind aber korrekt. Ich habe den Rechner sogar schon komplett platt gemacht und alles neu installiert. Keine Änderung. Aber es kann doch eigentlich nur ein Software-Prob sein.
Bin für weitere Vorschläge sehr dankbar, denn ohne Vorschauscan ist es doch irgendwie sch....

Bombenleger (Anonym)

„Danke schon mal für die Unterstützung. Aber war leider nicht effektiv. Habe...“

Optionen

Hallo

Deinstalliere den Treiber im abgesicherten Modus,
auch den fuer USB, haeng den Scanner vom USB-Port ab
und starte Normal. Jetzt muesste zumindest der USB-Treiber
neu installiert werden (automatisch). Ist alles ok den
englischen Treiber installieren. Soll der Rechner danach
neu gestartet werden, gut, aber ohne Scanner. Kommt der
Hobel hoch, dann erst den Scanner wieder dranhaengen
und den englischen Treiber nochmal installieren, wenn der
bekannte nicht automatisch erkannt wird. Sollte es dann
immer noch nicht laufen, dann mal auf der Herstellerseite
nachsehen, ob es wirklich der richtige Treiber war.
ciao

Bombenleger

Nachtrag zu: „HalloDeinstalliere den Treiber im abgesicherten Modus,auch den fuer USB, haeng...“

Optionen

Hallo

Hab noch was vergessen: Der Twain-Treiber muss dann
natuerlich auch Englisch sein, sonst gibts Probleme.
ciao

Karin (Anonym)

„Scannerproblem FB630U-Vorschau“

Optionen

Hallo,

ich habe fast die selben Probleme mit dem Twain-Treiber.
Unter der ScanGear Toolbox CS kann ich zwar ein Bild unter meinem gewünschten Programm (PSP5) scannen, doch ein Vorschaubild ist nicht möglich.
Also muss ich für jedes Bild extra die Toolbox starten und dann wird PSP5 erneut (für jeden neuen Scan ein neues PSP5-Fenster!) aufgerufen.
Die Vorschau wird übrigens schon angezeigt, doch wenn ich sie anklicke, kommt die Meldung:
Eine benötigte Datei könnte fehlen oder beschädigt sein, oder die Einstellungen sind nicht korrekt.
Reinstallieren Sie den Scannertreiber.
Der Scannertreiber wird geschlossen.

Ich hatte vor der Installation des neuen Scanners einen (Win98-kompatiblen, englischen) Twaintreiber für meinen alten Plustek Optik Pro 4830P auf meiner Festplatte.

Es nervt mich furchtbar, da bei meinem alten Scanner, der zugegebenerweise, nicht so gute Scans lieferte, die Möglichkeit bestand, unter z.B. PSP5 (das Programm blieb dabei für alle neuen Scans geöffnet), mehrere Bilder nacheinander zügig einzuscannen.

Gruss
Karin

Es würde mich schon interessieren,ob Jemand das Problem gelöst hat.