Miniatur-Einplatinenrechner für alle 87 Themen, 508 Beiträge

raspi:problem: normaler user + startx

gelöscht_322266 / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo,

standardmäßig gibt es den super-user "pi".

Mit adduser kann man einen weiteren user kreieren. wenn ich dann über die Console

'startx' mache, kommt ein Graphik-Fenster hoch. Es erscheint nur ein trash (sonst nichts) und eine leere Taskleiste, die sich nicht füllt. Die Tastatur bist deaktiviert. Ausserdem pulsiert das Bild. Programmabruch geht nur über 'ctrl+alt+del'.

Dies Verhalten ist reproduzierbar.

Was mache ich falsch?

Fehlt eine Einstellung?

Oder ist dies ein Bug?

BS: NOOBS

Gruss Dieter

bei Antwort benachrichtigen
hansapark gelöscht_322266 „raspi:problem: normaler user + startx“
Optionen

schuss ins blaue: ist ein desktop oder window manager installiert? Ich weiß ja nicht was auf dem raspi lauffähig ist. (openbox, lxde, xfce, sowas..)

vermute auch, diesen desktop/fenstermanager muss man dann noch in der .xinitrc angeben, damit er startet. oder man verwendet einen login manager. wie lightdm, gdm o.ä.

scheinbar kann man bei noobs verschiedene distris auswählen. ( hier gesehen ) welche hast du ausgewählt?

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_322266 hansapark „schuss ins blaue: ist ein desktop oder window manager installiert? ...“
Optionen

Habe vergessen zu sagen, dass beim SuperUser PI, das "startx" einwandfrei funktioniert mit Graphik, Internet etc ....

Nur bei Otto_Normal-User funktioniert startx nicht.

bei Antwort benachrichtigen