Archiv RAM - Module, Marken, Murks 4.582 Themen, 22.751 Beiträge

256 MB Modul mit 133 Mhz auf einem Asus P2B

Thomas Brune / 3 Antworten / Baumansicht Nickles

Ich möchte mir neuen Arbeitsspeicher kaufen und habe dabei an ein 256 MB Modul mit 133 Mhz von Micron gedacht.
Läuft dieser Speicher auch problemlos auf meinem Asus Mainboard P2B BX 440 100Mhz Biosrevision 1012. Bei meinem Prozessor handelt es sich um einen PII 400.
Bin auf eure Antworten ziemlich gespannt!

Danke Tom

halvar Thomas Brune

„256 MB Modul mit 133 Mhz auf einem Asus P2B“

Optionen

Kommt drauf an, ob Du ein doublesided od. siglesided Modul hast. Doublesided sollte keine Probleme machen.

Grüsse

halvar

(Anonym) Thomas Brune

„256 MB Modul mit 133 Mhz auf einem Asus P2B“

Optionen

Willst du uns testen oder was? Kauf dir die c't 8/2001 (ich glaube, daher hast du die Frage), auf Seite 221 rechts unten wird alles ausführlich erläutert. Falls du aber wirklich nicht weiter weißt, hier die Antwort: Auf einem BX-Board lassen sich höchstens 256MB-Riegel aus 16 128-MBit-Chips einsetzen, die dazu auch noch registered sein müssen. Weniger Chips dürfen es nicht sein, die kann der BX nicht erkennen.

Thomas Brune (Anonym)

„Willst du uns testen oder was? Kauf dir die c t 8/2001 ich glaube, daher hast du...“

Optionen

Wollte euch sicherlich nicht testen!!! Und ich lese auch nicht regelmäßig die c't!!!
Trotzdem Danke für den Tip, auch wenn euch die Frage vielleicht überflüssig vorkam!!!

Gruß Tom