Archiv Prozessoren 8.660 Themen, 54.742 Beiträge

i7-870 merkwürdige Übertaktung

noncopy / 11 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo liebe Leute

Ich habe eine Merkwürdigkeit bei meine i7-870 CPU festgestellt.

Unter Volllast taktet die CPU einen oder zwei Core´s so ziemlich hoch z.B. auf 6Ghz.

Das System ist standardmäßig eingestellt, es gibt im Bios auch keine Möglichkeiten das System zu overclocking.

Das Mainboard ist aus einem alten Acer x3950.

Im Auslieferungszustand war ein i5-650 installiert, die hat nicht so hoch getaktet.

Es gibt keine Problem mit der i7-870, sie macht ihren Job hervorragend.

Ab und zu dreht der CPU-Lüfter kurz auf 4000/min auf und dann wieder normal runter.

Das macht er auch erst nach der neuen CPU.

Was kann das sein? Hat jemand von euch eine Idee?

Dank und Gruß 

Alpha13 noncopy

„i7-870 merkwürdige Übertaktung“

Optionen

Tools immer zu glauben ist schon ein janz falscher Fehler...

Mindestens die 17786 MHz hätten dir da eigentlich schon einiges sagen müßen.

http://ark.intel.com/de/products/41315/Intel-Core-i7-870-Processor-8M-Cache-2_93-GHz

Der taktet natürlich mit max. 3,6 GHz und das Tool zeigt halt Müll und bei nem Acer Mainboard wird nix übertaktet!

http://www.cpuid.com/softwares/cpu-z.html

nimmt man da.

Wird die CPU überhaupt im Bios korrekt erkannt?

Das neueste Bios ist drauf?

http://global-download.acer.com/GDFiles/BIOS/BIOS/BIOS_Acer_P01.A3_A_A.zip?acerid=634672004213912895&Step1=DESKTOP&Step2=ASPIRE&Step3=ASPIRE%20X3950&OS=ALL&LC=de&BC=ACER&SC=EMEA_8#_ga=1.95977113.481283551.1461588197

http://www.acer.com/ac/de/DE/content/drivers

Das Bios P01.A3 sollte da schon drauf sein.

st.lu noncopy

„i7-870 merkwürdige Übertaktung“

Optionen

Das ist wahrscheinlich die Turbo-Boost Funktion.

Hier erklärt:

http://www.pcwelt.de/ratgeber/Turbo-Boost-Turbo-Boost-fuer-Ihren-Prozessor-518730.html

und in Wikipedia:

https://de.wikipedia.org/wiki/Intel-Sandy-Bridge-Mikroarchitektur#Ivy_Bridge

Als weitere Neuerung ist der sogenannte „Dynamic Turbomode“ bekannt geworden. Zusätzlich zu den Funktionen die aus der Nehalem/Westmere-Architektur bekannt sind, können die Sandy-Bridge-Prozessorkerne kurzfristig über die TDP hinaus ihren Turbo-Takt anheben, falls der Prozessor vorher im Idle war und damit kurzfristig höher belastet werden kann. Bei Dauerbelastung regelt sich der Prozessor dann wieder auf die vorgeschriebene TDP herunter. Während die Grafikeinheit beim mobilen Ableger „Arrandale“ der Westmere-Architektur noch per Treiber in speziellen Fällen übertaktet wurde, bindet Intel die GPU bei Sandy Bridge nun mit in den hardwarebasierten Turbo-Modus ein....

MfG

Alpha13 st.lu

„Das ist wahrscheinlich die Turbo-Boost Funktion. Hier erklärt: ...“

Optionen

Never ever!

dalai st.lu

„Das ist wahrscheinlich die Turbo-Boost Funktion. Hier erklärt: ...“

Optionen

Und du meinst im Ernst, dass ein Turbo den Prozessor bis 6 GHz übertaktet? Turbo hin oder her, aber so weit taktet der nun definitiv nicht! Vielleicht sind die Hersteller irgendwann in 5 oder 10 Jahren so weit...

MfG Dalai

Olaf19 dalai

„Und du meinst im Ernst, dass ein Turbo den Prozessor bis 6 GHz übertaktet? Turbo hin oder her, aber so weit taktet der nun ...“

Optionen
Und du meinst im Ernst, dass ein Turbo den Prozessor bis 6 GHz übertaktet?

Nein, bis 17,786 GHz!! – Im Ernst, das ist doch absurdes Theater:

@noncopy, versuche es lieber einmal mit dem Tool von Alpha13.

CU
Olaf

fakiauso Olaf19

„Nein, bis 17,786 GHz!! Im Ernst, das ist doch absurdes Theater: @noncopy, versuche es lieber einmal mit dem Tool von ...“

Optionen
Nein, bis 17,786 GHz!! – Im Ernst, das ist doch absurdes Theater:


Das ist schlicht ein Mess- oder Rechenfehler des Programms. Normalerweise müssten durch Hyperthreading sogar 8 Kerne angezeigt werden bei diesem Prozessor:

http://ark.intel.com/de/products/41315/Intel-Core-i7-870-Processor-8M-Cache-2_93-GHz

Wenn man von den 17786 MHz die restlichen drei Taktraten abzieht, käme man bei 3448MHz heraus, aber selbst das sind Phantasiezahlen, angesichts der Spezifikationen. Immerhin wäre man da wieder im Bereich des Möglichen;-)
Das dürfte ähnlich präzise sein wie das, was manche Thermal-Sensoren so abliefern.

michaelg123 Olaf19

„Nein, bis 17,786 GHz!! Im Ernst, das ist doch absurdes Theater: @noncopy, versuche es lieber einmal mit dem Tool von ...“

Optionen

17786 mhz ,da würde es die daukappe abreissen...

noncopy

Nachtrag zu: „i7-870 merkwürdige Übertaktung“

Optionen

Vielen Dank für eure Antwort.

Ich nutze das Tool HWMonitor von CPUID. Das Bios ist auch auf dem neusten Stand.

Das Verhalten der CPU ist mir nicht zu erklären. Ich werde es nochmals mit ein anderes Tool überwachen.
Kann es sein, dass die CPU (ich habe sie gebraucht gekauft) vielleicht vom Vorbesitzer übertaktet wurde und sie nun -wie soll ich sagen? ...technisch ausgeleiert ist und ein leichter Defekt vorliegt?

Der Lüfter der CPU dreht ab und zu für 3-4 Sekunden auf Hochtour auf, bis 4000/min auch im Leerlauf.
Was kann das sein? Habt ihr da auch eine Idee zu?

Gruß und schöne Pfingsten.

giana0212 noncopy

„Vielen Dank für eure Antwort. Ich nutze das Tool HWMonitor von CPUID. Das Bios ist auch auf dem neusten Stand. Das ...“

Optionen

Hi,

kein Defekt. Das Programm zeigt einfach falsche Werte an. Wie die entstehen, weiß ich natürlich nicht. Ein Bios-Update könnte helfen. Aber andererseits hat das Programm eh keinen Nutzen. Oder was hilft es Dir zu wissen, wann wie schnell ein Core taktet?

Die Werte sind immer nur Momentaufnahmen, jede Sekunde wird der Takt oft mehrere tausend Mal geändert.

Alpha13 noncopy

„Vielen Dank für eure Antwort. Ich nutze das Tool HWMonitor von CPUID. Das Bios ist auch auf dem neusten Stand. Das ...“

Optionen

http://www.biosflash.com/bios-cmos-reset.htm

machen, sonst ist da nur ein anderer CPU-Kühler ne Option und an der CPU liegt das definitiv nicht.

noncopy Alpha13

„http://www.biosflash.com/bios-cmos-reset.htm machen, sonst ist da nur ein anderer CPU-Kühler ne Option und an der CPU ...“

Optionen

Ich bedanke mich bei euch für eure hilfreichen Antworten.

Nun habe ich mich von diesem System getrennt und die Frage stellt sich mir in der Form nicht mehr.

Danke