Archiv Prozessoren 8.660 Themen, 54.742 Beiträge

CPU Spannung AMD K6/2 ? (evetuell Aplha13?)

Konstantin / 9 Antworten / Baumansicht Nickles

Hi allerseits,
ich möchte ein altes Board updaten.
(Soyo SY-5BT5)
Dazu möchte ich einen AMD K6/2 500MHz 3D NOW verwenden.
Der braucht wohl 2,2V core, das Board bringt aber nur 2,1V.
Geht das trotzdem gut?
Wie sollte ich den Multiplikator einstellen?
So lassen, oder den höchsten wählen (x4,0)
Jetzt ist ein 200-er CPU drin.
CU
Konstantin

Alpha13 Konstantin

„CPU Spannung AMD K6/2 ? (evetuell Aplha13?)“

Optionen

2,1 V sind auch OK, du betreibst die CPU ja mit max. 450MHz(FSB=75MHz).

Multiplier 2x solltest du jumpern, der wird von der CPU als 6 interpretiert und ist beim K6 das Maximum.

FSB = 66MHz oder 75MHz.

Mit 75MHz übertaktest du zwar deine Busse, sollte aber laufen.

Übrigens hast du nicht die 12 pin JP30 Version?

Im Quick Settings Guide rev: 2.5 steht, wie du 2,2V und 75MHz jumpern mußt:
http://www.soyo.com.tw/product/5bt5.htm => Manual

Wunder darfst du von dem Upgrade nicht erwarten, bei einem K6+ sähe das anders aus.

Gruß
Harald

Konstantin Alpha13

„2,1 V sind auch OK, du betreibst die CPU ja mit max. 450MHz FSB 75MHz ....“

Optionen

Hi Harald,
erst Mal danke.
Ich habe die 12 Pin Version, im (alten) Handbuch stehen aber nur
2,1V.
CU
Konstantin

Alpha13 Konstantin

„Hi Harald, erst Mal danke. Ich habe die 12 Pin Version, im alten Handbuch stehen...“

Optionen

Dann kannst du mit der Jumperung normalerweise auch 2,2V einstellen.
Jumper erst einmal auf 2,1V.

Gruß
Harald

Konstantin Alpha13

„Dann kannst du mit der Jumperung normalerweise auch 2,2V einstellen. Jumper erst...“

Optionen

Hi Harald,
letztes Bios-Update war ende 1999, es gibt meines Wissens
kein neues. Wegen des Muliplikators:
Bei 2x finde ich nur die Einstellungen:
amdk5/150, cyrix 6x86/150+, cyrix 6x86/166, cyrix 6x86/200.
Der letzte wird mit 75Mhz, die anderen mit 66Mhz Bus clock
angegeben.
Was soll ich nun nehmen?
Mein Handbuch ist Version 2.0J
CU
Konstantin

Alpha13 Konstantin

„Hi Harald, letztes Bios-Update war ende 1999, es gibt meines Wissens kein neues....“

Optionen

Nimm die Einstellungen des Quick Settings Guides, bis auf die VCore.
AFAIK gilt die Jumperung auch für dein Board.

Gefährlich ist nur eine falsche (zu hohe) VCore.

Versuch es erst einmal mit 66MHz FSB.

Gruß
Harald

Konstantin Alpha13

„Nimm die Einstellungen des Quick Settings Guides, bis auf die VCore. AFAIK gilt...“

Optionen

Hi Harald,
was spricht gegen 75Mhz als Erstversuch?
Ich glaube jetzt habe ich die ganze Kiste verstanden.
Danke für die Hilfe und die Geduld!
Den Prozi mit Lüfter
habe ich bei ebay erstanden. (66 Euro incl. Versand)
CU
Konstantin

Alpha13 Konstantin

„Hi Harald, was spricht gegen 75Mhz als Erstversuch? Ich glaube jetzt habe ich...“

Optionen

Weil man erst einmal die CPU testet.
Bei 66MHz sollte sie und das BS laufen.

Bei 75MHz könnten verbaute Karten oder die HDD nicht mitmachen.

Übrigens solltest du überprüfen, ob das Bios die Write Allocation für den K6 aktiviert.

Mit z.B. K6Speed kannst du das machen und sie auch aktivieren:
http://k6plus.50megs.com/downloads.htm

Wenn die WA nicht aktiviert ist, verschenkst du viel Performance.

Für einen K6-2 500 hätte ich keine 66€ auf den Tisch gelegt, obwohl der Preis i.O. geht.

Ein K6+ ist definitiv viel besser.


Gruß
Harald

Konstantin Alpha13

„Weil man erst einmal die CPU testet. Bei 66MHz sollte sie und das BS laufen. Bei...“

Optionen

Hi Harald,
ich muss jetzt erst mal warten, bis der Prozi
hier ist.
Ich sage dir dann noch Bescheid.
Ich hoffe, dass dann nichts abraucht.
Danke

CU

Konstantin

Alpha13

Nachtrag zu: „2,1 V sind auch OK, du betreibst die CPU ja mit max. 450MHz FSB 75MHz ....“

Optionen

P.S.

Ein Biosupdate würde ich auch machen:
http://www.soyo.de/produkte/5/5bt10.htm#info

Du mußt aber wissen, ob du ein 1 oder 2Mbit Bios hast und welchen Bioschiphersteller.

Die Größe deines Bios zeigt dir z.B. Sandra unter CPU & Bios Information: http://www.sisoftware.co.uk/sandra

Wegen dem Hersteller des Bios mußt du auf dem Board nachschauen.