Archiv Prozessoren 8.660 Themen, 54.742 Beiträge

Was die optimale Ausstattung eines PC's mit AMD's Duron?

PC-Boy / 5 Antworten / Baumansicht Nickles

Will mein System Upgraden. Habe dabei an AMD's neuen und schnellen Duron gedacht. Weiß aber nicht das richtige Mainboard
für den Duron (ASUS oder GIGABYTE). Und kann ich eine GeForce-Grafikkarte von Creativ Labs auf die Platine bringen, da ich mehrmals gehört habe, dass
das System unter Umständen dann abstürzen kann (weil dei GeForce zuviel Strom "frisst")!

Kann mir jemand helfen?
Ich bedanke mich schon mal im voraus für die kommenden Antworten!

RyoOhki PC-Boy

„Was die optimale Ausstattung eines PC's mit AMD's Duron?“

Optionen

Ich würde das Asus-Board nehmen. Die GeForce zusammen mit dem Duron sollte bei einem Netzteil ab 230 watt laufen.
Mein 250er macht keinerlei probs mit TB 850 und GeForce DDr von Creative

RyoOhki PC-Boy

„Was die optimale Ausstattung eines PC's mit AMD's Duron?“

Optionen

Ich würde das Asus-Board nehmen. Die GeForce zusammen mit dem Duron sollte bei einem Netzteil ab 230 watt laufen.
Mein 250er macht keinerlei probs mit TB 850 und GeForce DDr von Creative

Grüße, Ryo

www.OC-Sammlung.de

KKND2 PC-Boy

„Was die optimale Ausstattung eines PC's mit AMD's Duron?“

Optionen

A7V ist ein Spitzenboard, bei allen Tests belegt er die First-Plätze,
lästig ist nur das 10 Sekündige duchen nach udma-100 geräten, dieses
problem lässt sich jedoch mit nem BIOS Update beheben. sehr empfehlenswerte board etwas teuer aber top

(Anonym) PC-Boy

„Was die optimale Ausstattung eines PC's mit AMD's Duron?“

Optionen

labert alle ma!
ich empfehle dir das abit kt7. hab das mit nem 600'er duron.
mein netzteil bringt nur 235 watt aber hab absolut keine probs.

computerschlumpf PC-Boy

„Was die optimale Ausstattung eines PC's mit AMD's Duron?“

Optionen

wenn du oc betreiben willst, kommt zunächst wohl nur ASUS oder ABIT in Betracht. ASUS ist halt eben ASUS, aber ABIT ist eben billiger und hat noch ISA (wenn Du es brauchst, ist das ein Kaufargument!)
Ich habe ein ABIT und kenne 2 die eine ASUS haben, die Probleme die auftreten sind aber immer dieselben.

sockela