Archiv Prozessoren 8.660 Themen, 54.742 Beiträge

K7V mit K7V-T Bios!

Terence / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Hab gestern mal testhalber auf mein Standart K7V ( Mit T-Bird ) das K7V-T Bios drübergeblasen.
Hat mich einfach mal interessiert, was da anderst sein soll.
Fazit: Er meckert zwar vor dem Flashen, daß ein Modellunterschied besteht, er läuft aber genauso wie
vorher, bei den Optionen sind keine Unterschiede feststellbar.
Nun zwei Fragen:
1. Was unterscheidet die beiden Bios-versionen ( außer das die eine für den T-Bird ist!!! )?
2. Wer hat Infos über die Größe der Kondensatoren, die beim K7V-T am Prozessorsockel zwischen
diversen Pins eingelötet sind. Diese sind tatsächlich der einzige Unterschied zwischen beiden Boards.

Thanx

Housemaster Terence

„K7V mit K7V-T Bios!“

Optionen

Hi!
Hab mal beide Board ca. 3 Minuten in der HAnd gehabt.
Das erste was ich geschaut hab, waren die Zuleitungen zum Slot.
Da hab ich auch nen Unterschied gefunden. ca. 2 Leitungen sind anderes, also auch Hardwaremäßig ist das was gemacht.
Von anderen Kondensatoren hab ich nichts entdeckt, aber wie gesagt, konnte nur kurz nen Blick draufwerfen.


Housemaster

Terence Housemaster

„Hi!Hab mal beide Board ca. 3 Minuten in der HAnd gehabt.Das erste was ich...“

Optionen

Servus,
also die Kondensatoren gibts beim K7V-T definitiv. Nur kann man den Wert nicht ermitteln´, da sie entweder verkehrtherum eingelötet wurden
oder ohne Bezeichnung sind, was ja beides nicht verwundert.
Das Board hatte ich länger in den Händen, nur war dessen Besitzer
nicht mit dem auslöten eines Kondensers einverstanden :=))
Das mit den Leiterbahnen kann ich mir nicht vorstellen, da das K7V-T
nicht nur für den T-Bird modifiziert wurde, sondern auch noch mit
dem "alten" Athlon läuft. ( Laut ASUS)

so long