Archiv Prozessoren 8.660 Themen, 54.742 Beiträge

GIGABYTE GA6 - BXC mit Prozzessoren über 600MHz

BLACKMOMMA / 6 Antworten / Baumansicht Nickles

Habe im Archiv diverse Beiträge zum Thema gefunden. Credo ist Prozessoren über 600MHz(633) laufen nur ab BIOS 3.0(das neue heisst F3) und ab REV.2.0(A?).
Ein Mitarbeiter von Gigabyte mailte mir kürzlich, das nur REV 2.0(nicht A )notwendige Bedingung sei.

HABT IHR ERFAHRUNGEN??
Möchte mir einen 700/100FSB Prozessor kaufen und nicht, wie sonst üblich die hohen Folgekosten eines neuen Boards akzeptieren:-)
Danke für euer Verständnis für diese 1000 Nachricht

(Anonym) BLACKMOMMA

„GIGABYTE GA6 - BXC mit Prozzessoren über 600MHz“

Optionen

Sorry für das doppelt posten:-)

(Anonym) BLACKMOMMA

„GIGABYTE GA6 - BXC mit Prozzessoren über 600MHz“

Optionen

Schau einfach mal auf der Webseite von Gigabyte nach

(Anonym) BLACKMOMMA

„GIGABYTE GA6 - BXC mit Prozzessoren über 600MHz“

Optionen

Schau einfach mal auf der Webseite von Gigabyte nach

BLACKMOMMA (Anonym)

„Schau einfach mal auf der Webseite von Gigabyte nach“

Optionen

Das habe ich schon getan. Gigabyte sagt auf seiner Homepage lediglich, dass die Spannung automatisch angepasst wird, aber leider nicht in welchen Grenzen dies geschieht:-(

BLACKMOMMA

Nachtrag zu: „GIGABYTE GA6 - BXC mit Prozzessoren über 600MHz“

Optionen

Sorry meine Finger waren wohl wiedermal schneller als mein Hirn;-(

Hat denn keiner Erfahrungen mit diesem Board? Dachte es wäre ein gutes Mainboard, als ich es kaufte?!

Bombenleger (Anonym) BLACKMOMMA

„GIGABYTE GA6 - BXC mit Prozzessoren über 600MHz“

Optionen

Hallo

Coppermine's mit 100 Mhz Bustakt laufen tatsaechlich erst
ab Board-Revision 2.0. Schau mal auf das Board was da
drauf steht. Ist es Revision P III mit Katmai-Kern und 512 KB L2-Cache, also nur
500/550/600 weil diese Prozzis noch 2.0 Volt Vcore
brauchen und nicht die 1,65 der Coppermines, die
vor Board-Revision 2.0 nicht erzeugt/unterstuetzt wird.
Auch im Handbuch ist dies zu erkennen, wenn als
Prozessor z.B. P II 600 aufgefuehrt ist, den es nie
gegeben hat. Das ein neues Bios faellig wird ist auch
bei 1.9 noetig, da z.B. das 3.0 fuer den 550
den Patch 0007 unterstuetzt, das F3 allerdings 000E.
Bei meinem BXC 1.9 brachte dies etwas Performance.
ciao und schoenes Wochenende