Archiv Prozessoren 8.660 Themen, 54.742 Beiträge

Welcher Prozessor? Celi oder AMD?

Igormania / 13 Antworten / Baumansicht Nickles

Nun, welcher ist nun besser? AMD K6-3 oder ein Celeron?
Ich will hier keine Intel oder AMD Anhänger Antworten hören.(Power inside Intel outside, das ist ja sowiso klar *gg*)
Ich will den PC zum Spielen (Viper 770 TNT2 Ultra oder Creative TNT2 Ultra) und Internetsurfen. 64MB SDRAM.
Wie siehts außerdem mit der Zukunft aus? Wird es in Zukunft noch AMD K6-3 bzw Celeron geben? (bzw. den jetztigen Slot)
Thanxs
(Igormania)

Antwort:
WICHTIGER NACHTRAG:
Vergleich zwischen AMD K6-3 450MHz und Celeron 466MHz hätt ich gerne.
(Auch Preisleistungsverhältnis interessiert mich und ob diese Prozzies überhaupt nen TNT2 Ultra brauchen oder ob ein TNT2 reicht)
Danke für eure Antworten
(Anonymer Poster)

Antwort:
Gaaaaanz ehrlich,
ich habe den K6-III 450 in Verbindung mit einer V3. Der Rechner läuft echt gut, für momentane Verhältnisse.
Halbwegs aktuelle Titel laufen mit guten bis spielbaren Frameraten. Beim dekodieren von Pay TV geht er
abundzu in die Knie und auch Winamp und co. fordern ihn ganz gut heraus, auf deutsch gesagt.
Der Celeron eignet sich sicher gut zum Zocken und bietet die besseren Upgrademöglichkeiten, sofern DU ein BX-Board kaufst.
Aber warum nicht gleich Nägel mit Köpfen und einen Pentium III 450, der ist wirklich nur unwesentlich teurer.
Grüße
(König Heinz)

Antwort:
Den Athlon habe ich erstmal außen vor gelassen,
da Deine Frage Celi oder AMD auf ein kleines Budget schließen ließ.
Grüße
(König Heinz)

Antwort:
Hi Igormania,
die Diskussion AMD/Celli ist muessig und aus eigener Erfahrung kann ich mittlerweile sagen, egal. Flott genug fuer Ottonormaluser sind beide.
Also Thema Zukunft.
Ich behaupte Sockel 7 ist kurz vor dem Ende. K6 ist in der 0,25µ Technik voll ausgereizt und nicht ueber 500Mhz zu betreiben. Glückliche Ausnahmen mal abgesehen.
Ich kann mir auch nicht vorstellen daß AMD diese Dinger fuer den Low-Coast Bereich in 0,18µ Kupfertechnologie anbietet. Die Kosten der Fertigungsumstellung stehen in keinem Verhältnis zum Ertrag.
Eine Miniversion des K7 wird mit Sicherheit nicht fuer Sockel7 angeboten werden, Problem Busprotokoll.
Etwas mehr Zukunft bietet hier BX/Slot1. Gut, ist auch auf dem absteigenden Ast, i840 steht in den Startlöchern. Bloß sehe ich darin wegen der astronomischen Rambus-Preise z.Zt. noch keine Alternative.
Hier geht das Preis/Leistungsverhältnis eindeutig zu Gunsten des K7.
In Slot1 kann man heute für\'n kleinen Totto erstmal einen Celli stecken, oder gleich einen PIII 450 quälen oder warten bis der PIII/600 350DM kostet. Aber erstmal abwarten bis sich die SDRAM-Preise wieder in normalen Regionen bewegen. Tendenz fallend.
Hans
(Anonymer Poster)

Antwort:
Na das hängt vom Fachwissen des PC Users ab nicht wahr. Für Dich tut es ein AMD K6-2 500 meine ich. Und wenn Du einen größeren Geldbeutel hast, kauf Dir einen 1000 oder 1100 Hz CPU und 128 MB Arbeitsspeicher. Plus G400 Matrox. Geniale Grafik und für Dich reichts. Und wenn Du mich nicht kennst beleidige mich nicht und halte Dich zurück: Siehe Posting AMD K6-2 500 meine Antwort \
(Force Killer)

Antwort:
Tja, Forci
da hast Du Dir was eingebrockt, bin gespannt wann man Dich endlich in Ruhe läßt. Aber
so war das schon immer. Am Anfang des Schuljahres ein wenig aufmüpfig und schon
war man an allem Schuld, was sonst noch im Klassenzimmer abging;-)
Grüße
(König Heinz)

Antwort:
Ich habe einen Celeron 300A @ 450 MHz mit TNT 2 und 128 MB Ram auf Asus P2B. Reicht für Ballerspiele (Half-Life, Unreal) locker aus.
Vom K6-2/3 würde ich die Finger lassen. Die Super7-Boards sind Schrott und die Fließkommaleistung des K6-Kerns ist zu schlecht. 3D Now oder ISSE ist nichts als Marketing-Hype. Entweder ist ein Prozessor auch ohne schnell oder gar nicht.
Nimm einen Celeron 466 oder 500 oder einen P III-450 auf einem vernünftigen BX-Markenboard (Asus, Abit). Die TNT 2 Ultra brauchst du nicht, um deren Leistung auszureizen, brauchst du schon einen P III-600. Eine normale TNT 2 tuts auch.
collins
(Anonymer Poster)

Antwort:
ANONYM0 WARUM NULL BIST DU EINE ODER WAS. ANONYM0 IGORLEIN SCHÄMST DU DI

Anonymer Poster Igormania

„Welcher Prozessor? Celi oder AMD?“

Optionen

WICHTIGER NACHTRAG:
Vergleich zwischen AMD K6-3 450MHz und Celeron 466MHz hätt ich gerne.
(Auch Preisleistungsverhältnis interessiert mich und ob diese Prozzies überhaupt nen TNT2 Ultra brauchen oder ob ein TNT2 reicht)
Danke für eure Antworten
(Anonymer Poster)

Anonymer Poster

Nachtrag zu: „Welcher Prozessor? Celi oder AMD?“

Optionen

Schau in die aktuelle Gamestar rein.Die haben 21 CPUs auf ihre Spieltauglichkeit getestet.Gruß Clint Eastwood.
(Anonymer Poster)

König Heinz Anonymer Poster

„Welcher Prozessor? Celi oder AMD?“

Optionen

Hey Clint,
Du ließt doch wohl nicht diese Ausgabe von BravoComputerBildwirsindalleganzbravundwollenkeinenÄrgermitdenElternunsererZielgruppedeshalbverabscheuenwirspielewiekingpinweildajablutspritztunreafindenwirabergutweildanichtsovielblutspritztwenneinkopfarmeoderbeineimdeathmatchabgeschossenwerden?
Ne jetzt aber mal im Ernst, die haben in ihrem Hardwareteil schon soviel Mist verzapft, daß man das Mag getrost am Kiosk liegen lassen kann.
Ehrlich!
Grüße an den AMD Bruzzler
(König Heinz)

Clint Eastwood König Heinz

„Welcher Prozessor? Celi oder AMD?“

Optionen

Hi König Heinz.Das was du sagst mag zwar zutreffen über den Gamestar,aber ich fand seinen CPU-Report sehr realistisch.Daher habe ich ihn unserem Freund empfohlen,damit er sich keinen K6 2/III kauft und es dann bereut.Zum Spielen hat der Celeron momentan das beste Preis/Leistungsverhältnis.Obwohl,SEGA Dreamcast 499 Mark.Und kein IRQ,Treiber und Direct x Terror...Gruß Markos.P.S.:Bin erst nächste Woche wieder in Deutschland.
(Clint Eastwood)

Force Killer Clint Eastwood

„Welcher Prozessor? Celi oder AMD?“

Optionen

Habe schon gedacht Du bist ausgewandert. Bin froh wenns`d wieder da bist.
(Force Killer)

König Heinz Igormania

„Welcher Prozessor? Celi oder AMD?“

Optionen

Gaaaaanz ehrlich,
ich habe den K6-III 450 in Verbindung mit einer V3. Der Rechner läuft echt gut, für momentane Verhältnisse.
Halbwegs aktuelle Titel laufen mit guten bis spielbaren Frameraten. Beim dekodieren von Pay TV geht er
abundzu in die Knie und auch Winamp und co. fordern ihn ganz gut heraus, auf deutsch gesagt.
Der Celeron eignet sich sicher gut zum Zocken und bietet die besseren Upgrademöglichkeiten, sofern DU ein BX-Board kaufst.
Aber warum nicht gleich Nägel mit Köpfen und einen Pentium III 450, der ist wirklich nur unwesentlich teurer.
Grüße
(König Heinz)

König Heinz

Nachtrag zu: „Welcher Prozessor? Celi oder AMD?“

Optionen

Den Athlon habe ich erstmal außen vor gelassen,
da Deine Frage Celi oder AMD auf ein kleines Budget schließen ließ.
Grüße
(König Heinz)

Anonymer Poster Igormania

„Welcher Prozessor? Celi oder AMD?“

Optionen

Hi Igormania,
die Diskussion AMD/Celli ist muessig und aus eigener Erfahrung kann ich mittlerweile sagen, egal. Flott genug fuer Ottonormaluser sind beide.
Also Thema Zukunft.
Ich behaupte Sockel 7 ist kurz vor dem Ende. K6 ist in der 0,25µ Technik voll ausgereizt und nicht ueber 500Mhz zu betreiben. Glückliche Ausnahmen mal abgesehen.
Ich kann mir auch nicht vorstellen daß AMD diese Dinger fuer den Low-Coast Bereich in 0,18µ Kupfertechnologie anbietet. Die Kosten der Fertigungsumstellung stehen in keinem Verhältnis zum Ertrag.
Eine Miniversion des K7 wird mit Sicherheit nicht fuer Sockel7 angeboten werden, Problem Busprotokoll.
Etwas mehr Zukunft bietet hier BX/Slot1. Gut, ist auch auf dem absteigenden Ast, i840 steht in den Startlöchern. Bloß sehe ich darin wegen der astronomischen Rambus-Preise z.Zt. noch keine Alternative.
Hier geht das Preis/Leistungsverhältnis eindeutig zu Gunsten des K7.
In Slot1 kann man heute für\'n kleinen Totto erstmal einen Celli stecken, oder gleich einen PIII 450 quälen oder warten bis der PIII/600 350DM kostet. Aber erstmal abwarten bis sich die SDRAM-Preise wieder in normalen Regionen bewegen. Tendenz fallend.
Hans
(Anonymer Poster)

Force Killer Igormania

„Welcher Prozessor? Celi oder AMD?“

Optionen

Na das hängt vom Fachwissen des PC Users ab nicht wahr. Für Dich tut es ein AMD K6-2 500 meine ich. Und wenn Du einen größeren Geldbeutel hast, kauf Dir einen 1000 oder 1100 Hz CPU und 128 MB Arbeitsspeicher. Plus G400 Matrox. Geniale Grafik und für Dich reichts. Und wenn Du mich nicht kennst beleidige mich nicht und halte Dich zurück: Siehe Posting AMD K6-2 500 meine Antwort \
(Force Killer)

König Heinz Force Killer

„Welcher Prozessor? Celi oder AMD?“

Optionen

Tja, Forci
da hast Du Dir was eingebrockt, bin gespannt wann man Dich endlich in Ruhe läßt. Aber
so war das schon immer. Am Anfang des Schuljahres ein wenig aufmüpfig und schon
war man an allem Schuld, was sonst noch im Klassenzimmer abging;-)
Grüße
(König Heinz)

Anonymer Poster Igormania

„Welcher Prozessor? Celi oder AMD?“

Optionen

Ich habe einen Celeron 300A @ 450 MHz mit TNT 2 und 128 MB Ram auf Asus P2B. Reicht für Ballerspiele (Half-Life, Unreal) locker aus.
Vom K6-2/3 würde ich die Finger lassen. Die Super7-Boards sind Schrott und die Fließkommaleistung des K6-Kerns ist zu schlecht. 3D Now oder ISSE ist nichts als Marketing-Hype. Entweder ist ein Prozessor auch ohne schnell oder gar nicht.
Nimm einen Celeron 466 oder 500 oder einen P III-450 auf einem vernünftigen BX-Markenboard (Asus, Abit). Die TNT 2 Ultra brauchst du nicht, um deren Leistung auszureizen, brauchst du schon einen P III-600. Eine normale TNT 2 tuts auch.
collins
(Anonymer Poster)

CALEB Igormania

„Welcher Prozessor? Celi oder AMD?“

Optionen

ANONYM0 WARUM NULL BIST DU EINE ODER WAS. ANONYM0 IGORLEIN SCHÄMST DU DICH FÜR DEINEN NAMEN. BIST HALT EIN WICHTIGER PENNER WAS. KEINE AHNUNG DUMME FRAGEN UND SONST NICHTS IN DER BIRNE.
HEHE ****DEIN FREUND
(CALEB)

DC* Igormania

„Welcher Prozessor? Celi oder AMD?“

Optionen

Tach!
Also, ich hab mir vor ein paar Wochen nen k6-450 + Hot 591p board gekauft. Und wenn ich armer Schüler überlege, das
ich dafür nur 270 Kröten hingelegt habe, dann muss ich echt sagen, das so n AMD echt ne tolle Sache sein kann. Die neuren
Ballerspiele laufen laufen wie Flitzekacke. Ich hab ehrlich gesagt noch nie nen Celli in Aktion gesehen, aber ich kann dir
echt sagen, das 450er k6 auch tut. Übrigens: Wer setzt eigendlich diese Gerüchte in die Welt, das ein AMD nur
zum Arbeiten gut ist? Entweder hab ich ne Sonderanfertigung oder die AMDs sind wirklich einer der "besseren" in 3D
anwendungen und kacken bei Office und sowas echt in die Hose. Sodenndannhautrein DC
(DC*)