Archiv Prozessoren 8.660 Themen, 54.742 Beiträge

Kennt jemand den Madex-Upgrade-Sockel ????

thomas / 9 Antworten / Baumansicht Nickles

Pearl (www.pearl.de) vertreibt diesen Upgrade-Sockel für 128,80 DM. Auf meine Anfrage hin wurde mir gesagt, dass dieser in allen älteren Sockel 7 -Boards einsetzbar ist und mit einem AMD K6-2 400Mhz läuft. Hat schon jemand damit Erfahrungen gesammelt ? Was halten die Experten von dem Teil ?
Gruß
Thomas (Thomas)

Antwort:
Also...habe mich jetzt mal mit MADEX(www.madex.de) direkt in Verbindung gesetzt und bin dort sehr gut beraten worden. Bei dem Upgrade-Sockel handelt es sich um einen asynchronen Schaltregler, mit dem es möglich ist, auf allen älteren Sockel 7 Boards mit einem AMD K6-2 3Dnow! 400Mhz zu fahren. Das Schöne daran ist, dass bei Madex direkt der Adapter + AMD-CPU + Lüfter nur zusammen ca. 250 DM kosten !!!! Das funktioniert aber nur, wenn man das Zeug einzeln und NICHT als KIT bestellt, sonst wird es wesentlich teurer !
(Thomas (jetzt schlauer))

Antwort:
Hi Thomas,
was kostet der Spass?
Biete Asus P5A-AT, 02/99, mit K2 350@450 für 150 DM.
64 MB SDRAM kosten bei uns z.Zt. 250 DM.
Alternative?
Hans
(Hans)

Antwort:
Hallo Hans,
Danke für das Angebot, aber ich hab echt zur Zeit echt kein Bock das Board zu tauschen, weil ich dann eigentlich auch noch ein neues Gehäuse kaufen müsste. Es bedurfte schon etwas handwerklichem Geschick, das jetzige Board incl. aller Karten und Platten und Kabel etc. in mein uraltes Mulitimedia-Desktop-Gehäuse einzubauen. Deshalb ist es für mich persönlich eine echt günstige und bequeme Art der Aufrüstung wenn ich einfach den CPU-Adapter incl. AMD K6-2 400Mhz einstecke.
Das ganze kostete mich bei www.madex.de nur 250DM incl. Lüfter (einzeln geordert ! Das Kit kostet 150 Mark mehr !!!).
Gruß
Thomas
(Thomas)

Antwort:
Hi Thomas,
welches Mainboard besitzt Du, und bietet Dein Boardhersteller vielleicht ein Biosupdate auf K6-2 an ?
Denn bei z.B. bei Gigabyte-Boards ( GA 586 HX2 , GA 586 SG und GA 586 S2 ) kannst Du auf einen 366er oder 400er AMD OHNE teueren Zwischensockel aufrüsten.
Schau doch mal auf der Homepage Deines Herstellers nach, vielleicht wird da sowas angeboten. Und dann kostet Dich der Spaß nur ca. 130 .- DM ( K6-2 400 + neuer Kühler !)
Viel Erfolg
Bavarius
(Bavarius)

Antwort:
Hallo Bavarius,
Danke für die Info. Hab ich natürlich schon getan. Ich hab ein A-trend-Board. Bei Atrend gibt es auch eine Übersicht, welche Boards mit dem K6-2 funktionieren. Meins ist leider nicht dabei.
Gruß
Thomas
(Thomas)

Antwort:
Hey Thomas,
verwende das Update selbst und muß sagen, es läuft gut. Paß aber auf folgendes auf:
- Deine Bios sollte den K6/2 unterstützen
- Der Adapter ist - vor allem nach hinten - etwas größer als der Sockel 7. Da muß also auf Deinem board noch etwas (paar milimeter ) platz sein.
- Wenn Dein Bios kein write allocate und cache combining unterstützt, nutze das tool setk6 bzw. setk6d, um diese Funktionen des K6-2 zu nutzen (Download bei c´t bzw. heise).
Achtung: Bei einigen Adapter ist sind die Pins falsch verlötet. Damit ändern sich aber nur die settings der dip-schalter (notfalls bei madex nachfragen).
Viel Spaß!!
(Billy-H@innocent.com)

Antwort:
Hallo Billy,
nachdem ich den Madex-Sockel + AMD K6-2 400 installiert hatte und den Bus-Takt von vorher 83 auf 66Mhz gejumpert hatte, war ich etwas enttäuscht über die Benchmark-Werte für den Speicherdurchsatz. Dieser fiel um ca. die Hälfte gegenüber vorher mit 200MMX ohne Upgrade-Sockel. Die anderen Werte sind natürlich sehr viel besser als vorher. Wie kommt es also, daß der Speicherdurchsatz schlechter wird ??? Liegt es an dem Bustakt. Habe auch schon mal versucht, den Bustakt auf 83 zu setzen und dann auf dem Upgrade-Sockel einen anderen Faktor einzustellen. Allerdings habe ich nichts zum Laufen gebracht. Hat jemand eine Idee ?
Gruß
Thomas
(Thomas)

Thomas (jetzt schlauer) thomas

„Kennt jemand den Madex-Upgrade-Sockel ????“

Optionen

Also...habe mich jetzt mal mit MADEX(www.madex.de) direkt in Verbindung gesetzt und bin dort sehr gut beraten worden. Bei dem Upgrade-Sockel handelt es sich um einen asynchronen Schaltregler, mit dem es möglich ist, auf allen älteren Sockel 7 Boards mit einem AMD K6-2 3Dnow! 400Mhz zu fahren. Das Schöne daran ist, dass bei Madex direkt der Adapter + AMD-CPU + Lüfter nur zusammen ca. 250 DM kosten !!!! Das funktioniert aber nur, wenn man das Zeug einzeln und NICHT als KIT bestellt, sonst wird es wesentlich teurer !
(Thomas (jetzt schlauer))

Hans Thomas (jetzt schlauer)

„Kennt jemand den Madex-Upgrade-Sockel ????“

Optionen

Hi Thomas,
was kostet der Spass?
Biete Asus P5A-AT, 02/99, mit K2 350@450 für 150 DM.
64 MB SDRAM kosten bei uns z.Zt. 250 DM.
Alternative?
Hans
(Hans)

thomas Hans

„Kennt jemand den Madex-Upgrade-Sockel ????“

Optionen

Hallo Hans,
Danke für das Angebot, aber ich hab echt zur Zeit echt kein Bock das Board zu tauschen, weil ich dann eigentlich auch noch ein neues Gehäuse kaufen müsste. Es bedurfte schon etwas handwerklichem Geschick, das jetzige Board incl. aller Karten und Platten und Kabel etc. in mein uraltes Mulitimedia-Desktop-Gehäuse einzubauen. Deshalb ist es für mich persönlich eine echt günstige und bequeme Art der Aufrüstung wenn ich einfach den CPU-Adapter incl. AMD K6-2 400Mhz einstecke.
Das ganze kostete mich bei www.madex.de nur 250DM incl. Lüfter (einzeln geordert ! Das Kit kostet 150 Mark mehr !!!).
Gruß
Thomas
(Thomas)

Bavarius thomas

„Kennt jemand den Madex-Upgrade-Sockel ????“

Optionen

Hi Thomas,
welches Mainboard besitzt Du, und bietet Dein Boardhersteller vielleicht ein Biosupdate auf K6-2 an ?
Denn bei z.B. bei Gigabyte-Boards ( GA 586 HX2 , GA 586 SG und GA 586 S2 ) kannst Du auf einen 366er oder 400er AMD OHNE teueren Zwischensockel aufrüsten.
Schau doch mal auf der Homepage Deines Herstellers nach, vielleicht wird da sowas angeboten. Und dann kostet Dich der Spaß nur ca. 130 .- DM ( K6-2 400 + neuer Kühler !)
Viel Erfolg
Bavarius
(Bavarius)

thomas Bavarius

„Kennt jemand den Madex-Upgrade-Sockel ????“

Optionen

Hallo Bavarius,
Danke für die Info. Hab ich natürlich schon getan. Ich hab ein A-trend-Board. Bei Atrend gibt es auch eine Übersicht, welche Boards mit dem K6-2 funktionieren. Meins ist leider nicht dabei.
Gruß
Thomas
(Thomas)

Billy-H@innocent.com thomas

„Kennt jemand den Madex-Upgrade-Sockel ????“

Optionen

Hey Thomas,
verwende das Update selbst und muß sagen, es läuft gut. Paß aber auf folgendes auf:
- Deine Bios sollte den K6/2 unterstützen
- Der Adapter ist - vor allem nach hinten - etwas größer als der Sockel 7. Da muß also auf Deinem board noch etwas (paar milimeter ) platz sein.
- Wenn Dein Bios kein write allocate und cache combining unterstützt, nutze das tool setk6 bzw. setk6d, um diese Funktionen des K6-2 zu nutzen (Download bei c´t bzw. heise).
Achtung: Bei einigen Adapter ist sind die Pins falsch verlötet. Damit ändern sich aber nur die settings der dip-schalter (notfalls bei madex nachfragen).
Viel Spaß!!
(Billy-H@innocent.com)

thomas Billy-H@innocent.com

„Kennt jemand den Madex-Upgrade-Sockel ????“

Optionen

Hallo Billy,
nachdem ich den Madex-Sockel + AMD K6-2 400 installiert hatte und den Bus-Takt von vorher 83 auf 66Mhz gejumpert hatte, war ich etwas enttäuscht über die Benchmark-Werte für den Speicherdurchsatz. Dieser fiel um ca. die Hälfte gegenüber vorher mit 200MMX ohne Upgrade-Sockel. Die anderen Werte sind natürlich sehr viel besser als vorher. Wie kommt es also, daß der Speicherdurchsatz schlechter wird ??? Liegt es an dem Bustakt. Habe auch schon mal versucht, den Bustakt auf 83 zu setzen und dann auf dem Upgrade-Sockel einen anderen Faktor einzustellen. Allerdings habe ich nichts zum Laufen gebracht. Hat jemand eine Idee ?
Gruß
Thomas
(Thomas)

Orbit Billy-H@innocent.com

„Kennt jemand den Madex-Upgrade-Sockel ????“

Optionen

Vielen Dank, hab IHN jetzt endlich drin... funktioniert nicht so toll wie erwartet, aber man
merkt schon einen Performanceschub, im vergleich zum Pentium 166 (ohne MMX) !!!
(Orbit)

Orbit thomas

„Kennt jemand den Madex-Upgrade-Sockel ????“

Optionen

Ja ich kenne den auch, hab schon unter Overclocking eine Frage gestellt, habe jetzt erst gesehen, daß es hier
auch darum geht..
Also ich hab da auch noch eine Frage..
Kennt jemand die Pinbelegungen vom Madex-Teil ??? Ich denke bei mir sind zwei pins vertauscht ???
Ich bring ihn einfach nicht zum laufen :(
Wie schnell ist alles verbrutzelt, was macht der Prozessor mit, ist der sehr empfindlich ???
Bei wem läuft er noch ???
HIIIIIIIILLLLLLLLFFFFFFFEEEEEEEEEEEE ¿¿¿!!!!
(Orbit)