Archiv Prozessoren 8.660 Themen, 54.742 Beiträge

*****An benni*****

Clint Eastwood / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Wie stehts mit Deiner Kompressor-Wasserkühlung? (Clint Eastwood)

Antwort:
Hallo Clint
Ist in Arbeit. Aber das dauert noch ein paar Wochen. Ich muss das Gehäuse umbauen,
so dass ich die Schläuche und den ganzen übrigen Krempel vernünftig montieren kann.
Dann muss ich das Kompressoraggregat zum auffüllen geben (werden ohne Kältemittel ausgeliefert).
Da ich meine alte Kiste gleich verkaufen kann, und ich mir einen Athlon zulege (zum übertakten
ideal, da die Geschwindigkeit des L2 Caches verstellt werden kann) muss ich den
Wärmetauscher neu bauen. Der sollte dann für den Celeron, den PII/III und den Athlon gehen.
Ich möchte dann mein Kühlungsgebastel auch mit einem Celeron ausprobieren.
Leider beginnt bei uns in 2 Wochen schon wieder das nächste Semester (Vordiplom geschafft!!!),
da bleibt mir nicht mehr viel Zeit in den Ferien, besonders, weil ich nächste Woche ins Militär muss
für 2 Wochen (ist so bei uns in der Schweiz). Aber egal am Projekt werde ich dann nach dem Militär
weitermachen. Wir werdens ja dann sehen ob es was wird!!!! :-)))))
Gruss Benni
(benni)

Antwort:
Gratulation zum Vordiplom; für welches 7er Board hast du dich entschieden?
thx4re & bestreg!
(AK_CCM)

Antwort:
Hi benni.Gratuliere zum Vordiplom.Werde meins wahrscheinlich dieses Semester schaffen.Viel Geduld beim Millitär.Ich dachte die Schweiz hätte keine Armee.cu wenn mein Celeron und mein MMX und Dein Athlon die Rotglut erreicht haben.
(Clint Eastwood)

Clint Eastwood

Nachtrag zu: „*****An benni*****“

Optionen

Hi benni.Gratuliere zum Vordiplom.Werde meins wahrscheinlich dieses Semester schaffen.Viel Geduld beim Millitär.Ich dachte die Schweiz hätte keine Armee.cu wenn mein Celeron und mein MMX und Dein Athlon die Rotglut erreicht haben.
(Clint Eastwood)

benni Clint Eastwood

„*****An benni*****“

Optionen

Hallo Clint
Ist in Arbeit. Aber das dauert noch ein paar Wochen. Ich muss das Gehäuse umbauen,
so dass ich die Schläuche und den ganzen übrigen Krempel vernünftig montieren kann.
Dann muss ich das Kompressoraggregat zum auffüllen geben (werden ohne Kältemittel ausgeliefert).
Da ich meine alte Kiste gleich verkaufen kann, und ich mir einen Athlon zulege (zum übertakten
ideal, da die Geschwindigkeit des L2 Caches verstellt werden kann) muss ich den
Wärmetauscher neu bauen. Der sollte dann für den Celeron, den PII/III und den Athlon gehen.
Ich möchte dann mein Kühlungsgebastel auch mit einem Celeron ausprobieren.
Leider beginnt bei uns in 2 Wochen schon wieder das nächste Semester (Vordiplom geschafft!!!),
da bleibt mir nicht mehr viel Zeit in den Ferien, besonders, weil ich nächste Woche ins Militär muss
für 2 Wochen (ist so bei uns in der Schweiz). Aber egal am Projekt werde ich dann nach dem Militär
weitermachen. Wir werdens ja dann sehen ob es was wird!!!! :-)))))
Gruss Benni
(benni)