Programmieren - alles kontrollieren 4.932 Themen, 20.605 Beiträge

Suche private Hilfe bei Programmieren mit Xprofan

user_318507 / 7 Antworten / Baumansicht Nickles

Ich hoffe, ich darf meine Frage hier stellen, es geht nicht um den PC sondern um Programmierung. Ich bin schon in einem vorgerückten Alter und suche einen freundschaftlichen Kontakt mit jemanden, der mir per mail bei der Programmierung mit XProfan hilft.
Danke
jz

bei Antwort benachrichtigen
Borlander user_318507

„Suche private Hilfe bei Programmieren mit Xprofan“

Optionen

Was spricht denn dagegen Deine Fragen einfach hier auf dem Brett zu stellen?

bei Antwort benachrichtigen
Hyperboreal user_318507

„Suche private Hilfe bei Programmieren mit Xprofan“

Optionen

Hallo,

http://xprofan.de/index.php?

Warum gerade diese Sprache? Eine, die niemand spricht?
Wozu soll das gut sein? Wenn es um ein bestimmtes Problem geht,
besser jemanden programmieren lassen.
Ich kann nur davon abraten. Du wirrst niemanden finden, der diese Sprache beherrscht.

Gruss
Hyperboreal

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_84526 Hyperboreal

„Hallo,http://xprofan.de/index.php Warum gerade diese Sprache ...“

Optionen
Warum gerade diese Sprache? Wozu soll das gut sein?
Wozu stellst du diese Fragen?

Du wirrst niemanden finden, der diese Sprache beherrscht.
Woher weißt du das?

Gruß
K.-H.
bei Antwort benachrichtigen
Hyperboreal gelöscht_84526

„Wozu stellst du diese Fragen Woher weißt du das Gruß K.-H.“

Optionen
Woher weißt du das?
Die Sprache hat keinerlei praktische Relevanz
http://www.tiobe.com/index.php/content/paperinfo/tpci/index.html

Ist mächtig was los im einzigen XProfan-Forum:
http://xprofan.com/intl/de/forum/
20 Themen in 3 Monaten - eine lebendige Community zu einer
Programmiersprache sieht anders aus.

Die Snippets sehen aus wie VB - warum nicht gleich VB nehmen?
http:\\xprofan.com\intl\en\sources\?&pg=59

Noch Fragen Kienzle?

Gruss
Hy
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_84526 Hyperboreal

„Die Sprache hat keinerlei praktische ...“

Optionen

Ist doch total wurscht, was du da erzählst! Wenn der Threadstarter danach fragt, wieso musst du da mit einer Gegenfrage "antworten"? Es sollte dir doch vollkommen egal sein, ob oder wozu er das braucht, da muss man doch nicht fragen, wozu, weswegen, wofür oder sonstwas er das haben möchte. Es hat doch niemand gesagt, dass du (!) es benutzen sollst! Es fragt dich doch auch niemand, wieso du mit einem Fahrrad fährst, wo es doch Autos, Mopeds, E-Bikes und Rollschuhe gibt!

Tut mir leid, aber deine Logik kann ich nicht verstehen - will ich auch gar nicht!  Von daher hier EOD für mich - zumindest, was die Diskussion mit dir angeht.

Gruß
K.-H.

bei Antwort benachrichtigen
Hyperboreal gelöscht_84526

„Ist doch total wurscht, was du da erzählst Wenn der ...“

Optionen
Es sollte dir doch vollkommen egal sein, ob oder wozu er das braucht, da muss man doch nicht fragen, wozu, weswegen, wofür oder sonstwas er das haben möchte.
Nein, ich muss doch versuchen, ihn vor einem Desaster zu bewahren.
Dazu brauche ich zusätzliche Informationen.
Die Wahl der ersten Programmiersprache ist doch eine wichtige Sache.
Tut mir leid, aber deine Logik kann ich nicht verstehen
Das ist nicht das erste Mal.
- will ich auch gar nicht!
Musst du auch nicht :-)
Von daher hier EOD für mich - zumindest, was die Diskussion mit dir angeht.
Und das in einem Forum - welches eigentlich zum Diskutieren erschaffen wurde.

Na, mal sehen, wie die Sache weitergeht.

Gruss
Hy
bei Antwort benachrichtigen
derMixxer user_318507

„Suche private Hilfe bei Programmieren mit Xprofan“

Optionen

Im Xprofan Forum http://xprofan.de/start.htm ist man da sehr gut aufgehoben. Es ist immer besser wenn sich mehrere mit einem Problem befassen können. Ich habe auch schon mit XProfan 10a (Vollversion) programmiert. Beispiele kann man hier http://www.2weber.de/ unter Downloads finden. Wertvolle Hilfe habe ich auch immer hier http://xprofan.com/intl/de/quelltexte/ gefunden.

bei Antwort benachrichtigen