Programmieren - alles kontrollieren 4.932 Themen, 20.605 Beiträge

ACHTUNG: REINE THEORIE

KoRny Boy / 16 Antworten / Baumansicht Nickles

hallo,

ich wollte nur mal wissen wie man ein betriebsystem programmiert.

Meine Theorie:

Um eine selbstständige/unabhängige software(betriebsystem) zu programmieren, muss man eine platform haben(windows, linux,...), die mit den befehlen des Codes etwas anzufangen weiß.

Was aber wenn nun nur die Hardware da ist und die Software, die ja irgendwie auf einer platform programmiert worden ist? Wie soll denn die platform abhängige software funktionieren, und sie ist ja nunmal platform abhängig seit dem zeitpunkt wo sie programmiert worden ist, nämlich auf einer platform und einem compiler...

hu, welch wirres gerede...

Ich hoffe ihr versteht mein anliegen und könnt mich eines besseren belehren.

gruß
korny boy

Wer anderen eine Grube gräbt ist selbst ein Schwein
bei Antwort benachrichtigen
luttyy KoRny Boy

„ACHTUNG: REINE THEORIE“

Optionen

Ja ja, kaufs dir....:))

Spass....

Gruß
luttyy

bei Antwort benachrichtigen
Borlander KoRny Boy

„ACHTUNG: REINE THEORIE“

Optionen
hu, welch wirres gerede [...] Ich hoffe ihr versteht mein anliegen und könnt mich eines besseren belehren.
Also ich kann aus dem was Du schreibst bestenfalls Vermutungen anstellen, was Du eigentlich meinst und wissen willst..

Evtl. kannst Du mit dem Stichwort Cross-Compiler was anfangen / gezielter Suchen?!


Gruß
Borlander
bei Antwort benachrichtigen
clausg KoRny Boy

„ACHTUNG: REINE THEORIE“

Optionen

Moin,

wenn ich dieses Gefasel richtig verstehe, dann möchtest du wissen, ob man auf einem Rechnertyp Software für völlig andere Rechner entwickeln kann. Ja, das geht! Oder mit anderen einfachen Worten: Man kann auf einem Mac mit 68000er CPU Software für einen x86 Windows-PC erzeugen und umgekehrt. Ein Compiler erzeugt den (Maschinen-)code nicht notwendigerweise für die Maschine auf der er läuft.

Claus

bei Antwort benachrichtigen
Gerd6 KoRny Boy

„ACHTUNG: REINE THEORIE“

Optionen

Also, ich stelle auch mal eine Theorie auf :

korny hat Langeweile und das mit dem Sommerloch ist auch noch aktuell.
Nachdem die Versuche mit Zyankali wohl nicht den erhofften Erfolg hatten,
gehts jetzt munter weiter.
Überfordere Dich mal nicht bei Deinem Wissensdrang, sonst kommt nur wirres Gerede heraus (eigene Feststellung ! s.o.)

hth...Gerd



Der PC-Minister warnt: OC schädigt Rechner und Herz und kann zum vorzeitigen Exitus führen.
bei Antwort benachrichtigen
KoRny Boy Gerd6

„Also, ich stelle auch mal eine Theorie auf : korny hat Langeweile und das mit...“

Optionen

@gerd6:...ein einfaches lol tuts jetzt auch....das einzige wo ich zustimme ist dass ich langeweile habe.

Wer anderen eine Grube gräbt ist selbst ein Schwein
bei Antwort benachrichtigen
Borlander KoRny Boy

„@gerd6:...ein einfaches lol tuts jetzt auch....das einzige wo ich zustimme ist...“

Optionen

Wenn Du schon lange weile hast könntest Du doch zumindest mal eine Rückmeldung zu den gegebenen Antworten posten...

bei Antwort benachrichtigen
Nörgler Borlander

„Wenn Du schon lange weile hast könntest Du doch zumindest mal eine Rückmeldung...“

Optionen

Tja, da warst du wohl schneller.

Auf bald, im real life.

Armes Deutschland!
bei Antwort benachrichtigen
Nörgler KoRny Boy

„@gerd6:...ein einfaches lol tuts jetzt auch....das einzige wo ich zustimme ist...“

Optionen

Aber bald gehts doch los.

Da solltest du schon mal alles parat machen und dir u. U. ein paar Standardwerke von O Reilly, Linux Land International, Galileo Press, dem Springer Verlang (nein, nicht die Blöd, andere Produkte) oder Addison Wesley reinpfeifen. Auf der Arbeit wird man dir dafür keine Zeit geben. Und besorg dir vorher schon mal die Bücher, die du in der Prüfung benutzen darst. Schau bei Netzmafia.de rein und pauke, pauke, pauke.

Konfiguriere deinen Rechner und das Notebook, wenn dir die Zeit zu lang wird. Bring dich als Anwortender hier ein. Ein wenig solltest du ja mittlerweile gelernt haben. Beschäftige dich mit Verschlüsselungtechniken, Firewalls etc.

Wenn ich dich hier noch mal nutzlos die Zeit vertun sehe, dann setzt es was ;-))

Armes Deutschland!
bei Antwort benachrichtigen
KoRny Boy Nörgler

„Aber bald gehts doch los. Da solltest du schon mal alles parat machen und dir u....“

Optionen

@nörgler: dass ich langweile hab, sollte nicht heißen dass ich nicht auch lerne...ich habe 3 bücher für die ausbildung von nem nachbarn gekriegt, der mit diesen büchern für die ausbildung gelernt hat.
1) Tabellenbuch Elektronik - Nachrichtentechnik
2) Funktechnik ohne Ballast - 15. Auflage
3) Rechne mit Zastrow (Fernseh/Radiotechniker und Elektroniker)

da schnupper ich gelegentlich mal rein....und auf deinen rat hin, nörgler, werd ich es wohl in nächster zeit intensiver machen...;-)

gruß
korny boy

Wer anderen eine Grube gräbt ist selbst ein Schwein
bei Antwort benachrichtigen
PerplXR KoRny Boy

„@nörgler: dass ich langweile hab, sollte nicht heißen dass ich nicht auch...“

Optionen

Nur schade, dass die Bücher herzlich wenig zu tun haben mit Rechnerarchitektur usw...

bei Antwort benachrichtigen
KoRny Boy PerplXR

„Nur schade, dass die Bücher herzlich wenig zu tun haben mit Rechnerarchitektur...“

Optionen

das war auch nicht auf die rechner architektur bezogen sondern auf meine ausbildung(so denke ich jedenfalls, meinte es nörgler)

Wer anderen eine Grube gräbt ist selbst ein Schwein
bei Antwort benachrichtigen
Nörgler KoRny Boy

„das war auch nicht auf die rechner architektur bezogen sondern auf meine...“

Optionen
Wenn du wirklich für deine Ausbildung lernen möchtest, dann besorg dir diesen Schinken.

Ich denke allerdings nicht, dass den dein Nachbar haben wird. Übrigens, reine Tabellenbücher eignen sich meiner Meinung nach nicht so sehr für ungerichtete Selbstlernphasen. Aber das muss jeder für sich selber entscheiden.

Oder geh mit deinem neuen Notebook ins Bett und nimm es als Online-Nachtlektüre.

Noch ein Tipp zur Nachtlektüre, auf eine harte ebene Unterlage stellen und Pivot Funktion deines Grafikkartenherstellers einschalten. Bevor du jetzt großartig nachfragst, dreh per Software das Bild um 90 Grad; aber in die richtige Richtung.
Schade, dass man zumindest das Kompendium nicht mehr als zip-Datei herunterladen kann. Muss ich wohl mal mit Sascha Kontakt aufnehmen.

Ich will ja wohl hoffen, dass du dir, wie großartig angekündigt, mittlerweile ein Notebook angeschafft hast, nachdem du uns ja schön angefüttert und gelöchert hast mit deiner Frage nach so einem neuen Teil, dass du dir aus mehreren Gründen vor allem aber für die Ausbildung und für den Support deiner "Kumpels" anschaffen wolltest. Solltest du diese Frage jetzt eher mit nein beantworten, würde zumindest ich einmal sagen, dass es mit deiner Glaubwürdigkeit irgendwie nicht so weit her sein kann.

Und vergiss nicht Netzmafia.de. Aber ich bin mir bei dir mittlerweile gar nicht mehr so sicher, ob du es vergisst oder geflissentlich verwirfst. Scheinst es mit deiner Ausbildung ja nicht allzu ernst zu nehmen. Jedenfalls vermittelst du mir hier den Eindruck. Hast du übrigens das Zyankali schon gebunkert? Das war doch wohl für die Ausbildung gedacht, oder?
Armes Deutschland!
bei Antwort benachrichtigen
KoRny Boy Nörgler

„Wenn du wirklich für deine Ausbildung lernen möchtest, dann besorg dir diesen...“

Optionen

wie soll ich mir denn einen laptop kaufen wenn ich noch nicht arbeite und keine geld hab?!

Wer anderen eine Grube gräbt ist selbst ein Schwein
bei Antwort benachrichtigen
Nörgler KoRny Boy

„wie soll ich mir denn einen laptop kaufen wenn ich noch nicht arbeite und keine...“

Optionen

Wieso fragst du dann überhaupt? War das also komplette Verarschung was du vor drei Monaten hier abgezogen hast!

Armes Deutschland!
bei Antwort benachrichtigen
KoRny Boy Nörgler

„Wieso fragst du dann überhaupt? War das also komplette Verarschung was du vor...“

Optionen

lol

Wer anderen eine Grube gräbt ist selbst ein Schwein
bei Antwort benachrichtigen
loladi KoRny Boy

„ACHTUNG: REINE THEORIE“

Optionen

Standardwerke:
Andrew S. Tanenbaum Operating Systems Design and Implementation (gibt es auch in einer deutschen Version)
http://www.amazon.de/gp/product/0131429388/303-3822503-4522637?v=glance&n=52044011&s=gateway&v=glance

Andrew S. Tanenbaum Moderne Betriebssysteme
http://www.amazon.de/gp/product/3827370191/303-3822503-4522637?v=glance&n=299956&s=gateway&v=glance

Da findest Du reichlich Infos, solltest aber schon C/C++ und etwas Assembler drauf haben ;-)

bei Antwort benachrichtigen