Programmieren - alles kontrollieren 4.932 Themen, 20.605 Beiträge

Turbo-Pascal und Potenzen!

Anonymer Poster / 4 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo Leute,
ich hätte da mal ein Frage! Wie kann ich Turbo Pascal sagen, das ich eine Potenz berechnen will, d. h. eine Basis "q" mit dem Exponenten "n"! Wäre nett wenn mir jemand helfen könnte!
Ciao Steve!
SteveChr@gmx.net
Besucht: http://www.overclocked.purespace.de (Anonymer Poster)

Antwort:
Hi Fremder,
Ich weiß zwar nicht wie die Syntax in Turbo Pascal aussieht, aber versuchs mal mit folgendem Denkansatz:
Also was bedeutet 'potenzieren'?
Es ist eine Kurzschreibweise für die Multiplikation.
Dabei wird die Basis q n-mal mit sich selber multipliziert. Also wäre der Funktionsaufbau eine Schleife die n-mal q mit sich selbst multipliziert.
Das ganze sieht dann ungefähr so aus:
for (n = Eingegebener Wert;n>0;n--)
q *=q;
Gruß
McMorning
(McMorning)

Antwort:
Hab's hingekriegt!
Thx für den TIP!
(Anonymer Poster)

Antwort:
sollen es Integer Werte sein, oder Fließkomma ?
Für Fließkomma hilft zb a^b = exp(b* log(a)), mit log() als Umkehrung von exp(), zur Basis e
Gruß Jay
(jaypeck)

Antwort:
Hi
Könntest du mir vielleicht sagen, wo ich turbo pascal her bekomme?
schreibe bitte an: sunshineUSA@t-online.de
Dank dir
(beat)

bei Antwort benachrichtigen
McMorning Anonymer Poster

„Turbo-Pascal und Potenzen!“

Optionen

Hi Fremder,
Ich weiß zwar nicht wie die Syntax in Turbo Pascal aussieht, aber versuchs mal mit folgendem Denkansatz:
Also was bedeutet 'potenzieren'?
Es ist eine Kurzschreibweise für die Multiplikation.
Dabei wird die Basis q n-mal mit sich selber multipliziert. Also wäre der Funktionsaufbau eine Schleife die n-mal q mit sich selbst multipliziert.
Das ganze sieht dann ungefähr so aus:
for (n = Eingegebener Wert;n>0;n--)
q *=q;
Gruß
McMorning
(McMorning)

bei Antwort benachrichtigen
Anonymer Poster McMorning

„Turbo-Pascal und Potenzen!“

Optionen

Hab's hingekriegt!
Thx für den TIP!
(Anonymer Poster)

bei Antwort benachrichtigen
beat McMorning

„Turbo-Pascal und Potenzen!“

Optionen

Hi
Könntest du mir vielleicht sagen, wo ich turbo pascal her bekomme?
schreibe bitte an: sunshineUSA@t-online.de
Dank dir
(beat)

bei Antwort benachrichtigen
jaypeck Anonymer Poster

„Turbo-Pascal und Potenzen!“

Optionen

sollen es Integer Werte sein, oder Fließkomma ?
Für Fließkomma hilft zb a^b = exp(b* log(a)), mit log() als Umkehrung von exp(), zur Basis e
Gruß Jay
(jaypeck)

bei Antwort benachrichtigen