Programmieren - alles kontrollieren 4.932 Themen, 20.605 Beiträge

Raubkopierer-Hotline

Mua'Dib / 8 Antworten / Baumansicht Nickles

Ruft alle an bei der Denunzianten-Hotline und verarscht sie kräfig!!!0800/1718010 (BSA-Hotline). Je mehr mitmachen desto besser. Wir wollen hier keine STASI-Zustände wo jeder jeden verpfeifen kann, und dafür auch noch belohnt wird!! Wenn es viele Terror-Anrufe gibt, können sie die Hotline dichtmachen! Aber vorsicht: Nur von Telefonzellen aus!! Sorry fürs Crossposten, aber diese Nachricht ist extrem wichtig!
Gruss,
Mua'Dib von Arakis, der Rächer für eine Gerechtigkeit
kurze Anmerkung:
Hinter der BSA stehen nur grosse Software-Riesen wie z.b. Microsoft, Symantec, Corel, Autodesk ...
Ich hab nichts, wenn jemand ein gutes Software-Produkt aufden Markt bringt und ein ensprechenden Preis dafür verlangt, weil er darauf angewiesen ist. Solche Lizenzen zahlt man natürlich. Aber wenn Softwareriesen, wie Microsoft, die Milliarden Gewinne machen und die Weltherrschaft anstreben, so ein unternehmen wie die BSA ins Leben rufen, ist das nicht in Ordnung! (Mua'Dib)

Antwort:
Richtig so last sie uns alle fertig machen !
0800 Nummern sind glaube ich auch noch kostenlos also los last uns
die SED Nachvolger zerstören !
(Raubkopien Benutzer)

Antwort:
Hallo Jungens! Wollt euch nur sagen das ihr Pubis alle einen Hau habt! Wer sich hier öffentlich auf einem solches Niveau begibt
und sich damit als unreifer Kitabesucher outet sollte die Fingers besser vonne Knöpschedrückerei lassen! Ihr scheint keinen blassen
zu haben was Software Entwicklung für ein Risiko bedeutet! Aber ich hör jetzt besser auf bevor ich mich aufrege! Ihr habt eh keine
Ahnung von der Materie....
So, kein Tarnname (nix Celeb, Clint Eastwood un son zeuchs) sondern Klartext: Dieter Machmüller
(Dieter Machmüller)

Antwort:
Schönes Wochenende Dieter Lachnummer mit Riesenahnung von Softare Entwicklung
(Clint Eastwood)

Antwort:
Hallo Kid! Wusst ich es doch! Lesen kann er auch nicht! M A C H M Ü L L E R war der Name! Merk er sichs! Was die Erfahrung
im planen, entwickeln, codieren und debugen von Software angeht kannst Du was meine Person angeht Dir kein Urteil erlauben!
Oder kannst Du aus der Entfernung ohne Kenntniss der Person und Lebensumstände ein zutreffendes Urteil abgeben? Mit der
Nummer könntest Du im Zirkus auftreten! Aber, wahrscheinlicher ist da wohl ein Auftritt im Zoo, in irgendeinem Käfig mit der
Aufschrift: "Ungezogenes Computerbalg. Fehlzüchtung"! Im übrigen, was das Risiko von Software-/Hardwareentwicklern angeht
empfehle ich Dir dringend setz Dich mal mit einem Menschen zusammen der damit seinen Lebensunterhalt verdient und hör zu
auch wenn es schwerfällt!
So long, Dirty Harry!
(Dieter Machmüller)

Antwort:
Rechtfertigt keine Stasi Methoden.
---und zudem, schon mal von der Free Source Community gehört?
die grössten Softwareentwickler stellen ihn gleich frei,
also bitte nicht soviel Geschrei wegen ein paar Millionen weniger für Microshit.
Carrie
(Carrie)

bei Antwort benachrichtigen
Raubkopien Benutzer Mua'Dib

„Raubkopierer-Hotline“

Optionen

Richtig so last sie uns alle fertig machen !
0800 Nummern sind glaube ich auch noch kostenlos also los last uns
die SED Nachvolger zerstören !
(Raubkopien Benutzer)

bei Antwort benachrichtigen
Dieter Machmüller Raubkopien Benutzer

„Raubkopierer-Hotline“

Optionen

Hallo Jungens! Wollt euch nur sagen das ihr Pubis alle einen Hau habt! Wer sich hier öffentlich auf einem solches Niveau begibt
und sich damit als unreifer Kitabesucher outet sollte die Fingers besser vonne Knöpschedrückerei lassen! Ihr scheint keinen blassen
zu haben was Software Entwicklung für ein Risiko bedeutet! Aber ich hör jetzt besser auf bevor ich mich aufrege! Ihr habt eh keine
Ahnung von der Materie....
So, kein Tarnname (nix Celeb, Clint Eastwood un son zeuchs) sondern Klartext: Dieter Machmüller
(Dieter Machmüller)

bei Antwort benachrichtigen
Clint Eastwood Dieter Machmüller

„Raubkopierer-Hotline“

Optionen

Schönes Wochenende Dieter Lachnummer mit Riesenahnung von Softare Entwicklung
(Clint Eastwood)

bei Antwort benachrichtigen
Dieter Machmüller Clint Eastwood

„Raubkopierer-Hotline“

Optionen

Hallo Kid! Wusst ich es doch! Lesen kann er auch nicht! M A C H M Ü L L E R war der Name! Merk er sichs! Was die Erfahrung
im planen, entwickeln, codieren und debugen von Software angeht kannst Du was meine Person angeht Dir kein Urteil erlauben!
Oder kannst Du aus der Entfernung ohne Kenntniss der Person und Lebensumstände ein zutreffendes Urteil abgeben? Mit der
Nummer könntest Du im Zirkus auftreten! Aber, wahrscheinlicher ist da wohl ein Auftritt im Zoo, in irgendeinem Käfig mit der
Aufschrift: "Ungezogenes Computerbalg. Fehlzüchtung"! Im übrigen, was das Risiko von Software-/Hardwareentwicklern angeht
empfehle ich Dir dringend setz Dich mal mit einem Menschen zusammen der damit seinen Lebensunterhalt verdient und hör zu
auch wenn es schwerfällt!
So long, Dirty Harry!
(Dieter Machmüller)

bei Antwort benachrichtigen
Carrie Dieter Machmüller

„Raubkopierer-Hotline“

Optionen

Rechtfertigt keine Stasi Methoden.
---und zudem, schon mal von der Free Source Community gehört?
die grössten Softwareentwickler stellen ihn gleich frei,
also bitte nicht soviel Geschrei wegen ein paar Millionen weniger für Microshit.
Carrie
(Carrie)

bei Antwort benachrichtigen
Hardcore Dieter Machmüller

„Raubkopierer-Hotline“

Optionen

Lachnummer ist zu weich ??
Wie wärs mit F L A C H W I C H S E R ????
gruss an Clint Eastwood : GIBS IHM !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
(hArDcOrE)

bei Antwort benachrichtigen
Hardcore Dieter Machmüller

„Raubkopierer-Hotline“

Optionen

Lachnummer ist zu weich ??
Wie wärs mit F L A C H W I C H S E R ????
gruss an Clint Eastwood : GIBS IHM !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
(hArDcoRE)

bei Antwort benachrichtigen
Fabian Steffgen Dieter Machmüller

„Raubkopierer-Hotline“

Optionen

Tut mir leid Dieter,
wir sind hier alleine unter arschgeigen und krimminellen, die glauben das softwareentwicklung sowas wie schulaufgaben sind.
Wenn du jahrelang an einem projekt gearbeitet hast und dann plötzlich deine auftraggeber dir kündigen weil zuwenig umgesetzt wird UND deine software praktisch zum standard auf jedem rechner installiert ist, dann geht's einem nicht nur richtig auf dem senkel, sondern dann wird die raubkopiererei existensbedrohend für die entwickler und deren familien.
wer heute einen kleinwagen im wert von 3000.- klaut ist ein krimmineller. ok.
wer heute software im wert für 3000.- kopiert ist ein moderner robin hood, cool, ein held und unglaublich talentiert im kopieren oder saugen.
Wenn die selbst ihr brot damit verdienen müßten wäre es weniger lustig für die.
(Fabian Steffgen)

bei Antwort benachrichtigen