Private Kleinanzeigen 3.181 Themen, 10.248 Beiträge

Super Dau`s und andere Exoten

Force Killer / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Kurz & Schmerzhaft:
Neulich bei der Beratung eines Rechenzentrums in Deutschland....:
Ich hab' nun bei der Telekom 100 Mark für 'nen ISDN Zugang gezahlt und hab' mich auch schon hier in der Uni angemeldet. Wann kriege ich denn das Internet nun nach Hause gelegt?
Aber das Problem ist noch, daß mein Windows sowieso noch nicht richtig funktioniert....
Irgendwie scheinen die Schriften kaputt zu sein....
Immer, wenn ich irgendwo ein Paßwort eingeben muß, malt der Computer nur Sternchen.....
Ein Kunde schleicht einige Zeit um die Scanner im Computerladen herum und beäugt mit äußerster Sorgfalt die Aufschriften der Kartons. Endlich schnappt er sich einen. Er kommt mit dem Teil auf einen Verkäufer zu und fragt ihn:
"Können sie mir vielleicht sagen ob da auch die Farbpatronen mit dabei sind, auf den Verpackungen ist das nicht ersichtlich ?!"
You need the Computing Power of a Pentium, 16 MB RAM and 1 GB Harddisk to run Win95. It took the Computing Power of 3 Commodore 64 to fly to the Moon. Something is wrong here, and it wasn't the Apollo. Sie brauchen einen Computer nicht einzuschalten um festzustellen, ob Windows installiert ist. Sehen Sie einfach nach, ob die Aufschrift auf der Reset-Taste noch lesbar ist. Warum stürzt Windows 95 so oft ab? Na klar - weil das Verfallsdatum abgelaufen ist!

Ein Bekannter einer Bekannten eines Bekannten von mir (wie das bei Urban
Legends so üblich ist) kaufte sich im Jahr 1996 bei der großen
Computer-Kistenschieber-Kette ***** einen brandneuen Computer mit allem
Schnickschnack. Er stellte das Gerät bei sich zu Hause auf und drückte
den "Ein"-Schalter, doch der Rechner gab nur Pieptöne von sich, der
Bildschirm blieb schwarz. Der arme Kerl ging also zum Händler und ließ
den PC zum Reparieren da. Nach 6 Wochen erhielt er seinen nun
funktionstüchtigen PC endlich zurück - und einen Brief der
*****-Serviceabteilung, die den Fehler ausgemacht hatte: Die CPU fehlte.
Der Verfasser des Briefes setzte sogar noch einen drauf: Eigentlich
hätte der Rechner auch ohne das fehlende Bauteil laufen müssen...
mit vom Lachen geschwollenem Halse ;-)))))))
Dieses Dokument wurde elektronisch erstellt und ist auch ohne Umlaute
gültig. Erzählt von einem Siemens-Servicetechniker. (Wahrheitsgehalt ungeklärt)
Noch zu Zeiten von 5,25"-Disketten.
DAU: Ja, ich hab da ein Problem: Mein Computer frißt Disketten! Ich schiebe sie rein, und sie kommen nicht mehr raus.
TECHNIKER: Also eine Diskette steckt im Laufwerk fest und sie kommen nicht mehr ran?
DAU: Nein, nein, der hat schon mehrere davon verschluckt! auch wichtige Daten.
Bei einem Besuch stellte sich dann heraus, daß der Betroffene die 5 1/4 Zoll Disketten nicht ins Laufwerk, sondern in den Schlitz zwischen Laufwerk und Gehäuse geschoben hatte. Nach dem Öffnen des Gehäuses kam ein netter Stapel zum Vorschein.
So geschehen unter den ungläubigen Augen eines Verkäufers in einem Computerladen:
Ein Mann mittleren Alters kauft einen Drucker.
Kommt an nächsten Tag wieder mit dem Ding unterm Arm in den Laden.
"Der Drucker druckt nicht..."
"Wo haben Sie den denn angeschlossen?"
"Ganz normal in die Steckdose."
"Nein, wo am Computer meine ich...!"
"Computer hab ich nicht, ich will nur drucken."


Microsoft und Glühlampen
Wieviel Microsoft Angestellte braucht man, um eine Glühlampe auszuwechseln?
1.) Keinen, Microsoft erklärt Dunkelheit zum Standard.
2.) Keinen, sie rufen bei INTEL an, weil es ein Hardwareproblem ist.
3.) Vier. Der erste ersetzt die Birne, der zweite ändert die Fassung so, daß Netscape-Glühbirnen nicht reinpassen. Der Dritte baut eine Kurzschlußautomatik ein, die ausgelöst wird, wenn jemand eine Glühbirne von Sun einsetzen will. Und der vierte überzeugt das amerikanische Justizministerium, daß das fairer Wettbewerb ist.
4.) 100! Einer, der die Lampe wechselt und 99, die die Fehlermeldungen wegklicken. Word?
Das ist wohl das Programm, das ursprünglich einmal Text heißen sollte.
Da es aber für längere Dokumente ungeeignet ist, wurde es umbenannt.
Inzwischen kann es aber bereits 97 Wörter verwalten
(Force Killer)

Wer mit dem Finger auf andere zeigt, sollte nicht vergessen, dass dabei immer drei Finger seiner Hand auf ihn selbst gerichtet sind.
bei Antwort benachrichtigen
terrax Force Killer

„Super Dau`s und andere Exoten“

Optionen

Cool.
Gruß
TerraX
(TerraX)

bei Antwort benachrichtigen
DR.DR terrax

„Super Dau`s und andere Exoten“

Optionen

Behalt doch Deine Scheissstorys für dich, oder willst du Sie verkaufen ?
KLEINANZEIGEN !!!!!!!!!!!!!!! heisst das BRETT
nicht
SCHEISSLABERBRETT !!!!!!!!!!!
yS
(DR.dr)

bei Antwort benachrichtigen