PC-Selbstbau, Reparatur, Optimierung 11.421 Themen, 78.708 Beiträge

Sharkoon TG4 Gehäuse macht Probleme.

Xdata / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

hi

Eigentlich wollte ich für mein AsRock B550 Pro 4
ein ganz kleines Gehäuse kaufen.

Es lief eine Zeit lang offen auf dem Rücken eines alten Towers :-)

Dann kam der entnerfte Anruf eines Users der sein Gehäuse nicht mehr haben will.
Sein Motherboard kommt damit nicht klar.
Die Lüfter leuchten nicht oder so.

Nun habe ich das recht große Gehäuse Übernommen
und mein AsRock Eingebaut.

Funktioniert Einwandfrei
-- nur die Lüfter leuchten bei meinem auch nicht ..
-- Vom kurzen roten aufleuchten beim Start oder runterfahren mal abgesehen.

Dann habe ich gelesen:

Es braucht eine kleine Platine!

4-fach RGB-Steuerung

War keine drin.

https://www.amazon.de/gp/product/B07KT3ZS6Z/ref=ppx_yo_dt_b_asin_image_o01_s00?ie=UTF8&psc=1

Die Frage ist ob die Platine extra zu kaufen ist.
Auf den Reset würde ich verzichten wenn dann die Lüfter leuchten.

Ansonsten behalte ich das Gehäuse da es recht solide ist,
zwei Glasscheiben hat, seitlich und vorne.

Etwas groß ist es schon.

bei Antwort benachrichtigen
luttyy Xdata „Sharkoon TG4 Gehäuse macht Probleme.“
Optionen
bei Antwort benachrichtigen
Xdata luttyy „Support anfragen oder Kontakt.. https://de.sharkoon.com/ https://de.sharkoon.com/header/kontakt.aspx“
Optionen

Danke für die Info und die Links.

bei Antwort benachrichtigen