PC-Selbstbau, Reparatur, Optimierung 11.383 Themen, 77.964 Beiträge

2x Power und HDD-LED möglich ohne Transistor?

mucxlx / 5 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo,

Ich habe einen 0db PC, da der in einem anderen Raum steht und ich alles mit 5m Kabeln durch die Wand geführt habe. :-)

Jetzt hab ich bereits einen Power Knopf am Bett und am Schreibtisch im anderen Raum, (das ist ja nur ein Tastschalter) und würde gerne noch ein Power LED und ggf. auch ein HDD-Led ins Zimmer führen. Also Hauptsache das Power LED.

Ich will aber am PC das Power LED auch haben und wollte mal Fragen ob ich da einfach 2 LEDs auf den Power-LED Pin am PC stecken kann. Ich würde dann einfach einen Doppelstecker/Abzweigung Crimpen so wie ich das auch beim Power Knopf gemacht habe.

Ich will da auch nicht irgendwelche Transistoren einbauen wo ich dann noch ne Stromversorgung für brauch. Einfach nur 2 LEDs auf die Power LED pins.

Ich habe ein Darkbase 900 Gehäuse mit einem eh sehr hellen, weißen, fast blendenden LED und fänds sogar ganz nett wenns etwas weniger hell wäre. Die Farbe vom neuen LED wär mir auch egal und würde weniger hell bevorzugen. Das soll nur dazu dienen zu sehen ob der PC an und der Monitor mal aus ist ist und am besten sehr unauffällig sein.

Grüße

Felix

bei Antwort benachrichtigen
luttyy mucxlx

„2x Power und HDD-LED möglich ohne Transistor?“

Optionen

Du kannst da nicht einfach irgendwelche LED,s mit drannageln!

Wie wäre es denn mit sowas in der Richtung?

https://www.amazon.de/gp/product/B083FNYNMQ/ref=ppx_yo_dt_b_asin_title_o09_s01?ie=UTF8&psc=1

Das Ding kannst du auch selbst verlängern oder mehrere parallel schalten..

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
swiftgoon mucxlx

„2x Power und HDD-LED möglich ohne Transistor?“

Optionen
bei Antwort benachrichtigen
hddiesel mucxlx

„2x Power und HDD-LED möglich ohne Transistor?“

Optionen

Hallo Felix,

eine 2. Low Current LED, leuchtet schon ab 2 mA in Reihenschaltung mit der vorhandenen LED.
Aber Bitte auf die Polung der LED achten, sonst leuchtet keine der beiden LEDs.

Gruesse aus dem Rhein-Neckar-Kreis, Karl, BS: Windows 10 Pro, Office Pro. Plus 2016_32-Bit. Mein Motto: Leben und leben lassen!
bei Antwort benachrichtigen
mucxlx hddiesel

„Hallo Felix, eine 2. Low Current LED, leuchtet schon ab 2 mA in Reihenschaltung mit der vorhandenen LED. Aber Bitte auf die ...“

Optionen

Erst mal danke für die Antworten,

Die ganzen Geräte brauch ich nicht, nur mehrere Power Buttons, was ja einfach ist und ich schon habe und eben 1 doppelt LED, nicht so einen ganzen kasten. Praktisch einfach nur 2 Power-LEDs

@hddiesel Also muss ich die in Reihe Schalten? Das würde dann so ein Triangel Kabel/Connector werden, aber kann ich auch so crimpen. Polung ist klar.

Wie ist das mit Spannung bei 2 LEDs muss ich da auf irgendwas achten oder nehm ich einfach ne zweite weiße led? Oder geht auch ne andere Farbe unkompliziert?

Was würde denn bei Parallelschaltung mit der LED passieren?

bei Antwort benachrichtigen
hddiesel mucxlx

„Erst mal danke für die Antworten, Die ganzen Geräte brauch ich nicht, nur mehrere Power Buttons, was ja einfach ist und ...“

Optionen

Hallo Felix,

eine normale LED oder power LED wird vermutlich nicht so hell leuchten, oder nicht leuchten, deshalb eine Low Current LED verwenden, sie leuchten schon ab 1 mA bis 2 mA, die mA Angaben sind Farbabhängig.

Vergleiche einmal die Werte der 3 LED Arten, betreff der Volt und mA Angaben.

Ob in Parallelschaltung, oder Reihenschaltung, das kannst du selbst testen.
Selbst wähle ich wenn möglich die Reihenschaltung und begrenze den Strom der LEDs in Reihe mit einem passenden Widerstand.

Du kannst auch den Strom der vorhandenen LED messen und dann entscheiden was passt.

Gruesse aus dem Rhein-Neckar-Kreis, Karl, BS: Windows 10 Pro, Office Pro. Plus 2016_32-Bit. Mein Motto: Leben und leben lassen!
bei Antwort benachrichtigen