PC-Selbstbau, Reparatur, Optimierung 11.398 Themen, 78.233 Beiträge

Rückmeldung nach Netzteiltausch

Cruser / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo Nickles-Gemeinde,

ich hatte im Januar (schon lange her) diesen Thread begonnen: Neuer PC geht einfach aus, Wind. 10 lässt sich auf Festpl. nicht inst..

Da ich noch mal eine Rückmeldung geben wollte, möchte ich dies hiermit tun. Nachdem der gebaute PC ständig ausging und nach 1-2 Sekunden immer wieder gestartet ist, habe ich hier im Forum um Rat gefragt. Letztlich lief der PC plötzlich wieder (ich hatte nichts geändert). Hat kaum einmal Probleme beim Start gemacht, und das bis vor ca. 3 Wochen. Da ging das Theater wieder los. Auf Start gedrückt, dann der Pieps, aus. Nach 1 sec. startet er wieder, Pieps, aus. Das ging so zw. 30 - 50 Mal, dann lief er wieder. Manchmal lief er auch 5, 10 oder 20 Sekunden, bevor er wieder aus ging. Oder eben, wenn man gerade etwas gemacht hatte und es noch nicht gespeichert war, jedesmal alles weg. Ganz prima. Seitdem jeden Tag wieder das Theater.

Da einige der erfahrenen Fachleute hier auf das Netzteil getippt haben, habe ich mir ein neues Netzteil bestellt. Ein " bequiet!  DARK POWER PRP 11", 650 W.

Seitdem ich das eingebaut habe (vor 1 Woche), läuft der PC wieder ohne ein Problem. Also ist das NT von Coolermaster doch nicht kompatibel mit "Haswell", obwohl es in der Liste der kompatiblen Netzteile steht. Komisch nur, das es mal für einige Zeit funktioniert und dann wieder nicht mehr. Wäre ich nie drauf gekommen. Vielleicht hat ja jemand mal dasselbe Problem, dann hilft ihm vielleicht das hier.

MfG Cruser

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_325625 Cruser

„Rückmeldung nach Netzteiltausch“

Optionen

Vielleicht ist das NT ja auch kaputt. Man sollste ja auch dran denken, was ja in heutiger Zeit verdammt oft vorkommt, Herstellungsfehler, ein elektronisches Gerät ist schon kaputt bevor es zuende montiert war. Wielange heute Elektronik hält, wissen wir ja inzwischen!

Der ganze Mist wird ja schon mit vorproammierten Fehlern gebaut. Mich wundert da schon lange gar nichts mehr.

bei Antwort benachrichtigen
Cruser gelöscht_325625

„Vielleicht ist das NT ja auch kaputt. Man sollste ja auch dran denken, was ja in heutiger Zeit verdammt oft vorkommt, ...“

Optionen

Hi,

ja, ist schon möglich. Kann aber eben auch sein, das es die Anforderungen der neuen Generation der "Haswell" Prozassoren nicht erfüllt, wie die anderen User geschrieben haben.

Gruß

bei Antwort benachrichtigen