PC-Selbstbau, Reparatur, Optimierung 11.421 Themen, 78.708 Beiträge

Geforce TI4200 wie hoch?

black_rock333 / 8 Antworten / Baumansicht Nickles

Ein Kumpel von mir will seine Geforce Ti4200 hochtakten wie weit kann man bei der Graka gehen die noch den Standart Kühler hat???

bei Antwort benachrichtigen
mr.monkey black_rock333 „Geforce TI4200 wie hoch?“
Optionen

hängt vom speicher und dem verbauten kühlsystem ab. gute 4200er machen 300/600 mit, meine a250 läuft so seit jahr und tag - ohne hänger oder fehler. die leadtek ist allerdings so mit die beste, die es damals gab, schnelle 64mb speicher, guter großer kühler (auch rückseite, speicher) usw. ich könnte wahrscheinlich auch noch höher, reicht mir aber.
hab schon von 340/640 gehört, mit wakü und v-mod vielleicht auch noch mehr. 280/560 sollten auf jeden fall drin sein, wenns nicht grad das billigste rotzteil ist. 128mb varianten sind meist schlechter zum ocen, dank lahmem speicher.
mfg

bei Antwort benachrichtigen
black_rock333 Nachtrag zu: „Geforce TI4200 wie hoch?“
Optionen

is ne 128er

bei Antwort benachrichtigen
mr.monkey black_rock333 „is ne 128er“
Optionen

einfach ausprobieren, chip- und ram-takt immer separat hochschrauben (in 5er schritten).
zuerst also das limit der gpu ausloten, erkennst du an pixelfehlern. hierzu am besten benchmarks verwenden, da du hier am besten auf grafikfehler achten kannst.
danach den ram übertakten bis es zu bildfehlern kommt und anschließend eben wieder ein bißchen runtergehn (beim chiptakt natürlich auch)
das alles natürlich auf deine eigene verantwortung.
mfg

bei Antwort benachrichtigen
Towa mr.monkey „einfach ausprobieren, chip- und ram-takt immer separat hochschrauben in 5er...“
Optionen

3D Marks bringen glich null wenn man sie nicht richtig anwendet.
Fahr mal mit deiner GraKa hoch, stelle den Chiptakt übermäßig hoch ein und führe den direkt aus, du wirst sehen, dass erst wenn die Karte warm ist, sich die Fehler bilden.

Also am Besten die Karte vorher mit Standart Takt warmspielen und dann langsam wie schon gesagt in 5er Schritten erhöhen und immer wieder immer wieder testen, ich habe z.B. Battlefield 1942 genommen, zu hoher Chiptakt ergibt weiße Pixelpunkte am Boden, zu hoher Speichertakt bringt Blitze, die fallen direkt auf.

Aber sonst 3D Mark 03 hilft dir da auch gerne weiter! ;)
Aber schön warm laufen lassen die Karte.

bei Antwort benachrichtigen
Towa black_rock333 „Geforce TI4200 wie hoch?“
Optionen

mmhh lol?
128er?
128MB Speicher! ;)
Die Marke wäre mal ganz interessant zu wissen. :)
Meine MSI TI4400 ging damals nicht so wirklich, aber die TI Karten sind immer noch schnell und für viele zu empfehlen, die nicht die ganzen neuen DX9 Effekte brauchen.

bei Antwort benachrichtigen
cstrikeplayer black_rock333 „Geforce TI4200 wie hoch?“
Optionen

Ich hab noch ne Geforce 4 TI 4200 (Hab aber schon ne Geforce 6800LE bestellt, muhahaar!!).
das Teil ist von Albatron und hat 128 MB. Tatsächlich konnte ich die nich sehr weit Takten ,weil eben die lahmen Speicher drauf sind. Nach langem Rumtesten hab ich 270/540 hingekrieg, ohne irgendwelche Bildfehler. Wenn man den Takt weiter anhebt gibt´s Artefakte...
Die Leistung der Karte ist aber trotzdem für alles ausser Doom3 ganz gut (hohe Auflösungen waren eben wegen dem großen Speicher immer drin, was mit der "schnelleren" 64MB-Variante vielleicht nicht drin gewesen wäre...)
Wie gesagt, für die meisten Leute hat die Karte genug Leistung, ich Zock grad zB NFS Underground 2 mit mittleren Details und 1024x768 und es läuft ganz ordentlich...
Trotzdem war es für mich an der Zeit das gute Stück zu ersetzen...
Die Karte hab ich vor nem halben jahr für 60 euro bei ebay gekauft und ich denk ich werd sie auf selbem Weg wieder loswerden (ich glaub dass ich in dem halben Jahr nich viel Geld kaputtgemacht hab...)

bei Antwort benachrichtigen
cstrikeplayer black_rock333 „Geforce TI4200 wie hoch?“
Optionen

Ach ja ich hab so um die 11000 Punkte bei 3DMark 2001SE geschafft, mit nem P4 2,4@2,8 und 512MB Ram

bei Antwort benachrichtigen
The_S@int black_rock333 „Geforce TI4200 wie hoch?“
Optionen

Hi !!!

Also ich habe eine AOpen 4200 ti allerdings noch die 4xAGP mit 128 mb speicher.

meine Karte läuft seit ca 4 Monaten auf der Taktung 310/540 und das ohne Probleme.

Ich zocke NFSU 2 ebenfalls mit mittleren Details ohne Probleme.

bei Antwort benachrichtigen