PC-Selbstbau, Reparatur, Optimierung 11.416 Themen, 78.594 Beiträge

PC aufrüsten für 1000 DM

Collector / 9 Antworten / Baumansicht Nickles

Ich dachte an folgende Kombination:
Athlon C 1333
MSI K7T266 Pro R
2X256 MB PC 266 RAM Noname
NB-Gladiator PRO -VAS3- Lüfter ( http://www.noiseblocker.com )

Alternativ:
Elitegroup K7S5A

Meine Graka Annihilator Pro (Geforce1 32MB DDR) HD IBM DTLA 307045.

Macht das so Sinn, sind die Komponenten in dieser Kombination zu empfehlen? Wenn das K7S5A was taugt wäre ja noch ne neue Graka drin, aber da hab ich null Plan was Momentan gut ist also auch hier bitte ein Tipp.

Ach ja, overclocking ist für mich nicht von Intresse ich will ein leises System.
bei Antwort benachrichtigen
Collector

Nachtrag zu: „PC aufrüsten für 1000 DM“

Optionen

Der Link für den Lüfter is falsch richtig ist http://www.blacknoise.com

bei Antwort benachrichtigen
(Anonym) Collector

„PC aufrüsten für 1000 DM“

Optionen

Das Elitegroup ist völlig ok, aber das taugt nichts zum overclocken, aber der 1,4 Ghz kostst 30 DM merh als der 1,33, wozu also den 1333er kaufen und overclocken?

bei Antwort benachrichtigen
vino Collector

„PC aufrüsten für 1000 DM“

Optionen

Zum Thema No Name RAM mal am besten in die aktuelle c't reinschauen, bei den Preisen kann man ruhig Qualität kaufen!

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_15325 Collector

„PC aufrüsten für 1000 DM“

Optionen

Ich stehe zur Zeit vor dem selbigen "Problem": Aufrüsten für 1000 DM. Mein Vorschlag an dich ist folgendes:
Lieber nur ein 1,2 Ghz Athlon, der ist etwas günstiger und kaum langsamer (außerdem, wer will schon die paar Mhz mehr, ausser aus "Prestige"?)
Dann das Elitegroup K7S5A, ist sehr gut und sehr günstig.
Dazu nun 2*256 MB DDR RAM
und als Grafikkarte die MSI Starforce mit Geforce2 Pro Chipsatz für um die 330 DM.
So zumindest sieht meine Konfiguration aus und kostet knapp 1000 DM.

bei Antwort benachrichtigen
Collector gelöscht_15325

„Ich stehe zur Zeit vor dem selbigen Problem : Aufrüsten für 1000 DM. Mein...“

Optionen

Naja der 1200er ist gerade mal 25 DM billiger, ob ich jetzt 1000 DM oder 1025 DM ausgebe das macht doch keinen Unterschied.
Ansonsten danke für deinen Vorschlag :)

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_15325 Collector

„Naja der 1200er ist gerade mal 25 DM billiger, ob ich jetzt 1000 DM oder 1025 DM...“

Optionen

Ein, für mich, weiteres starkes Pro für den 1200'er ist die Kühlung! Ich will 'nen leisen Rechner haben und das geht bei 'nem 1200'er ein gutes Stück leichter, als bei dem 1400'er. Aber du hast recht, bei den 25 DM soll's nicht liegen, sofern die Lautstärke keine Rolle spielt....

bei Antwort benachrichtigen
Collector gelöscht_15325

„Ein, für mich, weiteres starkes Pro für den 1200 er ist die Kühlung! Ich will...“

Optionen

Mmmmh.. wird der 1,4 soviel wärmer? Den ,ir ist ein leises System auch wichtiger als etwas mehr Geschwindigkeit. Der Noiseblocker Lüfter ist ja laut Hersteller 19db "leise"

bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_15325 Collector

„Mmmmh.. wird der 1,4 soviel wärmer? Den ,ir ist ein leises System auch...“

Optionen

Nunja, 19 db ist sehr leise. Jedoch erkauft man sich dies mit einem rel. hohem Preis (oder liegt er doch etwa bei 50 DM?).
Und generell lässt sich sagen, dass 90% aller Silent Cooler leise sind, aufgrund der niedrigen Drehzal. Niedrige Drehzal heißt jedoch auch schlechtere Kühlung (kommt mir nun blos nicht mit 120'er Lüftern :-) ), weshalb ich da für mich zumindest 1,2 Ghz bei Silents als Grenze setze.
Mag sein, dass es Kühler gibt, die leise sind und leistungsstark. Der Preis wird mir da aber wohl nicht schmecken....

bei Antwort benachrichtigen
Collector gelöscht_15325

„Nunja, 19 db ist sehr leise. Jedoch erkauft man sich dies mit einem rel. hohem...“

Optionen

Naja das Teil kostet nen Hunderter

120er Lüfter? Ich dachte da an meinen alten 30cm Ventilator ;)

bei Antwort benachrichtigen