PC-Selbstbau, Reparatur, Optimierung 11.404 Themen, 78.335 Beiträge

Aufrüstung eines Celeron II 566@850 MHz

Zero Cool / 14 Antworten / Baumansicht Nickles

Hi!

Ich habe eine Celeron 2 566 auf 850 MHz getaktet in einem Gigabyte-Board. Habe des weiteren eine Voodoo 3 2000 und 128 MHz RAM.

Nun Meine Frage:

Wie kann man diesen Computer mit einem Budged von 400 DM sinnvoll erweitern, dass er bei Spielen spürbar schneller wird?

Übrigens: Was sagt die Score 1224 von 3Dmark 2000 aus? Ist die Leistung angemessen?

Danke im Voraus!

Zero Cool

bei Antwort benachrichtigen
Netrocker Zero Cool

„Aufrüstung eines Celeron II 566@850 MHz“

Optionen

hi
um 400dm gibts glaube ich schon eine geforce ddr wenn ich richtig informiert bin.oder zumindest knapp teurer.aber obs dir das wert ist musst selber entscheiden.
tip:die v3 übertaCKten und die 400 arschhaare sparen.
zum thema 3dmark:die 1224 scheinen mir für dein sys schon etwas wenig aber wichtiger sind die frames die du bei deinen games erreichst.also mach dir keine kopfzerbrechen wenn alles flüssig läuft.
ansonsten glaube ich ist das das falsche brett ;-)
gruß netrocker

bei Antwort benachrichtigen
Netrocker

Nachtrag zu: „hi um 400dm gibts glaube ich schon eine geforce ddr wenn ich richtig informiert...“

Optionen

ist schon ok das brett mir fählt zur zeit ein bissl der plan.
scheiss brummschädel.

bei Antwort benachrichtigen
(Anonym) Zero Cool

„Aufrüstung eines Celeron II 566@850 MHz“

Optionen

iss aber echtz nicht hoCH dein wert von 1224 punkten im 3d mark...ich habe mit meinem cel 333 mhz und tnt (bischen getuent) schon ueber 1200 punkte...

bei Antwort benachrichtigen
Koschi Zero Cool

„Aufrüstung eines Celeron II 566@850 MHz“

Optionen

Habe den Prozessor auch auf 850 Mhz übertacktet (im Abit BE-6 II), habe auch 128 MB Arbeitsspeicher, setzte aber die Geforce 256 (Elsa X + Treiber Detonator 5.22) ein, (übrigens in HH für 289,00 DM). Damit gibts in 3D-Mark 2000 auf 16bit Farbe und 1024,768 bei/um 3700. Ich denke auch, dass Dein Wert zu niedrig ist (so schlecht kann die V3/2000 nicht sein!). Prüf doch mal in Games, was da für Fps 'rumkommt (z.B. UT oder Q3). Das wär mal interessant...
Übrigens: Diablo 2 z.B. ruckelt überall, da kann man wohl aufrüsten, wie man will. Gegen Programmierverhau kannst Du eh nicht gewinnen..

bei Antwort benachrichtigen
(Anonym) Koschi

„Habe den Prozessor auch auf 850 Mhz übertacktet im Abit BE-6 II , habe auch 128...“

Optionen

HI!
In Quake 3 demoloop erhalte ich Frames um 20 bis 30 bei 1027x768.
Ich vermute dass irgendeine Einstellung das ganze System ausbremst.
Kann man eigentlich eine Grafikkarte übtakten?

Übrigens: Diablio 2 ruckelt bei mir eigentlich nur selten.

MfG Zero Cool

bei Antwort benachrichtigen
Netrocker (Anonym)

„HI!In Quake 3 demoloop erhalte ich Frames um 20 bis 30 bei 1027x768.Ich vermute...“

Optionen

hi
wennst die auflösung ein bissl runterschraubst sollte es mit den frames auch wieder besser ausschauen.die v3 lässt sich nur mit zusätzlichem lüfter gut und stabil übertaCkten.einfach einen alten sockel 7 oder ähnliches auf die kühlrippen schrauben oder mit superkleber an den ecken ankleben.du kannst auch den test bei tweakpc.de lesen .eine gute seite zum thema v3 oc ist auch http://www.max-oc.de.dort gibts auch das passende tool dazu.
gruß netrocker

bei Antwort benachrichtigen
(Anonym) Netrocker

„hiwennst die auflösung ein bissl runterschraubst sollte es mit den frames auch...“

Optionen

mein PII400Mhz
Creative TNT1
64MB Ram
laufen bei Q3a mit 1024x768Mhz flüssig (mit runden sachen)
vielleicht hast du VSync an, das bremst...

bei Antwort benachrichtigen
Zero Cool (Anonym)

„mein PII400MhzCreative TNT164MB Ramlaufen bei Q3a mit 1024x768Mhz flüssig mit...“

Optionen

V was?
Nie gehört...
Kann man das essen?

bei Antwort benachrichtigen
(Anonym) Zero Cool

„V was?Nie gehört...Kann man das essen?“

Optionen

nö hat was mit Bildwiederhohlraten zu tun glaub ich, stand mal in irgendeiner Gamestar les aber schon lange nicht mehr...

bei Antwort benachrichtigen
(Anonym) Zero Cool

„Aufrüstung eines Celeron II 566@850 MHz“

Optionen

Die Voodoo3 ist so schlecht, die pfeift ab 500 Mhz aus dem letzten Loch

bei Antwort benachrichtigen
(Anonym)

Nachtrag zu: „Die Voodoo3 ist so schlecht, die pfeift ab 500 Mhz aus dem letzten Loch“

Optionen

Falsch !
Auf einem Athlon 650@650 bringt sie 45 fps(1024x768x16, alle Details usw.)
ein 550er Celeron bringt nur 40fps raus.
das sind mehr als 10% Mehrleistung. andere Menschen kaufen fuer solche Sprünge
eine Geforce...

bei Antwort benachrichtigen
Anonym (Anonym) Zero Cool

„Aufrüstung eines Celeron II 566@850 MHz“

Optionen

Was für ein Gigabyte Board hast du und wie sind die Jumper bzw. Dip Einstellungen für den 566er. Hast du Slot 1? Läuft auch die Voodoo 3000 auf Gigabytes BX Boards? Danke

bei Antwort benachrichtigen
Zero Cool Anonym (Anonym)

„Was für ein Gigabyte Board hast du und wie sind die Jumper bzw. Dip...“

Optionen

Ich habe in GA-6BXE auf 100 MHz FSB. Die CPU hat einen fest eingestellten Multiplikator. Darum läuft die CPU mit 450 MHz.

bei Antwort benachrichtigen
Zero Cool Anonym (Anonym)

„Was für ein Gigabyte Board hast du und wie sind die Jumper bzw. Dip...“

Optionen

Sorry, ich wollte schreiben die CPU läuft auf 850 MHz.

bei Antwort benachrichtigen