PC-Selbstbau, Reparatur, Optimierung 11.422 Themen, 78.713 Beiträge

ATX-Gehäuse

(Anonym) / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Ich habe es vor meinen Computer einen neuen ATX-Gehäuse zu verpassen!
Wegen der Optik!
Ich besitze einen PC Compaq Presario 5503 und möchte gerne in einen moderne ATX-Gehäuse einbauen! Derzeitige PC-Gehäuse (Midi-Tower) ist sehr groß! Möchte halt in kleinere Gehäuse einbauen! Das Problem nur ist es, ob die Mainbord (ATX) in kleinere Gehäuse passt!
Wäre es dies möglich?

bei Antwort benachrichtigen
Bavarius (Anonym) „ATX-Gehäuse“
Optionen

Hi !
So einfach kann ich es Dir nicht beantworten, da Compaq
ein großer OEM-Hersteller ist und sehr oft eigenwillige,
mit den üblichen Standards inkompatible Lösungen verbaut....
Ich hatte beispielsweise mal einen PC von Dell , in
dessen Gehäuse man ohne gravierende Umbauten einfach
kein anderes Mainboard einbauen konnte bzw. das Board
in kein anderes Gehäuse reinpasste.. Die Abmessungen waren nicht
das Hauptproblem, sondern die Stromversorgung und die Anschlüsse
( Powerschalter, Reset, Power-LED, HDD-LED,etc..) zur Gehäusefront !
Ist ein handelsübliches ATX-Mainboard, dann klappt der Umbau, hat
Compaq aber ein proprietäres Board verbaut, dann lass es bleiben !!!
Irgendwie gehts zwar immer, aber der Aufwand und die notwendigen
Modifikationen des Gehäuses sind dann enorm und überfordern
möglicherweise Deine handwerklichen Fähigkeiten... Du willst ja, daß
der Rechner gut ausssieht und nicht so zusamengestoppelt und baufällig
wie die russische MIR... :-)))

cu Bavarius

bei Antwort benachrichtigen
Hanussen (Anonym) „ATX-Gehäuse“
Optionen

An Gehäusen kann ich dir nur zwei Stück raten :

1. Der Server-Tower bei www.aconto.de

2. Der Midi-Server cs 601 (hab ich mir gekauft)
bei www.pc-cooling.de

echt geil die Teile !

Und das mit dem Mainbord : Basst schon

rein bekommt man's immer, aber wieder raus ?

bei Antwort benachrichtigen