PC-Selbstbau, Reparatur, Optimierung 11.423 Themen, 78.726 Beiträge

Welches Gehäuse für Gigabyte Ga5aa und Banshee bzw. Riva TNT

Ulf / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Hi Leute,
mal ne frage:
ich habe das gigabyte ga5aa board in der at version. Nun habe ich einen sehr kleinen mini tower, und möchte mir ein neues gehäuse kaufen. ich dachte an ein atx gehäuse, weil mein board auch atx anschlüsse hat.
nun meine frage: würdet ihr einen atx mini-midi-oder big
tower nehmen ? mir kommt es vor allem darauf an, daß genug platz ist, und das sich eine Banshee oder Riva TNT Karte nicht überhitzt. Reicht ein mini tower von wegen Grafikkarten und Wärme bzw. Luftzirkulation ??? oder sollte es schon ein big sein ?
ich will übrigens keinen brenner, oder so etwas einbauen, d.h. nur neue Grafikkarten usw.
Danke
Ulf (Ulf )

Antwort:
Sers,
ich hab´ so eine TNT Karte in einem Midi-Tower (ATX) zusammen mit Netzwerkkarte, ISDN-Karte, Lan-Karte,
Sound-Karte und SCSI-Kontroller und da brauch ich mir keine gedanken über hitze und so zu machen ...
genug platz für alle ist da! die Luft zirkuliert gut!
Allerdings : das Gehäuse ist so ca. 6cm breiter als ein CD-Rom hat ein normales Netzteil und Lüftungsschlitze
in der (dem MB abgewanten) Seite. So hat alles viel Platz, und die Temperatur ist unter 40°C !!
Ich will damit sagen -> Es kommt auf das Gehäuse an! Selbst in einem alten ATX-Desktop läuft ein
AMD-K6-300 ohne Probleme, wenn er "atmen" kann. Das gilt auch für Karten!
Gruß,
der Onkel
p.s.: BIgtower/Minitower sind zwar schön, aber entweder zu groß oder zu klein! (CD-Rom,Brenner und DVD gehen
nicht in einen Mini)
(Onkel Tom)

Antwort:
Hi Ulf!
Nimm ein ATX-Miditower Gehäuse, da ist genug Platz drin und mit
Wärme hast du auch nix am Hut. Aber bist du sicher, dass das
GA-5-aa in ein ATX-Gehäuse passe (kann eigentlich gar nicht!!!)
Ciao,
Merlin123.
(Merlin123 )

bei Antwort benachrichtigen
Onkel Tom Ulf „Welches Gehäuse für Gigabyte Ga5aa und Banshee bzw. Riva TNT“
Optionen

Sers,
ich hab´ so eine TNT Karte in einem Midi-Tower (ATX) zusammen mit Netzwerkkarte, ISDN-Karte, Lan-Karte,
Sound-Karte und SCSI-Kontroller und da brauch ich mir keine gedanken über hitze und so zu machen ...
genug platz für alle ist da! die Luft zirkuliert gut!
Allerdings : das Gehäuse ist so ca. 6cm breiter als ein CD-Rom hat ein normales Netzteil und Lüftungsschlitze
in der (dem MB abgewanten) Seite. So hat alles viel Platz, und die Temperatur ist unter 40°C !!
Ich will damit sagen -> Es kommt auf das Gehäuse an! Selbst in einem alten ATX-Desktop läuft ein
AMD-K6-300 ohne Probleme, wenn er "atmen" kann. Das gilt auch für Karten!
Gruß,
der Onkel
p.s.: BIgtower/Minitower sind zwar schön, aber entweder zu groß oder zu klein! (CD-Rom,Brenner und DVD gehen
nicht in einen Mini)
(Onkel Tom)

bei Antwort benachrichtigen
Merlin123 Ulf „Welches Gehäuse für Gigabyte Ga5aa und Banshee bzw. Riva TNT“
Optionen

Hi Ulf!
Nimm ein ATX-Miditower Gehäuse, da ist genug Platz drin und mit
Wärme hast du auch nix am Hut. Aber bist du sicher, dass das
GA-5-aa in ein ATX-Gehäuse passe (kann eigentlich gar nicht!!!)
Ciao,
Merlin123.
(Merlin123 )

bei Antwort benachrichtigen